Karen Gloy Die Geschichte des ganzheitlichen Denkens

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geschichte des ganzheitlichen Denkens“ von Karen Gloy

Die Philosophin Karen Gloy geht in diesem umfangreichen Werk den ideengeschichtlichen Vorbildern unseres heutigen Naturverständnisses nach und zeigt die Alternative zum exakten, mathematisch-naturwissenschaftlichen Denken auf. Das holistische, das organologische, das ökologische, das ganzheitliche Denken stehen im Mittelpunkt dieser umfassenden Untersuchung. Die Autorin beschreibt den Spaltungsprozess des zuvor einheitlichen naturphilosophisch-naturwissenschaftlichen Denkens in der Renaissance. Exakte Disziplinen wie Chemie oder Astronomie bilden sich neben Magie und Alchimie. Leibniz‘ Monadologie, die Naturphilosophie des deutschen Idealismus und der Romantik, der begriffliche Zugang zur All-Einheit der Natur bei Schelling, der emotionale bei Novalis, der ästethische bei Hölderlin und Vitalismus, Holismus und Ökologie im 20. Jahrhundert werden verständlich und nachvollziehbar erläutert. Karen Gloys kenntnisreiche Darstellung ist bislang einzigartig in der Geschichte des ganzheitlichen Denkens.

Komische Ausgabe mit irreführendem Titel. Ursprünglich erschienen als "Das Verständnis der Natur" in zwei Bänden bei CH Beck.

— KollegeKraftwagen
KollegeKraftwagen

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen