Kaitlin O'Riley Verführung unterm Weihnachtsbaum

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verführung unterm Weihnachtsbaum“ von Kaitlin O'Riley

Sinnlich, romantisch und voller Überraschungen: Kaitilin O'Riley lässt die bezaubernde Hamilton-Schwester Yvette in "Verführung unterm Weihnachtsbaum" ein wahres Fest der Liebe feiern. Für alle Fans von prickelnder historischer Romance ist der neue Roman aus der Hamilton-Serie von Bestellerautorin O'Riley eine sinnliche Verführung - nicht nur unterm Weihnachtsbaum ... "Verführung unterm Weihnachtsbaum" - ein Bräutigam auf dem Wunschzettel Yvette Hamilton hat dieses Jahr nur einen sehnlichen, großen Wunsch zu Weihnachten: Sie will am Fest der Liebe eine glamouröse Hochzeit feiern. Selbstredend sollte der Bräutigam ebenso exklusiv sein. Die beste Partie des Landes muss her. Wer einige Wochen vor dem Fest in Yvette Leben platzt, ist alles andere als der begehrteste Junggeselle der Gesellschaft: Lord Jeffrey Eddington, der uneheliche Sohn eines Herzogs und Freund der Hamiltons, ein unwiderstehlicher Abenteurer. Er hofft, als Freund der Familie Hamilton das Herz von Yvette gewinnen zu können. Weihnachten wird turbulent Platzt Yvettes Traum vom Ja-Wort unterm Weihnachtsbaum? Alles deutet darauf hin, denn die reizende junge Lady Hamilton verhält sich Jeffrey gegenüber arrogant und abweisend. Trotzdem gibt der nicht klein bei und will dieses störrische, aber so sinnliche und schöne Wesen erobern. Was er nicht ahnt: Yvettes Herz brennt schon für den attraktiven, verführerischen jungen Lord, auch wenn ihr hübsches Köpfchen andere Pläne hatte ...

Plätschert so vor sich hin ohne wirkliche Höhen- kurzweiliger Schmöker.

— Finchen411

Mal wieder ein Teil einer Reihe! Warum werden solche Bücher nicht gekennzeichnet oder es zumindest in der IA erwähnt?

— DarkReader

Stöbern in Liebesromane

Das Glück an Regentagen

Familiengeschichte mit Schicksalsschlägen

Laudi

Das Leuchten einer Sommernacht

Das Buch hat mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen und ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen.

Colorful_Leaf

Das Glück und wir dazwischen

Ein ganz großes Kompliment an die Autorin für all die sympatischen Charaktere, die das Buch zu der Geschichte gemacht haben, die sie ist.

Colorful_Leaf

Der letzte erste Kuss

schöne Liebesgeschichte für einen schönen Leseabend

Tanja_Buchgarten

Ich mag, wie du mich liebst (Die Sullivans aus Seattle 4)

Grace möchte einen Artikel über dss Herz des Seglers schreiben und bittet Dylan um ein Interview. Dylan möchte dagegen Grace Herz gewinnen.

Nina_Sollorz-Wagner

Taste of Love - Zart verführt

unterhaltsamer dritter Teil der Taste of Love Reihe

Cora19

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Enttäuschend, entsprach nicht im Entferntesten meinen Erwartungen.

    Verführung unterm Weihnachtsbaum

    DarkReader

    27. December 2015 um 14:25

    Leider - mal wieder - ein Teil einer Reihe, was ich nicht wusste. Ansonsten hätte ich das Buch nie gekauft, ich bin so was von Serien - Trilogien - ect.- müde! Ich finde es schon lange unzumutbar für den Käufer, wenn solche Mehrteiler nicht gekennzeichnet werden oder es zumindest in der Inhaltsangabe erwähnt wird. Ich für mein Teil fühle mich dann immer betrogen und an der Nase herum geführt. Doch nun zum Buch, zu dem ich eigentlich nicht viel zu schreiben gewillt bin, denn die 2 Sterne sagen wohl alles. Trotzdem zur Erläuterung: Ein kindlicher Schreibstil, eine unerträglich dilletantische Sexszene ziemlich am Ende des Buches, unromantisch und hölzern auf´s Papier - bzw. in den PC - geschmiert, unsympathische, dümmliche Protagonisten und eine Story zum aus der Haut fahren. Das Ganze erinnerte mich unheimlich an den Song von Klaus Lage (ich glaube, er war´s ) "1000Mal berührt". Ich hatte mir etwas anderes erwartet, wurde enttäuscht und werde zukünftig von Machwerken dieser Autorin die Finger lassen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks