Karin B. Holmqvist Zwei Damen auf Männerfang

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwei Damen auf Männerfang“ von Karin B. Holmqvist

"Sirile Gentlemänner gesucht. Chiffre: Letzter Versuch." Was "siril" eigentlich genau bedeutet, wissen die beiden rüstigen Freundinnen Alma und Margit zwar nicht, aber in einer Kontaktanzeige macht sich das Wort doch bestens, meinen sie. Während sie auf Antwort von attraktiven Bewerbern warten, mischen sie das Altenheim auf, in das sie vorübergehend einquartiert sind. Ihre Häuschen mit den liebevoll gehegten Gärten sollen dummerweise einer Sommerhaussiedlung weichen. Doch für Alma ist in dieser Sache das letzte Wort noch nicht gesprochen … Eine liebevolle, charmante Geschichte von zwei Frauen, die gar nicht einsehen wollen, warum man nicht auch mit achtzig Jahren noch Spaß am Leben haben sollte!

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch aus dem man lernen kann und zwar sowohl Jugendliche als auch Erwachsene

signorinasvenja

Dann schlaf auch du

Eine düstere, sehr realistische Geschichte, die mich komplett in ihren Bann gezogen hat.

Marion2505

Außer sich

Innovativ, nichtsdestotrotz anstrengend mit ganz viel sozialistischem Russland.

wandablue

Vintage

Faszinierende, mitreißende und intensive Reise durch die Musik der 1960er Jahre! Irre gut!!!

Naibenak

Die Phantasie der Schildkröte

Ein gefühlvoller Roman für lange Herbstabende, leichte Lektüre, die sich in einem Rutsch liest.

brenda_wolf

Acht Berge

Ein Buch über die liebe zu den Bergen der eigenen Heimat. Über Vaterschaft, Freundschaft, Liebe und Leben. Wundervoll

papaverorosso

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen