Karen Russell

(43)

Lovelybooks Bewertung

  • 79 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 11 Rezensionen
(12)
(21)
(5)
(4)
(1)

Bekannteste Bücher

Vampire im Zitronenhain

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire im Zitronenhain

Bei diesen Partnern bestellen:

Swamplandia

Bei diesen Partnern bestellen:

Swamplandia

Bei diesen Partnern bestellen:

Schlafanstalt für Traumgestörte

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampiros y Limones

Bei diesen Partnern bestellen:

Timsah Park

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampires in the Lemon Grove

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampires In The Lemon Grove

Bei diesen Partnern bestellen:

Swamplandia!

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampires in the Lemon Grove

Bei diesen Partnern bestellen:

Swamplandia! (Vintage Contemporaries)

Bei diesen Partnern bestellen:

Swamplandia!

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampires in the Lemon Grove

Bei diesen Partnern bestellen:

Swamplandia!, English Edition

Bei diesen Partnern bestellen:

Gluten Free Living

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lebendig, anschaulich und surreal

    Schlafanstalt für Traumgestörte
    himbeerbel

    himbeerbel

    26. December 2016 um 13:02 Rezension zu "Schlafanstalt für Traumgestörte" von Karen Russell

    Mit unbändiger Phantasie zaubert Karen Russell Welten aufs Papier, wo Wolfsmädchen in einem Umerziehungsheim zu wertvollen Gliedern der Gesellschaft zurechtgebogen werden, da verdient eine Familie ihren Lebensunterhalt mit Alligatorwrestling in einem Vergnügungspark, und orakelträumende Kinder werden von ihren Eltern in der Schlafanstalt für Traumgestörte abgegeben. Russells Geschichten aus den Sümpfen Floridas und den Inseln im Golf von Mexiko erzählen von Exzentrikern und Rastlosen. Nicht zuletzt geht es auch um Freundschaft ...

    Mehr
  • Russell – SWAMPLANDIA

    Swamplandia
    Haeddl

    Haeddl

    31. March 2014 um 15:54 Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Familie Bigtree führt auf einer Sumpfinsel in Südflorida seit Jahrzehnten eine recht erfolgreiche Alligator-Show: SWAMPLANDIA. Als Mutter Hilola (die Hauptattraktion) stirbt und ganz in der Nähe ein hypermoderner Freizeitpark eröffnet, bleiben die Besucher aus und der Schuldenberg wächst. Nachdem der Vater und der Sohn die Insel auch noch verlassen und die Töchter Ava und Osceola allein in Swamplandia lassen, geraten die Dinge vollends aus den Fugen. Ossie versinkt in einem Esoterik-Ratgeber und beginnt, sich mit den Geistern ...

    Mehr
  • Swamplandia von Karen Russell

    Swamplandia
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. August 2013 um 16:53 Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Die Bigtree Familie betreibt einen erfolgreichen Vergnügungspark auf einer kleinen Insel inmitten der Sumpflandschaft Floridas. Hauptattraktion ist der alltägliche Ringkampf der Mutter Bigtree mit dem Alligatoren, eine Attraktion die mit ihrem Krebstod aus dem Programm des Parks gestrichen wird. Noch während Familie Bigtree um die Mutter trauert, brechen die Besucherzahlen ein und es wird immer schwerer die laufenden Kosten des Parks zu decken. Auf der Suche nach einer Rettung vor der bevorstehenden Insolvenz zerstreuen sich die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Swamplandia
    NiklasPeinecke

    NiklasPeinecke

    13. February 2013 um 13:43 Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Dieses wunderbare Buch ist die hoffentlich fiktive Biographie der 14-jährigen Alligatorringerin Ava. Erzählt wird die Geschichte aus zwei Perspektiven: Einmal Avas Ich-Erzählung, einmal eine in der dritten Person geschriebene Sicht ihres Bruders Kiwi. Das Schöne an diesem gleichzeitig lustigen und manchmal erschreckenden Buch ist die Erzählweise, die eine Art US-Variante des südamerikanischen magischen Realismus ist: Durch die Innensicht Avas erfahren wir von Ereignissen, die absolut unmöglich sind, die wir aber - im Rahmen der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Swamplandia
    Lesemanie

    Lesemanie

    29. January 2013 um 16:03 Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Ava Bigtree ist zwölf. Ihre Mutter ist vor kurzem an Krebs gestorben, ihre ältere Schwester Ossie verliebt sich in einen Geist, ihr Bruder taucht ab in die Welt der Finsternis, und Avas Vater ist mit der ganzen Situation ein wenig überfordert. Hinzu kommt, dass die Familie Bigtree nicht irgendwo in einem amerikanischen Vorort mit manikürten Rasen, neugierigen Nachbarn, und besorgten Lehrern wohnt. Den Bigtrees gehört der Alligatoren-Park Swamplandia! und Avas Mutter war bis vor kurzem die Hauptattraktion, wenn sie in einen Pool ...

    Mehr
  • Rezension zu "(Swamplandia!) By Russell, Karen (Author) Paperback on (07 , 2011)" von Karen Russell

    (Swamplandia!) By Russell, Karen (Author) Paperback on (07 , 2011)
    walli007

    walli007

    17. February 2012 um 18:25 Rezension zu "(Swamplandia!) By Russell, Karen (Author) Paperback on (07 , 2011)" von Karen Russell

    Rettet Swamplania! Avas Mutter ist die Ringer-Queen von Swamplandia, einem Freizeitpark auf einer kleinen Insel vor Florida. Hilola Bigtree legt sich mit den Krokodilen an und siegt und sie scheint unbesiegbar. Doch der Krebs ist stärker als jedes Ringerherz. So müssen der Chief und seine drei Kinder nun alleine fertig werden. Und jeder bleibt für sich und jeder versucht auf seine Art Swamplanidia zu retten. Doch da gibt es Konkurrenz und Hilola war doch die Attraktion. Eine junge Autorin schreibt hier über das Erwachsen werden, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Swamplandia
    bücherelfe

    bücherelfe

    29. June 2011 um 18:36 Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Die New York Times Book Review bezeichnet dieses Buch als „Eine Achterbahnfahrt voll lebhafter Schilderungen und unbändiger Fabulierkunst: Russell hat Stil, und zwar jede Menge“. Stephen King – Grossmeister der Alpträume - wird zitiert mit „Brillant, lustig, besonders – zugleich gruselig und böse: Dieses Buch werde ich nicht vergessen.“ Kein Wunder, waren meine Erwartungen an „Swamplandia“ entsprechend hoch. Mitten im Sumpf Floridas lebt das Ehepaar Bigtree mit seinen drei im Strudel der Pubertät schlingernden Kinder. Früher war ...

    Mehr
  • Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Swamplandia
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. June 2011 um 21:54 Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Die Familie Bigtree ist weit über Floridas Sümpfe hinaus für ihren Vergnügungspark Swamplandia berühmt. Ava träumte zwar schon immer davon, der große Star der Alligatoren-Show zu werden, doch seit dem Tod ihrer Mutter bleiben die Zuschauer weg. Nachdem erst ihr Bruder, dann ihr Vater aufs Festland verschwanden sind, ist das Mädchen alleine für die Insel und die siebzig Alligatoren verantwortlich und für ihre ältere Schwester Osceola, die ihr Herz an einen Geist verloren hat. Als auch noch Osceola abhaut, bricht Ava zu einer ...

    Mehr
  • Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Swamplandia
    Buecherbaer

    Buecherbaer

    23. June 2011 um 11:55 Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Hier geht es um die Familie Bigtree, die abgeschieden auf einer eigenen Insel leben und einen Alligatoren-Park haben. Nachdem die Mutter an Krebst stribt, geht der Park den Bach runter, bis schließlich gar keine Besucher mehr kommen. Der Sohn Kiwi flüchtet aufs Festland, genauso wie der Chief (der Vater). Die Tochter Osceola verzieht sich in ihre eigene Welt, in der sie mit Geistern kommuniziert. Und dann ist da noch die jüngste Tochter Ava, die versucht alles in den Griff zu bekommen. Die Geschichte ist aus der Sicht von Ava ...

    Mehr
  • Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Swamplandia
    lokoschade

    lokoschade

    10. May 2011 um 12:01 Rezension zu "Swamplandia" von Karen Russell

    Gebundene Ausgabe: 512 Seiten Verlag: Kein & Aber; Auflage: 1 (30. März 2011) ISBN 978-3036955148 Preis: € 22,90 Pressestimmen »Der junge Literaturstar aus den USA, nimmt sich die Natur zum Vorbild und erzählt wuchernd, sinnlich und wild vom Leben uns Sterben in Florida.« (Richard Kämmerlings, Welt amSonntag) »Die verqueren Welten sind uns die liebsten, und die allerliebste ist uns darum Swamplandia. Endlich erscheint Russells erster Roman, der hinreißend bitter und märchenhaft ist.« (Maren Keller, KulturSPIEGEL) »Gleich in ihrem ...

    Mehr
  • weitere