Karen Smith Massage

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Massage“ von Karen Smith

Unschätzbar: Die heilende Kraft der Berührung Dieses Buch ist eine ausgezeichnete Einführung in alle Massagetechniken zur Linderung möglicher Probleme - von Rückenschmerzen bis zu Cellulite -, aber natürlich auch solche, die der reinen Entspannung und dem Wohlfühlen dienen. Auf mehr als 200 detaillierten Schritt-für-Schritt-Fotos wird gezeigt, wie die Griffe ausgeführt werden müssen, um verspannte Körperregionen zu lockern. Dazu gibt es Informationen über die effektivsten Massage- und Aromaöle und Vorschläge für eine Wellnessoase zu Hause.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • gelungenes, ansprechendes Basiswerk

    Massage
    Kenda

    Kenda

    04. November 2016 um 15:16

    „Massage“ ist verständlich und flüssig geschrieben. Wird das Buch als Nachschlagewerk genutzt sind die Wiederholungen sehr angebracht, liest man es allerdings in einem Zuge durch sind sie ein wenig störend. Sehr positiv ist mir die Strukturierung und Gliederung aufgefallen, sie ist sehr klar und übersichtlich. Die Anleitungen sind sehr verständlich erklärt und werden mit aussagekräftigen Bildern untermalt.Die Bilder sind ansprechend, und zeigen die Positionen sehr gut. Auch die sonstige Gestaltung der Seiten sagt mir sehr zu.Sehr angenehm empfand ich das sich die Autorin nicht nur auf die Massagetechniken konzentriert hat sondern auch das sonstige Wohlbefinden eine Rolle spielt. Hier wurde auch auf die Düfte eingegangen die sich besonders gut zur Untermalung eigenen.Das Buch ist in 7 Bereiche gegliedert und dadurch sehr übersichtlich.GliederungDie Bedeutung von KörperkontaktenBerührungen und DüfteRundreise über den KörperSinne und JahreszeitGesund durch WasserStressabbau durch Massage„Massage“ ist sehr Einsteiger freundlich und ein gelungenes Nachschlagewerk.Es macht sehr viel Lust aufs ausprobieren.MEIN FAZIT:„Massage“ ist ein sehr gelungenes Basiswerk das sehr Einsteiger freundlich ist. Die Gestaltung der Seiten sowie die Gliederung und die Bilder sind sehr ansprechend, gut strukturiert und sehr verständlich. Für Einsteiger die sich mit den Massagetechniken beschäftigen möchten sehr zu empfehlen.

    Mehr