Kai Wiesinger

 4,2 Sterne bei 9 Bewertungen

Lebenslauf von Kai Wiesinger

Kai Wiesinger (Jahrgang 1966)  ist seit »Kleine Haie«  und »14 Tage lebenslänglich«   nicht mehr aus der deutschen Film- und Fernsehwelt wegzudenken. Millionen Zuschauer verfolgen seine aktuelle Serie »Der Lack ist ab«. Der Schauspieler und Regisseur lebt mit seiner Frau, der Schauspielerin  Bettina Zimmermann, und seinen vier Kindern in Berlin.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Liebe ist das, was den ganzen Scheiß zusammenhält (ISBN: 9783596708161)

Liebe ist das, was den ganzen Scheiß zusammenhält

Neu erschienen am 31.08.2022 als Taschenbuch bei FISCHER Taschenbuch.

Alle Bücher von Kai Wiesinger

Cover des Buches Der Lack ist ab (ISBN: 9783596706778)

Der Lack ist ab

 (5)
Erschienen am 25.08.2021
Cover des Buches Kalte Macht (ISBN: 9783844512823)

Kalte Macht

 (2)
Erschienen am 15.07.2013
Cover des Buches Königskinder (ISBN: 9783941009035)

Königskinder

 (1)
Erschienen am 16.10.2008
Cover des Buches Unter Verdacht /Die Stufen zum Schafott (ISBN: 9783937250069)

Unter Verdacht /Die Stufen zum Schafott

 (1)
Erschienen am 02.06.2003
Cover des Buches Der Lack ist ab (ISBN: 9783839817605)

Der Lack ist ab

 (0)
Erschienen am 28.08.2019
Cover des Buches Wunderkinder, 1 Blu-ray (ISBN: 4006680060910)

Wunderkinder, 1 Blu-ray

 (0)
Erschienen am 12.04.2012

Neue Rezensionen zu Kai Wiesinger

Cover des Buches Der Lack ist ab (ISBN: 9783596706778)katikatharinenhofs avatar

Rezension zu "Der Lack ist ab" von Kai Wiesinger

Herrlich selbstironisch
katikatharinenhofvor einem Jahr

Kai Wiesinger widmet sich in "Der Lack ist ab" der Baustelle des Älterwerdens aus der Sicht eines Mannes. Und was da alles zum Vorschein kommt ist nicht nur brüllend komisch und voller Selbstironie geschildert, es ist vor allen Dingen mitten aus dem Leben gegriffen und daher bestens bekannt.

Egal ob die gefühlte Schriftgröße 126 auf dem Handy eingestellt, heimlich die Lesebrille im Drogeriemarkt gekauft wird oder inkognito das Haarfärbemittel den Weg erst ins heimische Badezimmer und dann auf des Mannes Haupt findet  - Wiesinger schildert alles mit Augenzwinkern, einer großen Portion Humor und trotzdem mit einer gewissen Ernsthaftigkeit.

Da wird von nachlassender Spannkraft in der Körpermitte gesprochen, wenn statt Sixpack das Bauchfett präsent ist, von schwindendem Erinnerungsvermögen, lebensnotwendigen Untersuchungen beim Urologen und von der Frage, ob Mann im fortgeschrittenen Alter noch noch einmal Vater werden sollte.

Das Buch ist schräg und voller frecher Seitenhiebe, packt ernste Themen nicht mit Samthandschuhen, sondern mit dem nötigen Respekt an und zeigt auf, dass Männer genauso unter der schwindenden Attraktivität leiden wie Frauen.

Ein bisschen stört mich, dass Wiesinger hier zu oft auf das Glas Wein, die Flasche Bier oder den schnelle Wodka zwischendurch zur Sprache kommt, obwohl er betont, dass er übermäßigen Alkoholkonsum nicht verherrlichen möchte. Trotzdem hinterlässt dieses Thema einen leicht bitteren Nachgeschmack und sorgt dafür, dass ich einen Stern abziehen muss.

Ansonsten eine sehr kurzweilige Lektüre, die die wundersamen Eigenarten der Männer beim Älterwerden näher beleuchtet.


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Lack ist ab (ISBN: 9783596706778)christiane_brokates avatar

Rezension zu "Der Lack ist ab" von Kai Wiesinger

Der lack ist ab
christiane_brokatevor einem Jahr

Kennen wir das nicht alle? Das wir uns Fragen, war′s das schon oder kommt noch was? 

Diesen und mehreren Themen geht Kai Wiesinger humorvoll auf den Grund. Ich musste so oft lachen und konnte mich im Buch wieder finden und hab mir sehr oft gedacht ja genau so ist es.


 Es war erfrischend und herrlich es zu lesen, bin zwar nicht so alt wie Kai Wiesinger, aber ich konnte mitfühlen. Sehr gut fand ich auch , das es aus Sicht eines Mannes geschrieben ist und man auch mal dieses Sichtweise aufs älter Werden sieht.  Jeder wird älter und genau darum geht es. 


 Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und war total begeistert, Schreibstil war locker und toll geschrieben, man konnte sich alles genau vorstellen. Es ist ein Buch für Männer und Frauen, da alle auf ihre Kosten kommen. Ich fand dieses Buch erfrischend aber auch ehrlich und es sind Situationen die viele selber kennen, beschrieben.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Lack ist ab (ISBN: 9783596705344)Michael_Blums avatar

Rezension zu "Der Lack ist ab" von Kai Wiesinger

Humorvolle Auseinandersetzung mit dem Älterwerden...
Michael_Blumvor 3 Jahren

Zählt man als Angehöriger des Jahrgangs 1966 schon zu den Älteren? Nun gut: Die Antworten werden uneinheitlich sein! Fest steht aber, dass wir (spätestens) ab dem Zeitpunkt unserer Geburt altern und dass sich das irgendwie nicht aufhalten lässt. Da können wir uns noch so 'junggeblieben fühlen'. Wichtig scheint es jedoch zu sein, eine gute Haltung zum eigenen Älterwerden zu besitzen - es anzunehmen, statt dagegen anzurennen... weil wir diesen Kampf auf jeden Fall verlieren würden! Welche Phänomene begegnen uns mit dem Älterwerden? Genau damit setzt sich Kai Wiesinger in seinem Buch in humorvoller Weise auseinander. Der eine oder andere der (männlichen) Leserschaft wird das eine oder andere ihm selbst bekannte Phänomen wiedererkennen! Und vielleicht ein wenig darüber schmunzeln, anstatt zu verbittern. Gut so. Das hilft, das eigene Altern zu akzeptieren. Das nachlassende Augenlicht, die Veränderung der vormals arbeitsintensiven Haarpracht, die Muskulatur (die uns eigentlich mit den Gelenken zusammen durchs Leben tragen sollte), die Merkfähigkeit, der Alkohol und die erste Koloskopie; Veränderungen in der Partnerschaft und die Sache mit der Lust; und natürlich noch die unausweichliche Frage, was da wohl noch kommen mag im Leben, wenn das Bergfest bereits vor Jahren schon 'gefeiert' worden ist...


Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich Kai Wiesinger (man, sieht der noch gut aus... für sein Alter) in seinem (Selbsthilfe-) Buch!


 Also Jungs, ran an die Seiten!!!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks