Karin Bäck Frauen am Schalthebel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frauen am Schalthebel“ von Karin Bäck

Es ist das erste Buch auf dem deutschsprachigen Markt, das internationale Top-Karrieren von Frauen unter die Lupe nimmt. Für Leser und Leserinnen eine aufschlussreiche Lektüre mit Einblick in kulturell unterschiedliche Karrierechancen. Typische und außergewöhnliche Lebensläufe von rund 50 Elite-Frauen bieten interessante Anregungen für die eigene Karriereplanung und –weiterentwicklung. In dem Buch „Frauen am Schalthebel“ beschreibt die Autorin Karriereverläufe und Profile von einflussreichen Frauen an der Spitze internationaler Konzerne und Institutionen. Der Schalthebel steht im übertragenen Sinne für Steuerung und Kontrolle von Unternehmensprozessen. Auf der Suche nach weiblichen CEOs, CFOs, COOs, CIOs, CTOs, Geschäftsführerinnen oder Präsidentinnen stellte sich schnell heraus, dass es die Elite-Frauen mehrheitlich in nordamerikanischen Unternehmen gibt. Weltweit handelt es sich bei der Zielgruppe um eine Minderheit von ca. drei Prozent. In Deutschland sind es zwei Frauen: Lisa Davis der Siemens AG und Erica Mann der Bayern AG. Auffallend ist, dass in den jungen Branchen - Informationstechnologie und Internetwirtschaft - die Einbindung von Frauen in das Top-Management genau so gering ist wie in den traditionellen Industriekonzernen. In dem Buch werden Top-Karrierefrauen in folgenden Branchen fokussiert: · Automobilindustrie · Informationstechnologie · Elektrotechnik · Chemie und Pharma · Finanzwirtschaft · Internetwirtschaft · Wissenschaft Karin Bäck: Frauen am Schalthebel edition career-women, Köln ISBN: 978-3-9818523-0-1 Preis 16,90 Euro

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Kein Ratgeber, aber eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden von wertvoll/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen