Karen Ranney Stern der Highlands

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stern der Highlands“ von Karen Ranney

Schottland, 1775: Alisdair MacRae kehrt zurück nach Schottland, um die Ländereien seiner Familie wieder in Besitz zu nehmen. Über diese herrscht jedoch Magnus Drummond, der Alisdairs rechtmäßiges Erbe nur zurückgeben will, wenn der seine Tocher Iseabal heiratet. Schweren Herzens willigt Alisdair in die Ehe ein, doch schon bald entbrennt zwischen ihm und der Tochter des Feindes eine tiefe Leidenschaft ...

Stöbern in Historische Romane

Das Erbe der Tuchvilla

Geniale Fortsetzung. Die Geschichte nimmt einem mit in eine vergangene Zeit. Hoffentlich erscheint auch ein Teil 4 der Geschichte.

Murmeli

Nachtblau

historisch angehauchter Roman um die Entstehungsgeschichte des bekannten Delfter Porzellans

TeleTabi1

Der Jasmingarten

der Fokus liegt hier leider zu sehr auf geschichtliche und politische Ereignisse, als auf der eigentlichen Handlung

Engel1974

Abigale Hall

Erst ganz gut, dann leider zunehmend verwirrend, langweilig und schlecht ...

Cellissima

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Ein muss für alle Liebhaber nordischer Geschichte

kessi

Der Lord, der mich verführte

Nicht ganz so, wie erwartet

Bjjordison

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen