Kaori Ozaki

 4,4 Sterne bei 19 Bewertungen
Autor*in von Mermaid Prince, The Golden Sheep 1 und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Cover des Buches Nichiko’s Island 1 (ISBN: 9783551802910)

Nichiko’s Island 1

Erscheint am 30.07.2024 als Taschenbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Kaori Ozaki

Cover des Buches Mermaid Prince (ISBN: 9783551756558)

Mermaid Prince

 (9)
Erschienen am 02.07.2019
Cover des Buches The Golden Sheep 1 (ISBN: 9783551720146)

The Golden Sheep 1

 (4)
Erschienen am 26.11.2019
Cover des Buches The Golden Sheep 2 (ISBN: 9783551720153)

The Golden Sheep 2

 (3)
Erschienen am 28.04.2020
Cover des Buches The Golden Sheep 3 (ISBN: 9783551725004)

The Golden Sheep 3

 (2)
Erschienen am 01.09.2020
Cover des Buches Mermaid Prince (Neuedition) (ISBN: 9783551710697)

Mermaid Prince (Neuedition)

 (1)
Erschienen am 28.03.2023
Cover des Buches Nichiko’s Island 1 (ISBN: 9783551802910)

Nichiko’s Island 1

 (0)
Erscheint am 30.07.2024
Cover des Buches Nichiko’s Island 2 (ISBN: 9783551801951)

Nichiko’s Island 2

 (0)
Erscheint am 21.10.2024

Neue Rezensionen zu Kaori Ozaki

Cover des Buches Mermaid Prince (Neuedition) (ISBN: 9783551710697)
twocandless avatar

Rezension zu "Mermaid Prince (Neuedition)" von Kaori Ozaki

Naja
twocandlesvor 9 Monaten

Dieser Mangaband besteht aus drei Kurzgeschichten, die man unabhängig voneinander lesen kann, da sie nichts miteinander zu tun haben.

Ich muss sagen, keine der Geschichten hat mich so richtig abgeholt. Bei der ersten fand ich die Reaktionen der Charaktere sehr konfus, vor allem das ständige 'hah' schien mir überhaupt nicht zu den Situationen zu passen. Die zweite Geschichte ist sehr kurzweilig und glänzt mit Nächstenliebe, ist aber sonst sehr kurz. Der letzte Part ist wieder länger und hat schöne Ideen, vor allem die mit der Nixe, letzten Endes hat sie mich aber auch nicht ganz erreicht, da mir die Hauptcharaktere zu blass blieben und ich keine Beziehung zu ihnen aufbauen konnte. Außer die Oma, die war top. 

Insgesamt leider nicht wirklich meins. Auch wenn ich es begrüße, dass es Mangas gibt, von denen ich nicht 50 Bände kaufen muss. Ich mag in sich abgeschlossene Geschichten, die nicht allzu lang sind, aber etwas aufgeregter und detaillierter hätten sie schon sein können. 

Cover des Buches The Golden Sheep 2 (ISBN: 9783551720153)
Victoria_Rohdes avatar

Rezension zu "The Golden Sheep 2" von Kaori Ozaki

Schöne Fortsetzung
Victoria_Rohdevor 4 Jahren

Der Zeichenstil und das Cover gefallen mir wirklich gut. Es sind sanfte STriche und die Charaktere haben etwas warmes und eigenes an sich.


Nachdem der erste Teil doch sehr viele Infos nach und nach ans Licht gebracht hat, geht es hier hauptsächlich um Tsugu und Sora, die ihren eigenen Weg gehen, der ebenfalls nicht immer leicht ist, da besonders Sora oftmals von seiner Vergangenheit eingeholt wird.

Yushin hingehen versucht eine Wandlung durchzumachen, doch seine Vorsätze sind eher ein Strohhalm, um aus seinem jetzigen Leben auszubrechen. Dass er erstmal an sich selbst arbeiten sollte. erschließt sich ihm bisher noch nicht.

Die letzte im Bunde, Asari bleibt noch sehr unscheinbar. Sie wirkt nicht besonders sympathisch, besonders wenn man sich an den ersten Band erinnert und das wird auch hier mit ihrer Art und ihrem kaum schlechten Gewissen nicht besser.


Fazit: Eine schöne Fortsetzung. Freundschaft, erste Liebe und Mobbing gepaart mit schlimmen Ängsten halten sich hier die Waage. Eine Story, die nicht nur schön ist, sondern zum Nachdenken anregt. Ich freue mich auf Band 3.

Cover des Buches Mermaid Prince (ISBN: 9783551756558)
Tamisbuchwelts avatar

Rezension zu "Mermaid Prince" von Kaori Ozaki

Mermaid Prince
Tamisbuchweltvor 5 Jahren

Meine Meinung:
Mermaid Prince ist für mich ein ganz besonderer Manga. Drei kurz Geschichten über das Erwachsen werden, den Mut sich selbst zu finden. Sehr gefühlvoll geschrieben mit wunderschönen Zeichnungen. Mir haben alle Kurzgeschichten richtig gut gefallen.

In der ersten Geschichte geht es um ein Mädchen, welches noch nicht genau weiss, wo und wie sie im Leben steht. Es werden typische Jugendprobleme aufgegriffen – Probleme mit denen wir alle bestimmt schon mal zu tun hatten. Zum Beispiel die Frage, was man nach der Schule machen soll. Sehr realistisch erzählt und auch die Handlungen der Protagonistin konnte ich nachvollziehen.

Die zweite Geschichte ist sehr kurz, konnte mich aber trotzdem überzeugen. Sehr süß geschrieben, hatte sie etwas Magisches an sich.

Die letzte Geschichte ist mein Liebling. In die Story habe ich mich sofort verliebt, die Atmosphäre und auch in die Charaktere. Eine perfekte Mischung aus Übernatürlichem, aufregenden Szenen und tollen Momenten, die das Leben beschreiben.

Generell habe ich bei den drei Geschichten eine besondere Atmosphäre gespührt und das Lesen in vollen Zügen genossen.

Cover:
Das Cover ist richtig niedlich und zeigt uns eine Szene aus der letzten Geschichte, die sehr gut dargestellt ist, finde ich.

Zeichenstil:
Der Zeichenstil ist richtig toll. Atmosphärisch, auch die Charaktere werden sehr gut rüber gebracht, sodass jeder etwas Besonderes hat.

Bewertung:
Ich kann diesen Manga jedem nur ans Herz legen, einfach weil er so ehrlich ist.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

auf 3 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Worüber schreibt Kaori Ozaki?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks