Kaja Bergmann

(62)

Lovelybooks Bewertung

  • 83 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 49 Rezensionen
(19)
(20)
(17)
(5)
(1)
Kaja Bergmann

Lebenslauf von Kaja Bergmann

Huhu! :) Ich bin Kaja und studiere in Marburg Kunst. Und Deutsch auf Lehramt! :P Joa ... Und jetzt fällt mir nichts mehr ein, was ich noch sagen könnte. Falls du irgendwelche Fragen zu mir oder meinen Geschichten hast - schreib mir ne Nachricht, dann freu ich mich! :P Viele liebe Grüße und noch einen wunderschönen Tag! :)

Bekannteste Bücher

30 Sekunden zu spät

Bei diesen Partnern bestellen:

Mnemophobia

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mephisto-Deal

Bei diesen Partnern bestellen:

Gabriel: Duell der Engel

Bei diesen Partnern bestellen:

Gabriel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Kaja Bergmann
  • [Rezension] 30 Sekunden zu spät | Kaja Bergmann

    30 Sekunden zu spät
    19052012

    19052012

    08. September 2017 um 14:01 Rezension zu "30 Sekunden zu spät" von Kaja Bergmann

    Cover: Das Cover des Buches gefällt mir an sich sehr gut. Die Oberfläche ist leicht Matt und fühlt sich schön an. Die Farben Schwarz, grün und blau  harmonieren toll miteinander und der Schmetterling ist passend zum Inhalt, der auch mit dem Butterfly-Effekt zu tun hat.  Die Proportionen der Überschrift sind gut gewählt. Der Titel hingegen ist sehr ansprechend, Ich finde ihn aber leider unpassend. Inhalt: das Buch beginnt mit dem Aufenthalt in einem Altenheim. Nepomuk besucht seinen Opa, der an Demenz leidet und „Nepo“ leider ...

    Mehr
  • Auf der Suche nach dem Sinn

    30 Sekunden zu spät
    AdelheidS

    AdelheidS

    23. July 2017 um 22:47 Rezension zu "30 Sekunden zu spät" von Kaja Bergmann

    Nepomuk kommt mit der Demenz seines Großvaters nicht zurecht und begibt sich mit seiner Freundin Miranda auf die Reise an die Nordsee auf der Suche nach der Vergangenheit.  Zum Cover: Das Buch hat ein wunderschönes Cover mit einem Schmetterling der auch in die Geschichte einfließt. Leider ist das Cover das Beste am Buch. Meine Meinung zum Buch:  Das Buch verwirrt denn es fahren zwar die Beiden auf Reisen und haben dabei so ihre Schwierigkeiten, jedoch erschließt sich keinerlei Sinn. Einzig ein Mord macht eine kurze ...

    Mehr
  • Lesenswert aber dennoch sehr speziell

    30 Sekunden zu spät
    annso24

    annso24

    06. February 2017 um 16:13 Rezension zu "30 Sekunden zu spät" von Kaja Bergmann

    Cover: Das Cover konnte mich auf jeden Fall überzeugen, denn es ist hübsch gestaltet und damit auf jeden Fall ein Blickfang.Es verrät auf den ersten Blick nicht viel über die Geschichte, doch steht dennoch unmittelbar mit ihr in Verbindung durch die kleinen Elemente. Das finde ich sehr gelungen. Inhalt: Die Grundidee des Buches, den Schmetterlingseffekt, finde ich interessant und ich fand es auch gut, wie Kaja Bergmann diese Idee in eine Geschichte umsetzte. In das Buch kam ich noch relativ gut rein, da ich offen gegenüber ...

    Mehr
  • Der Flügelschlag eines Schmetterlings...

    30 Sekunden zu spät
    Jisbon

    Jisbon

    30. January 2017 um 19:05 Rezension zu "30 Sekunden zu spät" von Kaja Bergmann

    "30 Sekunden zu spät" wird zwar als Thriller bezeichnet und es gibt einige Momente, die Gänsehaut und ein unbehagliches Gefühl hervorrufen, aber davon entscheidend ist eigentlich, dass die Geschichte sich mit dem Schmetterlingseffekt beschäftigt. Geringfügig veränderte Anfangsbedingungen können im langfristigen Verlauf zu einer völlig anderen Entwicklung führen. ( x)  Dabei bekommt der Leser die Geschichte zwei Mal erzählt - einmal aus der Sicht von Nepomuk und danach aus der Sicht seiner Freundin Miranda. Beide Erzählungen ...

    Mehr
  • Abgelenkt

    30 Sekunden zu spät
    EvyHeart

    EvyHeart

    28. January 2017 um 16:32 Rezension zu "30 Sekunden zu spät" von Kaja Bergmann

    Bei diesem Text habe ich sehr lange zwischen drei und vier Sternen gegrübelt, aber ich fand die Hauptprobleme des Textes so gravierend, dass ich mich für drei entschieden habe.Am Cover lag es nicht - es ist toll. Sehr professinell gestaltet, schöner Schwerpunkt, es glitzert und die Idee mit dem Schmetterling ist etwas, das man erst auf den zweiten Blick entdeckt. Sehr, sehr, sehr, sehr geil.Die Geschichte selbst hat einen interessanten Ausgangspunkt: Ein Mann erzählt eine Geschichte, die mit einer Tragödie endet. Nach etwas mehr ...

    Mehr
  • Kurze, traurige All-age-Geschichte

    Mnemophobia
    Lovely90

    Lovely90

    24. January 2017 um 15:23 Rezension zu "Mnemophobia" von Kaja Bergmann

    Kurze, traurige All-age-Geschichte Mnemophobia – die Angst sich zu erinnern; diese quält den Protagonisten Nemo seit einem schweren Autounfall. Seit diesem Tag ist die Welt um ihn herum nur noch Dunkelheit, aus der ihn auch die wenigen ihm nahestehenden Freunde nicht befreien können. In der Geschichte, welche ich eher als Roman bezeichnen würde, da mir für einen Thriller die entsprechende Spannung fehlt, begleiten wir einen Adoleszenten nach einem Schicksalsschlag bei seinem Kampf zurück ins Leben oder eben genau aus diesem ...

    Mehr
  • doppelsinniger Text

    30 Sekunden zu spät
    baronessa

    baronessa

    11. January 2017 um 15:15 Rezension zu "30 Sekunden zu spät" von Kaja Bergmann

    Inhalt: Nepomuk besucht seinen Großvater im Seniorenheim, der Demenz hatte. Seine Verwirrung wechselt sich mit Klarheit ab, trotzdem ist Nepo immer depressiv, wenn er seinen Großvater verlässt. Auf dem Flur begegnet er Liliana, mit der er einen Kaffee trank, bis seine Freundin Miranda auftauchte. Nach einiger Zeit hatte Nepo die Idee, ans Meer zu fahren – nach Büsum. Er überzeugte seine Freundin, mit ihm diese Tour zu unternehmen. Alsbald machten sich die Beiden auf den Weg. In Büsum angekommen, passierten Ereignisse, die keinen ...

    Mehr
  • Was wäre wenn...

    30 Sekunden zu spät
    niklas1804

    niklas1804

    16. December 2016 um 16:03 Rezension zu "30 Sekunden zu spät" von Kaja Bergmann

    „Der 12. September 2015. Ich weiß, dass ich gerade im Seniorenheim stehe. Ich weiß, dass ich meinen Opa besuche. Ich weiß, wer ich bin. Nepomuk. Ich bin Nepomuk. Mein Opa weiß es nicht. Meine Freundin holt mich ab, Miranda. Wir packen unsere Sachen und fahren los, Richtung Nordsee. Einfach so, von einem Moment auf den anderen, ganz spontan. Ich hasse Spontanität! Wir kommen in Büsum an, mein Kopf tut weh, immer öfter, immer stärker. Miranda fühlt sich verfolgt, immer öfter, immer stärker. Doch ich nehme sie nicht ernst, bin ...

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    LaLeser

    LaLeser

    zu Buchtitel "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert ...

    Mehr
    • 2535
  • Leserunde zu "Mnemophobia" von Kaja Bergmann

    Mnemophobia
    Kaja_Bergmann

    Kaja_Bergmann

    zu Buchtitel "Mnemophobia" von Kaja Bergmann

    Huhu! :) Eben hab ich mich bei Lovely Books registriert und jetzt versuche ich gerade, mich hier ein bisschen zurecht zu finden - und eine Leserunde anzulegen! :P Also, es geht um "Mnemophobia", eine neue Geschichte von mir ... Hier ist der Klappentext: Nemo, zwanzig Jahre alt, lebt in einem schwarzen Leuchtturm. Der war nicht immer schwarz. Erst seit jenem Tag. Seit dem Autounfall. Der Unfall, durch den Nemo sein Augenlicht und seine Freundin Merle ihre Stimme verlor. Ein zu heißer Tag, ein zu müder Kopf, ein zu großer Baum. ...

    Mehr
    • 1048
  • weitere