Kanan Minami Honey x Honey Drops 08

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(8)
(10)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Honey x Honey Drops 08“ von Kanan Minami

Yuzuru ist 15 Jahre alt und in ihrem ersten Jahr an der Hojo-Akademie. Als sie während der Sommerferien jobbt, trifft sie auf Kai Renge, der dieselbe Schule besucht wie Yuzuru. Kai ist Mitglied der Kugeka, einer Klasse, die nur die reichen Schüler der Akademie besuchen dürfen. Gegen Ende der Sommerferien muss Yuzuru feststellen, dass Kai sie zu seinem "Honey" gemacht hat. Die Honey werden von den Mitgliedern der Kugeka aus dem Kreis der normalen Schüler gewählt und müssen fortan den reichen Schülern als Assistenten zur Seite stehen, damit die Snobs ohne Probleme die Schule besuchen können. Im Gegenzug übernehmen die Mitglieder der Kugeka die Schulgebühren ihres jeweiligen Honeys. Yuzuru will sich nicht in diese Rolle drängen lassen, doch der einzige Ausweg wäre, die Schule zu verlassen ...

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Klasse Ende für klasse Story

    Honey x Honey Drops 08
    Ponybuchfee

    Ponybuchfee

    04. July 2016 um 11:51

    Ich musste so lachen. Alles war nur ein Fake damit die Honeys mehr geschätzt werden. Doch jetzt muss Yuzuru vor der Hochzeit noch Kais Mutter überzeugen. Ob ihr das gelingt. Das große Finale ist einfach nur lesenswert und dann gibt es noch eine kleine Story nach der Geschichte. Echt eine Hammer Buchreihe.

  • Das Finale von Honey xHoney Drops

    Honey x Honey Drops 08
    thiefladyXmysteriousKatha

    thiefladyXmysteriousKatha

    08. May 2013 um 16:30

    Honey x Honey Drops Band 8 Ich habe die Reihe vor ein paar Jahren begonnen und nun endlich fertig gelesen. Ich finde, dass es eine sehr gute Mangareihe ist, wenn man auf Shojos steht. Kurzbeschreibung Wie das Schwert des Damokles hängt die Abschaffung des Honey-Systems drohend über den Köpfen der Master und Honey der Kugeka. Als die ganze Schmierenkomödie jedoch auffliegt, sind Yuzuru und Kai überglücklich. Aber dann erwartet Yuzuru eine weit schwierigere Prüfung: der offizielle Antrittsbesuch bei Kais Eltern! Inhalt Yuzuru und ihre Freunde müssen bangen. Wird das Honey-System wirklich abgeschafft? Doch Kai will Yuzuru weiter an seiner Seite, egal was passiert. Er beschließt, dass Yuzuru seinen Eltern vorgestellt wird. Doch dafür muss Yuzuru erst noch einige Benimmregeln lernen. Nur wenn Kais Eltern sie akzeptieren darf sie Kais Frau werden.. Cover Ein sehr schönes Cover. Meiner Meinung nach nach dem 6.Band das schönste Cover. Kanan Minami kann einfach super zeichnen! Meinung Ich liebe diese Reihe eigentlich sehr. Ich habe bei allen anderen Bänden aufgrund der lustigen Geschichte und der tollen Zeichnungen 5 Sterne vergeben. Doch was ist denn hier passiert? Natürlich ist der Honey-Charme noch vorhanden aber das Ende ist wirklich sehr plötzlich und alles geht so schnell, dass man  meint Kanan Minami hatte keine Lust mehr zu zeichnen. Nach der Hälfte ds Bandes findet die Geschichte schon ihr Ende und dann folgen 2 Kurzgeschichten. Die erste "Unterm Gefrierpunkt" war nicht so mein Fall. Es ging zu schnell und es war zu unrealistisch. Die zweite "Liebesnacht" war ganz okay aber etwas kitschig. Gut fand ich Kanan Minamis Nchwort, wo er erklärt, was in seinem Leben passiert ist und wieso er eine Krise hatte und am liebsten aufhören wollte. Ich fand es toll seine Gedanken zu verfolgen. Ich gebe dises Mal 4 Sterne!

    Mehr
  • Rezension zu "Honey x Honey Drops 08" von Kanan Minami

    Honey x Honey Drops 08
    Dubhe

    Dubhe

    02. July 2012 um 22:14

    Zuerst scheinen die Prüfungen alle bestanden zu sein, doch dann kommt heraus, dass die Ergebnisse manipuliert worden sind. Doch nur von wem? Und kann das Honey-System nun erhaltne bleiben, oder nicht? Yuzuru ist nicht nur Kais Honey, oder Ex-Honey, sondern auch seine Freundin und seine Eltern akzeptieren sie erst, nachdem sie einen kleinen Test bestanden hat. Wird sie diesen schaffen? . Das große Finale! Endlich gibt es ein Ende, doch wird es auch ein Happy-End? Ich finde, diese Frage steht außer Frage, allerdings darf man ruhig etwas mitfiebern. Nach dem 7. Band, in dem es endlich einmal ein neues Thema gab, ist der achte Band ziemlich erfrischend, denn das letzte Thema mit der Abschaffung des Systems klingt in diesem Band etwas ab und nun kommt die große Beziehungsfrage. Ein schönes Ende.

    Mehr
  • Rezension zu "Honey x Honey Drops 08" von Kanan Minami

    Honey x Honey Drops 08
    Julia*

    Julia*

    27. April 2010 um 16:58

    Als das System dann doch nicht aufgegeben wird , sind Kai & Yuzuru üüberglücklich . Doch muss Yuzuru den offiziellen Antrittsbesuch bei Kais Eltern 'heil' überstehen , um weiterhin mit Kai glücklich sein zu können. : )