Kanna Kii Qualia unter dem Schnee 01

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Qualia unter dem Schnee 01“ von Kanna Kii

Akio und Umi wohnen im selben Studentenwohnheim. Doch während Akio sich lieber nur mit Pflanzen beschäftigt und Menschen meidet, lässt Umi sich immer wieder auf kurze Affären mit Männern ein. Schnell schließt er Akio ins Herz und verspricht ihm, dieses Leben hinter sich zu lassen. Die beiden werden Freunde und brauchen einander, um endlich mit ihrer jeweiligen Vergangenheit abschließen zu können ...

Ich habe schon lange kein Graphic Novel mehr gelesen und dieser hat mir ganz gut gefallen. Bin gespannt auf den zweiten Teil.

— AnneEstermann

Stöbern in Comic

Überlebende. Band 1

Spannender SF, Emotionale Zeichnungen, wirkliches Abenteuer, macht neugierig auf Band 2

Buchraettin

Touch my Jackass

Grrrrr 😉

EnysBooks

Sherlock 2

Interessant zusammengeführte Stränge

Niccitrallafitti

Zwei Espresso

Kurzweilige Geschichte über DAS Lebenselexier schlechthin.. ^^

Vanii

Say "I love you"! 01

Mein erster Manga nach langer Zeit, erstanden auf der Buchmesse. Ich bin sehr begeistert und habe mir bereits Teil 2 bestellt. Lesen!

Linaschreibt

Hilda und der Steinwald

Auch der 5. Band von Hilda kann mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. :)

Vanii

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schöner Einzelband für zwischendurch

    Qualia unter dem Schnee 01

    denise7xy

    14. February 2017 um 12:54

    Meinung Uni und Akio könnten unterschiedlicher nicht sein. Während der eine des öfteren kurzweilige Romanzen hat, kümmert der andere sich nur um Pflanzen und geht Menschen aus dem Weg. Doch eines Abends begegnen sich die zwei Studenten und freunden sich langsam immer mehr an, ohne zu wissen, wie wichtig der andere für sie ist. Der Zeichenstil ist für einen Boys Love Manga wirklich sehr süß und vor allem weich, was auch Ausschlag gebend für den Kauf war. Die Charaktere verziehen ihr Gesicht gerne Mal zu Grimassen und lockern die Stimmung dadurch immer etwas auf. Die Menschen sind klar und sauber gezeichnet, während der Hintergrund eher zweitrangig ist, aber gerade das passt gut zur Story. Diese war ebenso, wie der Zeichenstil, total niedlich und eine leichte Kost, die viel zu schnell vorbei war. Die Protagonisten waren sich sehr unterschiedlich, konnten aber nicht besser zusammen passen. Akio ist kein geselliger Mensch und sieht auch keinen Grund dazu, dies zu ändern. Auch als er Uni begegnet und dieser ihm fast überall hin folgt, sieht er zuerst keinen Grund dazu. Er kann den jüngeren nicht verstehen, wieso dieser sich immer wieder auf One-Night-Stands mit fremden Männern einlässt. Trotz der Abneigung versucht er sich ihm zu nähern, lässt sogar seine Affären ein. Der Jüngere kommt dem Grund für Akios Zurückhaltung gegenüber anderen Menschen immer mehr auf die Schliche und verhält sich in so manchen Situationen erwachsener als sein Mitstudent. Fazit Ein schöner Einzelband für zwischendurch. Die Charaktere und der Zeichenstil sind klasse, leider war die Story so schnell vorüber. 4/5 Sterne

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks