Karen Chance Verlockend untot

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 45 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(15)
(11)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verlockend untot“ von Karen Chance

Cassie Palmer ist zurück! Nun muss sich die Seherin der magischen Gemeinde mit den Problemen herumschlagen, die so ein Job mit sich bringt. Nach einer Zeremonie wird ihre Macht sich nämlich erst vollständig entfalten – doch so weit wollen es ihre Feinde am liebsten gar nicht kommen lassen. Sie versuchen, Cassie vorher zu töten, und gehen dabei nicht gerade zimperlich vor: Ein Dämon bemächtigt sich Cassies Körper, und es erfordert all ihre Tricks und die Kräfte ihrer Freunde, allen voran eines gewissen attraktiven Kriegsmagiers Pritkin, um sie aus den Klauen ihres Peinigers zu befreien. Und wenn möglich, bevor der Dämon sie in ihrer eigenen Badewanne ertränkt.

Von der Cassie Palmer Reihe gefällt mir Bd. 05 bis jetzt am besten.Aber...Ich hasse Cliffhänger!!

— myBooks76

Stöbern in Fantasy

Bird and Sword

Ein tolles Fantasy-Erlebnis!

merlin78

Tochter des dunklen Waldes

sehr mystisch, aber man schätzt den Wald wieder mehr

kupfis_buecherkiste

Camp der drei Gaben - Diamantenschimmer

Trotz Verwirrung eine gute Geschichte mit Spannung

ViktoriaScarlett

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Spannende Fortsetzung. Die Handlung hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt.

cydney88

Kiss of Fay

Ein grandioses Abenteuer voller Spannung und Magie.

SelectionBooks

Prinzessin Fantaghiro - Im Bann der Weißen Wälder

Ich bin immer noch total verliebt in die einzigartige Geschichte über Prinzessin Fantaghiro. Wer die Filme kennt, sollte das hier lesen.

LilithSnow

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Extrem langatmig

    Verlockend untot

    Mimabano

    24. October 2013 um 19:56

    Am anfang habe ich den roman noch gut gefunden.mit der zeit wurde er für mich extrem mühsam zum lesen.es gab sehr viele langatmige abschnitte die gar nicht mehr aufhören wollten.es ist alles viel zu verstrickt.ich habe das buch auch ein paar mal weggelegt und was anderes (ganz) gelesen, weil ich einfach den nerv nicht hatte das buch schnell fertigzulesen.es hat dann fast ein halbes jaht gedauert bis ich es ausgelesen hatte.für mich nur 2 sterne wert.sorry

    Mehr
  • Verlockend untot (cassandra Palmer5)

    Verlockend untot

    jacky00363

    21. September 2013 um 15:47

    Titel: Verlockend untot (cassandra Palmer Reihe 5) Autor: Karen Chance Preis (taschenbuch): 9,99€ Seiten :496 ISBN-13: 978-3492268516 Orginal Titel: Hunt the moon Inhalt: Cassi hat vor einem Monat den Gott Apollo erfolgreich besiegt und hofft nun auf eine entspanntere Zeit und versucht nicht an die bevorstehende Krönung zu denken. Denn dort soll sie offiziell zur neuen Pythia gekrönt werden. Doch leider wird nichts aus der entspannten Zeit bis zur Krönung, da sie noch mehr Feinde hat, als geglaubt. Etwas ergreift besitz von ihr und versucht sie in ihrer eigenen Badewanne zu ertränken, doch damit ist es nicht genug, es steht ein Krieg der Götter bevor. Ich muss sagen, zu Anfang fand ich es sehr unrealistisch und etwas zu sehr an den Haaren herbei gezogen, wobei ich sagen muss ich hatte trotzdem Spaß am Lesen udn konnte es nicht erwarten zu wissen, wie es weiter geht und wie die ganze Geschichte endet. Auch gegen Ende wurde es manchmal etwas zu "erzwungen". Aber an sich fande ich den Schreibstil und das Buch generell genauso gut wie die vorherigen Bände. Was mich stört ist , dass man leider immer noch nicht wirklich die einzelnen Beziehungen zwischen Pritkin udn Cassi oder Mircea und Cassi deuten kann. Fazit: Ich fande das Buch im Großen und Ganzen genauso gelungen, wie auch die anderen Bücher und fiebere schon dem Erscheinen des Nächsten Teils entgegen. Auch hier ist das Lesealter 16+

    Mehr
  • Rezension zu "Verlockend untot" von Karen Chance

    Verlockend untot

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. February 2013 um 23:02

    Mehr Rezensionen von mir findet ihr auf meinem Blog: anima-libri.de Buchkritik: Meiner Ansicht nach eindeutig der bislang beste Roman der Serie. Zwischen der Veröffentlichung des vierten Bandes “Unwiderstehlich Untot” und der Veröffentlichung von “Verlockend Untot” lagen fast zwei Jahre und das merkt man dem fünften Band der Cassie Palmer Serie auch deutlich an. Bereits beim Lesen von Karen Chances zweiter Serie “Dorina Basarab“, von der in den letzten beiden Jahren die ersten zwei Bände erschienen sind, ist mir aufgefallen, dass sich ihr Schreibstil deutlich verbessert und vergleicht man nun Band 4 und 5 dieser Serie hier direkt miteinander, ist diese Verbesserung umso deutlicher. Während ich in den letzten Bänden teilweise etwas Probleme damit hatte der Handlung zu folgen und stellenweise ein wenig verloren war und etwas gebraucht habe, um wieder in die Handlung reinzufinden, ist dieses Buch durch Chances verbesserten Stil deutlich bildhafter geschrieben, was es erheblich leichter macht der Handlung zu folgen. Lediglich bei einigen der Actionszenen hatte ich noch Probleme und ich bin mir nicht sicher, ob da einfach Teile rauseditiert wurden oder Chance diese Szenen geschrieben hat, indem sie einfach immer die selben Elemente aneinander gereiht hat und dabei irgendwie den Überblick verloren hat (die Szenen waren nach den ersten zwei oder drei sehr vorhersehbar und liefen allen nach dem gleichen Muster). Da sich das aber nur auf die Actionszenen beschränkt hat, fand ich das nicht allzu tragisch. Und auch die Qualität der Dialoge ist deutlich besser geworden, als Leser geben einem die Dialoge nun viel mehr Möglichkeiten Rückschlüsse auf die Charaktere der Personen zu ziehen. Dazu kommt, dass Chance in diesem Buch endlich die Gelegenheit findet mehr über die Vergangenheit ihrer Charaktere zu erzählen, was ebenfalls sehr viel zum Verständnis der Handlung beiträgt und die Handlung und Entwicklung der Personen unterstützt und nachvollziehbarer macht. Allerdings gibt es da auch etwas, was mich doch ein wenig gestört hat: Wer meine letzten Rezensionen gelesen hat (besonders die zu “Truth” von Julia Karr und “Bloodrose” von Andrea Cremer), dem wird nicht entgangen sein, dass ich in den meisten Fällen ernsthafte Probleme damit habe, wenn 1. Romanzen den eigentlich interessanten Fantasyteil der Geschichte in den Hintergrund drängen 2. diese Romanzen auch noch zu irgendwelchen Dreiecksdingern ausarten. Und leider gibt es auch in “Verlockend Untot” eine dieser von mir verhassten Dreiecksbeziehungen, die sich bereits seit dem ersten Band angebahnt hat, im vierten Band dann tatsächlich körperlich wurde und mir ziemlich auf die Nerven ging. Allerdings, auch wenn ich immer noch kein Fan von Dreiecksbeziehung bin, hat Chance es mit “Verlockend Untot” geschafft, mir diese hier doch zumindest etwas sympathischer zu machen, denn man lernt als Leser beide Männer besser kennen und auch Cassie lernt beide besser kennen, vor allem den Kriegsmagier Pritkin, der sich ihr gegenüber endlich mehr öffnet. Chance schafft es Cassies Unentschlossenheit irgendwie sympathischer zu machen, was bestimmt nicht zu letzt daran liegt, dass es durch ihren verbesserten Stil einfacher wird sich mit Cassie zu identifizieren und in ihre Gefühlswelt einzutauchen. Alles in allem ist “Verlockend Untot” für mich der bislang beste Band der Serie gewesen und ich kann nur hoffen, dass nicht wieder zwei Jahre vergehen, bevor der nächste Band erscheint, denn unerfreulicher Weise lässt Chance das Buch mit einem geradezu brutalen Cliffhanger enden, was ich wirklich nicht schön fand. Fazit: Wem die “Cassie Palmer” Serie bisher gefallen hat, der wird diesen Band bestimmt lieben und allen, die diese Serie noch nicht kennen und action- und romantiklastige Fantasy mögen, kann ich nur dazu raten mal in den ersten Band “Untot mit Biss” reinzulesen Das Cover: Naja, es ist definitiv nicht so schlimm, wie das Cover zu “Dämonisch ergeben” aber sooo viel besser ist es auch nicht…

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks