Karel Verleyen

 4.1 Sterne bei 16 Bewertungen
Autor von Die Hexe von Bodmin Moor, Noch einmal fliegen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Karel Verleyen

Neue Rezensionen zu Karel Verleyen

Neu
TanteGhosts avatar

Rezension zu "Die Hexe von Bodmin Moor" von Karel Verleyen

Aberglaube und Vorurteile sind keine guten Ratgeber
TanteGhostvor 4 Jahren

Aberglaube, Vorurteile und ein eifersüchtiger Geistlicher führen zu einer explosiven Mischung.

Inhalt:
Bodmin Moore, ein eher friedlicher und verschlafender Landstrich. Bis zu dem Tag, an dem diese junge Schönheit auftaucht, die Mary Finnmore so verteufelt ähnlich sieht. Ein junger Mann verliebt sich in sie, hilft ihr mit der Kräuterfrau zusammen, aber seiner Mutter ist dieses Mädchen nicht geheuer. Sie geht zum Geistlichen des Ortes und tritt damit etwas los, was sie sicher selber so nicht wollte.
Die heilige Inquisition ist im Nachbarort und der Scheiterhaufen glimmt noch, als auch auf die Kräuterfrau und das Mädchen Jagd gemacht wird. Einzig der Junge sucht sich Hilfe beim Pfarrer des Nachbarortes, der nicht so fanatisch und verblendet ist. Dieser Mann und die geheimnisvolle Frau bringen das Fass dann entgültig zum Überlaufen und alles nimm ein sehr unerwartetes Ende.

Der erste Satz:
„Der Wind, so schie es, kroch wie in verspielter junger Hund dicht am Boden entlang, um bei jedem Hindernis aufzuspringen und weiterzutollen.“

Der letzte Satz:
„Das Moor sah irgendwie verändert aus.“

Fazit:
Keine Schachtelsätze! Eine zusammenhängende, mit Geheimnissen gespickte Story und 190 Sieten pure fesselnde Spannung. Ich wusste doch, dass auch so „alte“ Geschcihten gut sein können.
Der Text war leicht verständlich. An die Namen der Orte und der handelnden Personen, hatte ich mich schnell gewöhnt und der Schreibstil ließ die Story schnell voran schreiten.
Von Anfang an war so ein unterschwelliges Geheimnis in der Handlung. Dieser Umstand hat mich förmlich an das Buch gefesselt. - So war es nicht verwunderlich, dass ich die paar Seiten in gerade mal zwei Tage aus gelesen hatte.
Als Jugendbuch würde ich es jetzt gerade nicht bezeichnen, da ich mir nicht sicher bin, ob die heutige Jugend wo etwas überhaupt liest, aber ich fand es genial und bin froh, auf dieses Werk gestoßen zu sein.
Ein klasse Buch, dass ich jedem nur empfehlen kann!

Kommentieren0
80
Teilen
F

Rezension zu "Die Hexe von Bodmin Moor" von Karel Verleyen

Rezension zu "Die Hexe von Bodmin Moor" von Karel Verleyen
Fennavor 10 Jahren

Beklemmend, hat dadurch seinen Reiz!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 32 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Karel Verleyen?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks