Karen Gillece Septemberblüten

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Septemberblüten“ von Karen Gillece

Ein ergreifendes Gefühlsdrama vor der zauberhaften Kulisse Irlands Nach jahrelangen Reisen durch Südamerika kehrt Lara in ihre Heimat Irland zurück. Voller Trauer um ihren verlorenen Sohn will sie hier ihr Leben neu ordnen. Und tatsächlich: Kaum hört sie das Kreischen der Möwen, atmet den rauchigen Geruch brennenden Torfs ein und bewundert die malerischen Dörfer in allen Regenbogenfarben, beginnt der Zauber der Grünen Insel zu wirken … Für die Leserinnen von Maeve Binchy.

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch was einen zum Nachdenken anregt.

thats_jessx

Töte mich

Opernhaftes Märchen mit viel Witz und Charme

jewi

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Leider nicht so überzeugend, wie erhofft

KristinSchoellkopf

Mein Leben als Hoffnungsträger

Schön ruhig, nostalgisch und poetisch- so kann unsere Alltag auch sein

marpije

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Ein großartiger Roman. Volle Leseempfehlung!

Sikal

Und jetzt auch noch Liebe

Es geht im Leben um viel mehr als den richtigen Zeitpunkt, den gibt es nämlich nur selten. Es ist wichtig, was man daraus macht!

unfabulous

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen