Neuer Beitrag

heaven4u

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich lade euch ein zu einer Leserunde mit eigenem Buch. Wer "Zwei Jahre für immer" von Karen Kingsbury mitlesen möchte, sollte sich sein eigenes Exemplar kaufen. Wir beginnen Anfang/Mitte Juli wenn bei allen das Buch eingetroffen ist - darüber sprechen wir uns noch ab.

Viel Spaß beim Lesen!

Autor: Karen Kingsbury
Buch: Zwei Jahre für immer

LEXI

vor 3 Jahren

Mein Buch ist eingetroffen :-)

heaven4u

vor 3 Jahren

LEXI schreibt:
Mein Buch ist eingetroffen :-)

Oh toll! Wie ist es mit LaDragonia? Ist deins schon da? Vielleicht können wir dann nächstes Wochenende lesen? Ist ja sehr kurz, geht sicher schnell.

Beiträge danach
31 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

heaven4u

vor 3 Jahren

Kapitel 5 - Kapitel 9
Beitrag einblenden

LaDragonia schreibt:
Irgendwo stand, das es der Ehering ihrer Mutter ist, finde die Stelle nur jetzt gerade nicht wieder.

Ja, das hab ich hinterher dann auch nochmal gelesen, hatte nur vergessen, das nochmal hier zu schreiben :-D

heaven4u

vor 3 Jahren

Kapitel 5 - Kapitel 9
Beitrag einblenden

LaDragonia schreibt:
Das Mißverständnis zwischen Ryan und Lisa ist wirklich fatal. Da sieht man wieder einmal wieviel mangelnde Kommunikation kaputt machen kann. Vor allem da Lisas Vater diese gemeine Lüge in die Welt setzt. Aber ich will auch unbedingt daran glauben, das sich alles zum Guten wendet. Das muss es doch einfach, bei so vielen Menschen die zum einen für Charlie beten und auch alles tun um ihm zu helfen. Und auf der anderen Seite hoffe ich einfach das Lisa und Ryan jetzt endlich zueinander finden und sich auch die Ehering-Lüge noch klären wird.

Ich fand das eher wie einen seichten Liebesroman. Man die beiden waren STudenten. Warum sagt man dann nicht, dass der Vater angerufen hat? Das waren doch alles nur totale Missverständnisse?! Das hab ich nicht so recht verstanden. Und das passt auch nicht zu der Autorin die sonst wirklich tiefgehende Romane schreibt.

heaven4u

vor 3 Jahren

Kapitel 10 - Kapitel 13
Beitrag einblenden
@Arwen10

Vielleicht fragst du einfach mal beim Verlag? Ich finde es auch komisch dass bei amazon 336 Seitens steht. Aber in vielen Rezis steht auch, dass die Geschichte zu kurz war. Daher vermute ich, haben sie nicht so viel gekürzt. Und die werden ja nicht ein gekürztes ebook verkaufen. Warum sollten sie.

LEXI

vor 3 Jahren

Kapitel 1- Kapitel 4
Beitrag einblenden

LaDragonia schreibt:
Wenn ich ehrlich bin, Molly und "The Bridge" hätten mir persönlich auch besser gefallen.

Schön, dass es nicht nur mir so geht!

LEXI

vor 3 Jahren

Kapitel 10 - Kapitel 13
Beitrag einblenden

heaven4u schreibt:
Also ich konnte keine Kürzung feststellen. Hab das letzte Kapitel gelesen und das erste. Und die Anzahl ist auch gleich. Ich vermute die Schrift ist vielleicht größer?! Aber die englische Ausgabe zeigt 330 Seiten. Das ist ja ordentlich. Dann würde ich verstehen dass das was fehlt. Ich lese mal quer. Edit: Jetzt bin ich ganz verwirrt!! Mein ebook hat 136 Seiten, das würde ja passen. Aber warum hat die Taschenbuchausgabe 336 Seiten?? Ich verstehe nix mehr! Nochmal Edit: Also ich hab das ebook jetzt überflogen und konnte nichts erkennen was gekürzt ist. Wird schon richtig so sein.

Danke für die Info... dann kann man ja beruhigt sein, nichts verpasst zu haben. Ich mag in Romanen auch die kleinen Details... das ist für meinen Geschmack auch ein großes Manko bei Hörbüchern - da wird so viel weggekürzt :-(

LEXI

vor 3 Jahren

Kapitel 5 - Kapitel 9
Beitrag einblenden

LaDragonia schreibt:
Irgendwo stand, das es der Ehering ihrer Mutter ist, finde die Stelle nur jetzt gerade nicht wieder.

Ja! Auf alle Fälle! Ich habe es auch so gelesen. Sie hat den Ehering ihrer Mutter ganz bewußt auf den Finger geschoben, um keine falschen Signale auszusenden... soweit ich mich erinnere, wollte sie keinesfalls bemitleidet werden, wenn er glücklich verheiratet ist, und merkt, dass sie immer noch Single ist.

LaDragonia

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension

Hier sind nun auch endlich meine Rezi-Links:

Bei Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Karen-Kingsbury/Zwei-Jahre-f%C3%BCr-immer-Roman-1100383729-w/rezension/1103364984/

geteilt bei FB:
https://www.facebook.com/ulrike.werner.9/posts/634149896692802

bei Amazon:
http://www.amazon.de/review/R2F6IHFU4U0QAZ/ref=cm_cr_rdp_perm

Neuer Beitrag