Karin B. Holmqvist Manneskraft per Postversand: Roman

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(3)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Manneskraft per Postversand: Roman“ von Karin B. Holmqvist

Die liebenswerten Schwestern Tilda und Elida Svensson führen seit Jahren ein ruhiges Leben im Haus ihrer verstorbenen Eltern. Doch dann zieht der attraktive Alvar ins Nachbarhaus, und das Leben der beiden Damen ändert sich über Nacht. Sie leisten sich den Luxus neuer Sommerkleider und lernen bei Alvar den Komfort eines Badezimmers kennen. Für die Modernisierung des eigenen Hauses fehlt leider das Geld. Als Tilda und Elida eines Tages beobachten, wie der Nachbarskater nach dem Genuß von Blumenerde aus Alvars Petunientopf ungeahnte Potenz entwickelt, kommt ihnen eine glänzende, wenn auch gewagte Geschäftsidee …

ein zauberhaftes und witziges buch unbdingt lesen

— Lilofee

gut

— Sonnenschimmer

Zwei lebensältere Schwestern blühen auf durch einen neuen Nachbarn. Kurzweiliger netter Roman für zwischendurch.

— Kroetilein

Stöbern in Romane

Was man von hier aus sehen kann

Angenehme sehr poetische Lektüre, sehr empfehlenswert #Okapi #MarianaLeky

Katharina_boe

Der verbotene Liebesbrief

Sehr schönes Buch...

Lavazza

Das Haus ohne Männer

Ein wunderbarer Roman über die Liebe und das Leben, die angesprochene Musik habe ich in Hintergrund laufen lassen, toll.

Campe

Die Lichter von Paris

konnte mich überhaupt nicht mit anfreunden

Rebecca1120

Das saphirblaue Zimmer

Ein spanneder Roman über eine Familiengeschichte voller Geheimnisse, der bittersüß und dennoch hoffnungslos romantisch ist.

RaccoonBooks

Kleine Fluchten

Für jeden Fan ein Muss und ein super ''Lückenfüller'' bis zum nächsten Buch :)

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • gut zu lesen

    Manneskraft per Postversand: Roman

    Sonnenschimmer

    12. July 2014 um 17:31

    Das Buch "Manneskraft per Postversand", ist ein schön geschriebenes Buch. Es handelt von zwei älteren Schwestern die irgendwie den Anschluss am Leben nicht ganz gefunden haben und im Alter allein geblieben sind. Da tritt auf einmal der gut situierte Rentner Alvar in ihr Leben un bringt viel Verwirrung in das Leben der zwei Schwestern. Auf gut 334 Seite viel Witz, Scharm und Humor versteckt. Man hätte die Geschichte es aber auch  auf etwas weniger Seiten schreiben können. Ist zum Teil etwas zäh aber trotzdem kann man es lesen.

    Mehr
  • Eine humorige Geschichte um zwei ältere Schwestern

    Manneskraft per Postversand: Roman

    LindaNorden

    16. March 2014 um 15:08

    Potensgivarna, so der Originaltitel des Romans von Karin Brunk Holmqvist, erschienen 1997 und herausgegeben in Schweden, Dänemark, Norwegen, Deutschland und der Türkei, ist eine belebende und herzhafte Satire über das Zusammenleben im Alter. In Deutschland wird Holmqvist`s Roman unter dem Titel „Manneskraft per Postversand“ verlegt. Ich habe das Buch in der norwegischen Übersetzung gelesen (Potensgiverne, Silke Forlag). Die ältlichen Schwestern Tilda und Elida, betagte 72 und 78 Jahre alt, wohnen gemeinsam in ihrem Elternhaus in einer schwedischen Kleinstadt. Tilda und Elida benötigen eigentlich kaum Worte um sich zu verständigen. Alles ist gesagt in ihrem langen Leben, jede Hantierung oder Bemerkung des anderen ist ihnen vertraut. Alles ist gut so wie es ist, auch der beschwerliche Gang zum Außenklo bei Wind und Wetter. Die Zeit scheint stillzustehen bis zu jenem Tag, an dem der attraktive Städter Alvar in das Nachbarhaus zieht. Mit seinem Charme und seiner galanten Art bringt er noch einmal Schwung in das Leben der beiden Damen. Man kauft sich neue Kleider, die alte Lockenzange kommt wieder zum Einsatz und besonders eine moderne Innentoilette hätten die Damen Svensson gern auf ihre alten Tage. Aber all das kostet Geld und so ist guter Rat teuer. Die enorme Auswirkung von Nachbar Alvars Blumentopferde auf die Potenz des Katers bringt die Schwestern auf eine Geschäftsidee: Postversand eines Potenzmittels und schnell wird daraus ein gewinnbringender Versandhandel. Eine kurzweilig erzählte Geschichte, warmherzig und authentisch werden die zwischenmenschlichen Beziehungen beschrieben. Auf vergnügliche Weise lässt Karin Holmqvist den Leser in das ländliche Leben Schwedens eintauchen, glaubt man lächelnd neben Elida auf der Küchenbank zu sitzen und Tilda rufen zu hören: “Der Kaffee ist fertig!“.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks