Kanan Minami Gib mir Liebe! 06

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(9)
(5)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Gib mir Liebe! 06“ von Kanan Minami

Wie Frischverliebte kehren Seri und Tamaki von ihrem Aufenthalt am Meer in den schnöden Schulalltag zurĂŒck, aber zum GlĂŒck versĂŒĂŸt ihnen der Wettbewerb §"One Day Lover die Zeit"§. Doch dann taucht plötzlich der neue Biolehrer Io Sakura auf und Tamaki reagiert auf dessen Erscheinen sichtlich irritiert. Kennen sich die beiden etwa von frĂŒher?

Ein schöner Manga mit dem speziellen Etwas 😉

— Lyreen

Grottenschlecht geht es weiterhin weiter

— Yoyomaus

Stöbern in Comic

Das Tagebuch der Anne Frank

Ansprechende Adaption zum Graphic Diary, durch die starke Zusammenstreichung der Vorlage entstehen aber leider manchmal LĂŒcken und Holperer.

Irve

Die Stadt der TrĂ€umenden BĂŒcher - Buchhaim

Zamonien, ich liebe dich! So eine Wort und Bildgewalt sieht man selten!

booksaremybestfriends

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Die Bilder sind fantastisch, die Idee unglaublich, aber leider konnte ich mich mit dem Hauptcharakter gar nicht anfreunden.

Rikasbookshelf

Auweia!

Eine witzige Cartoonsammlung zum tÀglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

DonnaVivi

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Ich habe viel gelernt!

Traubenbaer

Paper Girls 1

Bisher zu wenig Charakterentwicklung. Coole Bilder, aber der Plot wirkt noch etwas aufgesetzt.

Sakuko

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Grottenschlecht geht es weiterhin weiter

    Gib mir Liebe! 06

    Yoyomaus

    19. October 2015 um 19:51

    Auf der Suche nach Tamakis Ring begegnete Seri Shii, welcher seine Liebe Ena sucht. WĂ€hrend Seri ihm folgte, verschwand sie in den Wellen des Meeres und findet sich plötzlich in einer Höhle wieder, wo sie auf Shii trifft, welcher jedoch ein Geist ist. Als Tamaki sie im Meer suchen will, taucht Seri wieder auf und redet anstatt von Shii zu Ena.  Außerdem taucht ein neuer Dozent in der schule auf, welcher Tamaki verspricht ihm das Leben zur Hölle zu machen und prompt versucht ihn umzubringen. Also bitte. Absurder kann es wohl kaum noch werden. Wir schweifen also von der reellen Welt ab und finden uns plötzlich an der Seite von verschollenen Geistern und deren Knochen wieder. Außerdem taucht dann dieser neue Dozent auf, der Tamaki sofort verspricht an ihm Rache zu nehmen und ihn prompt mit seinem Cabrio im Hafenbecken versenken will... Liebe Autorin... was ist nur bei dir nicht richtig? Wer wĂŒrde nur aus Rache mal eben ein Cabrio versenken? Warum gibt es immer wieder Menschen, die den beiden Protagonisten ans Leder wollen und waaaaruuuuuuuum muss Tamaki immer wieder in ihrem Höschen verschwinden? Das kann sich ja wirklich keiner mehr antun. Absurd, unreell, keine Storyline, keine Spannung, kein Sinn. Schade ums Geld. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über BĂŒcher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat fĂŒr Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe fĂŒr dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks