Karen Lynch Relentless (Book One)

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(6)
(2)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Relentless (Book One)“ von Karen Lynch

Sara Grey’s world shattered ten years ago when her father was brutally murdered. Now at seventeen, she is still haunted by memories of that day and driven by the need to understand why it happened. She lives a life full of secrets and her family and friends have no idea of the supernatural world she is immersed in or of Sara’s own very powerful gift. In her quest for answers about her father’s death, Sara takes risks that expose her and her friends to danger and puts herself into the sights of a sadistic vampire. On the same fateful night she meets Nikolas, a warrior who turns Sara’s world upside down and is determined to protect her even if it’s the last thing she wants. Sara’s life starts to spin out of control as she is hunted by an obsessed vampire, learns that her friends have secrets of their own and reels from the truth about her own ancestry. Sara has always been fiercely independent but in order to survive now she must open herself to others, to reveal her deepest secrets. And she must learn to trust the one person capable of breaking down the walls around her.

Guter Auftakt zu einer magischen Reihe

— MrsFoxx
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Relentless Series 01

    Relentless (Book One)

    MrsFoxx

    Sara Grey ist seit nunmehr 10 Jahren auf der Suche nach der Wahrheit über den Tod ihres Vaters, der scheinbar grundlos bestialisch von Vampiren ermordet wurde. Sara selbst ist mir der Gabe der Heilung gesegnet, was schon vielen Tieren und magischen Wesen ihres Heimatortes zugute kam. Eines Tages wird Sara selbst von Vampiren angegriffen und begegnet dabei dem Mohiri-Krieger Nikolas, der Sara offenbart, was sie wirklich ist, und warum ausgerechnet sie von Vampiren gejagt wird… In diesem Buch begegnet man nicht nur den Mohiri-Kriegern und Vampiren, es haben auch noch Werwölfe, Trolle, Hexen und Höllenhund ein Gastspiel. Und mit all den magischen Geschöpfen wird es in diesem Buch zu kaum einer Zeit langweilig. Einzig der Einstieg in Saras Geschichte war für mich etwas holprig. Nach den ersten 1-2 Kapiteln war ich jedoch von Karen Lynchs Schreibstil und der von ihr geschaffenen Welt gefangen. Sara ist das Mädchen von nebenan, das zwar dank einiger Geheimnisse mehr oder weniger eine Einzelgängerin ist, aber auch sehr sympathisch und authentisch. Fazit: Gelungener Auftakt der Relentless-Reihe. Ich bin gespannt wie es mit Sara und ihren fantastischen Freunden weitergeht. Von mir gibt’s für Band 1 auf jeden Fall eine Leseempfehlung. Reihenfolge: 01. Relentless 02. Refuge 03. Rogue

    Mehr
    • 3

    Asbeah

    26. May 2016 um 11:52
  • E-Book-Verlosung zu "Die Walfängerin " von Ines Thorn

    Die Walfängerin

    aufbauverlag

    E-BOOK-VERLOSUNG  Wir verlosen 50x "Die Walfängerin" von Ines Thorn! Ines Thorn - Die WalfängerinEine Frau und das wilde MeerSylt im 18. Jahrhundert: Die junge Maren lebt als Tochter eines Fischers in Rantum. Ihre Zukunft liegt klar vor ihr: Sie wird Thies Heinen heiraten, mit dem sie aufgewachsen ist. Doch plötzlich hält der mächtigste Mann der Insel um ihre Hand an: Kapitän Rune Boys. Maren wagt das Undenkbare. Sie lehnt ab. Als ihre Familie jedoch nach einem Sturm finanziell ruiniert ist, muss sie ausgerechnet Boys um Hilfe bitten. Er macht ihr einen ungeheuerlichen Vorschlag: Sie soll mit ihm auf Walfang gehen, danach seien alle Schulden beglichen.Eine große, schicksalhafte Liebesgeschichte vor historischer Sylt-Kulisse. Von einer Meisterin des historischen RomansZur LeseprobeMehr Informationen zum Buch unter http://aufbau.e-bookshelf.de/die-walfaengerin-4026173.html Über Ines Thorn Ines Thorn wurde 1964 in Leipzig geboren. Nach einer Lehre als Buchhändlerin studierte sie Germanistik, Slawistik und Kulturphilosophie. Sie lebt und arbeitet in Frankfurt am Main. Zuletzt erschienen ihre Romane »Das Mädchen mit den Teufelsaugen«, »Teufelsmond« und »Wolgatöchter«.TeilnahmeWas ihr tun müsst? Bewerbt euch über den blauen "Jetzt bewerben"-Button, indem ihr folgende Frage beantwortet: Welches Buch habt ihr zuletzt gelesen?Viele Grüßeeuer Team vom Aufbau Verlag* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zum zeitnahen Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlich haben.** Bitte beachtet, dass es sich hier um eine Buchverlosung handelt und nicht um eine Leserunde. Ihr könnt natürlich trotzdem gerne hier über das Buch diskutieren, aber eine Moderation wird es nicht geben.

    Mehr
    • 181
  • Vampire, Kobolde und vieles mehr..

    Relentless (Book One)

    Phoenicrux

    27. January 2016 um 23:38

    Inhalt: Sarah Greys Welt zerbrach vor 10 Jahren, als ihr Vater ermordet wurde. Mit 17 Jahren verfolgen sie noch immer die Erinnerungen an diesen Tag. Sie lebt ein Leben voller Geheimnisse. Ihre Familie und Freunde ahnen nichts von Saras Kräften und der übernatürlichen Welt. Auf ihrer Suche nach Antworten trifft sie auf Nikolas, einen Krieger der ihr Leben auf den Kopf stellt. Und das sollen nicht die einzigen Überraschungen sein, auf ihrer Suche nach der Wahrheit. Zum Buch: Es ist nicht leicht das Buch aus den Händen zu legen, trotzdem muss man manchmal kurz innehalten um die Informationen verarbeiten zu können. In diesem Buch gibt es keine netten Vampire, sie sind alle gefährlich und nur auf das Töten aus und nichts kann sie stoppen, nur der Tod selbst. Eine wirklich super Fantasygeschichte auf hohem Niveau. Protagonisten: Remy gehört zu den Übernatürlichen und ist sozusagen die Anlaufstelle für kranke Kreaturen, er ist wirklich sehr sympathisch und hat einen starken Beschätzerinstinkt. Sarah ist überwiegend eine Einzelgängerin da die meisten von der übernatürlichen Welt nichts wissen. Sie setzt ihre Kräfte für das Gute ein und versucht ihren Freunde zu helfen wo sie kann. Sie zeichnet auch ihre grosse tierliebe aus und ihr starker Wille. Nikolaus ist für mich mal ein erfrischender Protagonist, er ist nicht der typische Schönling und das will er auch gar nicht sein. Er ist ein Kämpfer und so gibt er sich auch. Nicht nur einmal ist er für Sara der Retter in der Not und er versteht sie mehr als sie ahnt. Meinung: Klasse geschrieben mit vielen dämonischen und nicht dämonischen Geschöpfen die man entdecken konnte. Man fühlt sich als Leser nicht zu überfordert bei de ganzen Erlebnissen. Es ist wirklich spannend und macht neugierig auf mehr, jedoch muss ich auch sagen das ich das Gefühl hatte, beim Lesen, das ich einfach nicht vorankomme.

    Mehr
  • Fantasievoll und unwahrscheinlich gut geschrieben

    Relentless (Book One)

    IraWira

    03. December 2014 um 18:15

    Kurz und knapp: "Relentless" ist ein unwahrscheinlich fantasievolles und absolut toll geschriebenes Buch, das mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen hat. Kaum angefangen, konnte ich es schon nicht mehr aus der Hand legen. Die Geschichte um Sara, die auf der Suche nach dem Mörder ihres Vaters ist, hat mich sehr beeindruckt. Sowohl Sara als auch ihre Freunde sind toll entwickelte Charaktere und die Geschichte wartet mit ganz eigenen Figuren und Lebewesen auf, obwohl es auch die klassischen Vampire, Werwölfe und dergleichen gibt, aber - nicht nur. Die Charaktere sind facettenreich und interessant gestaltet, so dass man als Leser immer wieder neue Seiten an ihnen entdeckt und letztlich sind sie auch so sympathisch und athentisch, dass man sie einfach nur gerne haben kann. Nachdem ich dieses Buch gelesen hatte, musste ich entsetzt feststellen, dass der zweite Band noch nicht raus ist, aber bald ist es so weit, am 9. Dezember erscheint er endlich!

    Mehr
  • Spannend, fantasievoll, einfach nur toll

    Relentless (Book One)

    IraWira

    31. October 2014 um 18:02

    "Relentless" ist ein unwahrscheinlich fantasievolles und absolut toll geschriebenes Buch, das mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen hat. Kaum angefangen, konnte ich es schon nicht mehr aus der Hand legen. Die Geschichte um Sara, die auf der Suche nach dem Mörder ihres Vaters ist, hat mich sehr beeindruckt. Sowohl Sara als auch ihre Freunde sind toll entwickelte Charaktere und die Geschichte wartet mit ganz eigenen Figuren und Lebewesen auf, obwohl es auch die klassischen Vampire, Werwölfe und dergleichen gibt, aber - nicht nur. Die Charaktere sind facettenreich und interessant gestaltet, so dass man als Leser immer wieder neue Seiten an ihnen entdeckt und letztlich sind sie auch so sympathisch und athentisch, dass man sie einfach nur gerne haben kann. Nachdem ich dieses Buch gelesen hatte, musste ich entsetzt feststellen, dass der zweite Band noch nicht raus ist, aber bald ist es so weit, am 20. Dezember erscheint er!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks