Karen Holländer , Thilo Krapp Ach hätte - könnte - wäre ich!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ach hätte - könnte - wäre ich!“ von Karen Holländer

JULCHEN WÜRDE VIELES DARUM GEBEN, wenn sie so seidenzartes Haar hätte wie Prinzessin Edelgart. Die wiederum findet sich zu dünn. Sie wäre gerne dick wie Jochen, der indessen Otto um seine Kochkünste beneidet. Otto hätte lieber ein großes Haus, am besten so eines wie Gräfin Maja … In charmanten Reimen tanzt die Geschichte vom Reigen der Neidhammel über die Seiten. Karen Holländer erzählt liebevoll und dicht an kindlicher Erfahrung, die sie um erste philosophische Anregungen zu bereichern vermag. Nicht zuletzt hat sie sich ein starkes Thema vorgenommen, das auch Erwachsene beschäftigt. Thilo Krapps wunderbare Bildwelt beeindruckt mit Witz, Phantasie und einem Detailreichtum, der einlädt zur Jagd nach der Geschichte in der Geschichte.

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Eine hintersinnige und liebenswerte Reflexion über Weihnachten.

rumble-bee

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Geheimnis um Mr. Philby: Mit Spannung und viel Spaß ist der Leser dabei!

solveig

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Was für eine Geschichte, mit Drachen und Trollen, Finsterflinken und Einhörnern. Spannung pur

Naturchind

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

Tinka Stinka zeigt es allen

Ein wundervolles Buch mit einer klaren, sehr reinfühlsamen Geschichte zum Thema Ausgrenzung mit ebenso tollen Bildern

Kinderbuchkiste

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Ein spannendes Abenteuer mit Dialogen zum Kichern!!!

lesekat75

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen