Kari Erlhoff Die drei ???: Der namenlose Gegner

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(8)
(11)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die drei ???: Der namenlose Gegner“ von Kari Erlhoff

Die Nachbarn der Seven-Pines-Siedlung sind in Aufruhr – irgendjemand vandaliert in ihren Gärten! Im Verdacht stehen ein paar seltsame Typen, die ganz in der Nähe in ihren Wohnwagen hausen. Die drei ??? sollen Beweise liefern. Doch kaum beginnen sie zu recherchieren, überstürzen sich die Ereignisse: Plötzlich sind sie nur noch zu zweit und ihr Erzfeind, Skinny Norris, zeigt sich von einer völlig unbekannten Seite. Wer ist hier gut und wer böse? Die drei ??? in einem ihrer ungewöhnlichsten Fälle.

Stöbern in Kinderbücher

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Club der Heldinnen. Hochverrat im Internat

Der Club der Heldinnen rettet das Internat - spannend!

mabuerele

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Eine emotional aufwühlende Reise auf die Elisabethinseln vor Massachusetts.

gst

Das Wunder der wilden Insel

Eine Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und Familie, wunderschön illustriert und meisterhaft erzählt.

killmonotony

Krakonos

TolleStory, die nicht nur unterhält, sondern auch mehr Respekt vor der Natur lehrt. Hin und wieder allerdings recht schwach ausgebaut.

Annabel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die drei ??? - Der namenlose Gegner" von Kari Erlhoff

    Die drei ???: Der namenlose Gegner

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. March 2010 um 22:58

    Ein etwas anderer Fall für die drei ???... Doch zunächst beginnt alles ganz harmlos. Ein Nachbarschaftskrieg in Seven Pines steht kurz vor der Eskalation. Justus, Peter und Bob sollen Beweise finden und somit dem Ganzen endlich ein Ende bereiten. Da Bob mit seinen Eltern verreisen muss, sind Justus und Peter dieses Mal auf sich allein gestellt. Schnell kommt es zu einem Zusammenstoß mit den vermeintlichen Übeltätern, doch noch ahnt keiner, wer ihm da eigentlich gegenüber steht. Kari Erlhoff hat sich mit "Der namenlose Gegner" mal auf unbekanntes Terrain gewagt. Was erst so klassisch beginnt, wandelt sich schließlich zu einer nie dagewesenen Situation im Drei-???-Kosmos. Gegner werden zu Verbündeten, Verbündete zu Gegnern. Man könnte nun empört aufschreien, auf alte Regeln pochen und sich beleidigt abwenden, doch wenn man sich auf die Story einlässt, kann man auch viel Spaß haben. ;-) Wer hätte je gedacht, dass sich zwei der Fragezeichen mal ernsthaft prügeln könnten? Dass einer von Ihnen zum Rocker mutiert oder dass ein Erzfeind sich freundschaftlich verhalten könnte? Ich jedenfalls nicht und gerade deshalb finde ich diese Geschichte von Kari Erlhoff mal sehr erfrischend. Mir gefällt ihr Schreibstil, immer steckt Witz in ihren Worten und sie traut sich eben auch mal, was Neues auszuprobieren. Ich freue mich auf weitere Drei ??? -Bücher aus ihrer Feder. :-)

    Mehr
  • Rezension zu "Die drei ??? - Der namenlose Gegner" von Kari Erlhoff

    Die drei ???: Der namenlose Gegner

    kfir

    28. August 2009 um 22:58

    "Wir übernehmen jeden Fall" prangt groß und breit auf der Visitenkarte der drei ???. An sich klingt eine Nachbarschaftstreitigkeit doch reichlich banal für Justus, Peter und Bob, als dass sie sich mit so etwas herum schlagen wollten. Doch wenn jemand in einem gut situierten Vorort mit verwüsteten Gärten und Kleindiebstählen Unruhe stiftet, muss es einen guten Grund dafür geben. Anlass genug, der Sache auf den Grund zu gehen. Und wenn zu allem Überfluss auch noch der alte Bekannte Skinny Norris auftaucht, ist doppelt Vorsicht geboten. Die drei ??? geraten dieses Mal an einen Fall, der sich recht harmlos angeht, doch dann sehr rasant mit einem Knalleffekt endet. Tiefere Recherchen oder Kombinationsgabe ist dieses Mal eher nicht gefordert, dafür aber das richtige Gespür für die Situation und körperliches Durchsetzungsvermögen. Hier kann Peter wieder einmal kräftig punkten und Akzente setzen. Justus hat wie immer den richtigen Riecher und behält fast immer den nötigen Durchblick, bleibt jedoch ein wenig farblos. Dafür hat Bob dieses Mal scheinbar alles Pech der Welt an seinen Hacken kleben, wird aber dennoch zum Dreh- und Angelpunkt dieses Falles. Man darf gespannt sein, was alles passieren muss, dass sich Peter und Bob bis auf Blut miteinander prügeln. Ein an Action reicher und spannender Fall für die drei Fragezeichen, bei dem manch einer bislang ungewohnte Seiten zeigen darf.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks