Nizar Qabbani

von Kameran Hudsch 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Nizar Qabbani
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nizar Qabbani"

Masterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Arabistik, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit widmet sich dem syrischen Dichter Nizar Qabbani. Sie versucht zu erklären, in wieweit der Dichter seine Gesellschaft repräsentiert, was von ihm als eine Kollektivstimme erwartet wird, welche Funktion er zu erfüllen hat und wie seine Botschaft demgemäß empfangen wird.§Im zweiten Kapitel der Arbeit wird die lyrische Entwicklung des Dichters dargestellt. Der Dichter wird einer Epoche zugeordnet, in der die arabische Gesellschaft eine rasche, entscheidende Entwicklung erfuhr. Da Qabbani selbst seine lyrische Entwicklung in zwei Phasen unterteilt , werden die Kapitel IV und V dieser Unterteilung folge leisten. §Ist die Reaktion eines Publikums auf ein Werk ein Kriterium für die Bestimmung seines ästhetischen Wertes , so ist Qabbani in der Tat als der Repräsentant seiner Gesellschaft bzw. seines Publikums zu sehen. Die Rezeption seines Werkes zeigt, wie die Gedanken Qabbanis ihren Widerhall bei dem Publikum gefunden haben, eben weil er diese Gedanken in einer einfachen Sprache übermittelt hat, einer Sprache, die klassisch und eingängig zugleich war, mit natürlichem Tonfall, einfachen Bildern und blumigen, doch unverblümten Worten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783640771141
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:100 Seiten
Verlag:GRIN Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    D
    davedvor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks