Karim Miské Arab Jazz

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Arab Jazz“ von Karim Miské

Dans le XIXe arrondissement de Paris, Ahmed Taroudant découvre le corps sanguinolent de sa voisine et amie Laura Vignola suspendu au-dessus de son balcon. Cette découverte l'oblige à sortir de sa torpeur et à collaborer avec les lieutenants Rachel Kufstein et Jean Hamelot. Ensemble, ils ont toutes les cartes pour décrypter les signes et les symboles de cette mort atroce.

Guter schräger Krimi!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Krimi & Thriller

Oxen. Das erste Opfer

Ein Krimi der Extraklasse aus dem Norden. Toller Start der Trilogie. Macht Lust auf mehr.

thomyn75

Projekt Orphan

Ein Action-Comic ohne Bilder. Gut geschrieben - muss man aber mögen.

soetom

Wildeule

etwas zu unrealistisch, aber dennoch kurzweilig zu lesen

fredhel

Harte Landung

Interessanter Krimi, mit vielen guten Ermittlungen und einer sympathischen Kriminialkommissarin.

claudi-1963

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Arne, Kari, eine über den Tod hinaus präsente Akka und das wunderschöne Norwegen begleiten diese spannende Geschichte

sabsisonne

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen