Kameran Hudsch Nizar Qabbani

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nizar Qabbani“ von Kameran Hudsch

Masterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Arabistik, Note: 1,3, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit widmet sich dem syrischen Dichter Nizar Qabbani. Sie versucht zu erklären, in wieweit der Dichter seine Gesellschaft repräsentiert, was von ihm als eine Kollektivstimme erwartet wird, welche Funktion er zu erfüllen hat und wie seine Botschaft demgemäß empfangen wird.§Im zweiten Kapitel der Arbeit wird die lyrische Entwicklung des Dichters dargestellt. Der Dichter wird einer Epoche zugeordnet, in der die arabische Gesellschaft eine rasche, entscheidende Entwicklung erfuhr. Da Qabbani selbst seine lyrische Entwicklung in zwei Phasen unterteilt , werden die Kapitel IV und V dieser Unterteilung folge leisten. §Ist die Reaktion eines Publikums auf ein Werk ein Kriterium für die Bestimmung seines ästhetischen Wertes , so ist Qabbani in der Tat als der Repräsentant seiner Gesellschaft bzw. seines Publikums zu sehen. Die Rezeption seines Werkes zeigt, wie die Gedanken Qabbanis ihren Widerhall bei dem Publikum gefunden haben, eben weil er diese Gedanken in einer einfachen Sprache übermittelt hat, einer Sprache, die klassisch und eingängig zugleich war, mit natürlichem Tonfall, einfachen Bildern und blumigen, doch unverblümten Worten.

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen