Karin Borth Geschichten vom Assiberg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geschichten vom Assiberg“ von Karin Borth

Der Assiberg liegt irgendwo in der Küstenregion von Schleswig-Holstein, den genauen Ort kennen nur Elfen, Trolle, Hexen, kleine Mädchen und Jungen und natürlich die Autorin Karin Borth. Karin Borth ist am 28.April 1959 in Schleswig geboren und aufgewachsen in einem kleinen Ort in der Nähe von Schleswig. Außer ein paar verstreuten Häusern gab es Natur pur. Deshalb hatte sie schon früh gelernt, Tiere und Pflanzen zu beobachten. Nachdem sie das Lesen in der Schule gelernt hatte, verschlang sie ein Buch nach dem anderen, überwiegenden Märchen, die sie bis heute noch inspirieren. Nun ihr erster Band: Geschichten vom Assiberg. Geplant hat Frau Borth eine Kinderbuchreihe für die Kleinsten.

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Tolles witziges Zwillingsabenteuer. Hat uns noch einen ticken besser gefallen als Band 1.

Schluesselblume

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen