Karin Brynard

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 10 Rezensionen
(2)
(7)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Masken der Furcht

Bei diesen Partnern bestellen:

Weinende Wasser

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bitteres Wasser, harte Kost.

    Weinende Wasser

    ulrikerabe

    12. August 2017 um 10:58 Rezension zu "Weinende Wasser" von Karin Brynard

    Albertus Beeslaar ist die große weiße Hoffnung au s der Stadt. Der Polizist aus Johannesburg ist erst wenige Monate in der südafrikanischen Provinz Nordkap an der Grenze zu Botswana im Einsatz, als ein brutaler Mord an einer jungen Farmerin und ihrem adoptierten Kind die Bevölkerung erschüttert.Die Polizeistation ist unterbesetzt, mit zu wenig Mitteln ausgestattet, die jungen Kollegen sind schlecht ausgebildet. Beeslar hat an vielen Fronten zu kämpfen: Ungeklärte Viehdiebstähle werden mit dem Mord in Verbindung gebracht, ein ...

    Mehr
  • Die Farm des weinenden Wassers; ein Ritualmord und die Vergangenheit Südafrikas

    Weinende Wasser

    Buecherspiegel

    15. June 2017 um 19:58 Rezension zu "Weinende Wasser" von Karin Brynard

    Von einer Freundin zugesteckt bekommen mit den Worten „lies das mal, Du warst doch auch schon dort“. Ja, in Südafrika und Namibia hielt ich mich nach der Jahrtausendwende mehrere Wochen auf. Und der Kriminalroman von Karin Brynard „Weinende Wasser“ spielt in der Provinz Nordkap von Südafrika, angrenzend an Namibia und Botswana. Ein Inspector, Beeslaar, auf der Flucht vor seiner Vergangenheit, die manchmal aufblitzt und man annehmen kann, dass sie in Folgebüchern noch näher thematisiert wird, lässt sich aufs Land versetzen. Das es ...

    Mehr
  • Guter Auftakt einer neuen Krimireihe aus Südafrika

    Weinende Wasser

    SusanneSH68

    01. November 2016 um 12:08 Rezension zu "Weinende Wasser" von Karin Brynard

    Inspector Beeslaar wird in den Norden Südafrikas versetzt. Gleich darauf werden auf einer Farm eine junge Frau und ein kleines Mädchen ermordet. Die Leichen sind grausam zugerichtet. Außerdem gibt es weitere Überfälle auf Farmen und Viehdiebe treiben ihr Unwesen. Viel Arbeit für den Kommissar, der sich in der neuen Dienststelle mit den neuen Kollegen auch erst zurechtfinden muss. Das Buch taucht in die gesellschaftlichen und politischen Probleme Südafrikas ein. Neben der Frage, was hinter den Morden steckt, bekommt man als Leser ...

    Mehr
  • Guter Auftakt einer neuen Krimireihe aus Südafrika

    Weinende Wasser

    SusanneSH68

    01. November 2016 um 12:04 Rezension zu "Weinende Wasser" von Karin Brynard

    Inspector Beeslaar wird in den Norden Südafrikas versetzt. Gleich darauf werden auf einer Farm eine junge Frau und ein kleines Mädchen ermordet. Die Leichen sind grausam zugerichtet. Außerdem gibt es weitere Überfälle auf Farmen und Viehdiebe treiben ihr Unwesen. Viel Arbeit für den Kommissar, der sich in der neuen Dienststelle mit den neuen Kollegen auch erst zurechtfinden muss. Das Buch taucht in die gesellschaftlichen und politischen Probleme Südafrikas ein. Neben der Frage, was hinter den Morden steckt, bekommt man als Leser ...

    Mehr
  • Es hat an Spannung gefehlt

    Weinende Wasser

    Idefix040410

    02. August 2016 um 16:44 Rezension zu "Weinende Wasser" von Karin Brynard

    „Weinende Wasser“ ist ein Buch von Karin Brynard und erschien im Juni 2016 im Verlag Bastei Lübbe. Ich habe das Buch als Hörbuch angehört. Der Sprecher des Hörbuches ist Achim Buch und ich kann schon vorweg sagen, dass er seine Sache toll gemacht hat. Man hatte beim hören das Gefühl, es wären mehrere Sprecher und nicht nur einer. Er kann wunderbar akzentuieren und seine Stimme entsprechend dem jeweiligen Protagonisten anpassen. Klasse Leistung!Im Hörbuch geht es um Inspector Beeslaar, der neu in die Provinz Nordkap nach Südafrika ...

    Mehr
  • Weinende Wasser

    Weinende Wasser

    schlumeline

    27. July 2016 um 18:21 Rezension zu "Weinende Wasser" von Karin Brynard

    Mit ihrem Debüt „Weinende Wasser“ entführt uns die Autorin Karin Brynard nach Südafrika. Kommissar Beeslaar wurde gerade von Johannisburg in ein ländlicheres Gebiet versetzt. Dort hofft er mit sich selbst ins Reine zu kommen und einem ruhigeren Job nachgehen zu können. Doch nichts kommt so, wie er es erhofft. Bereits seit einiger Zeit kommt es in der Gegend zu diversen Viehdiebstählen und Farmmorden. Und jetzt werden auch noch auf einer Farm eine alleinstehende Frau namens Freddie Swarts und deren Adoptivtochter ermordet. ...

    Mehr
  • Burensterben: Weinende Wasser - Karin Brynard

    Weinende Wasser

    DunklesSchaf

    20. July 2016 um 22:21 Rezension zu "Weinende Wasser" von Karin Brynard

    Südafrika – das aktuellste Krimithema schlechthin. Nach Deon Meyer, Roger Smith, Malla Nunn und Charlotte Otter nun eine Neuentdeckung: Karin Brynard. Bastei Lübbe, bei dem das Buch, bzw. Hörbuch „Weinende Wasser“ erschienen ist, steht ja unter anderem für Spannung und Thrill, aber – zumindest in meinen Augen – nicht unbedingt für tiefgreifende Geschichten, also eher nicht für politische oder sozialkritische Aufarbeitung von Themen. Kann also Karin Brynard mit Malla Nunn und Co. mithalten? Inspector Beeslaar ist erst seit Kurzem ...

    Mehr
  • Toller Auftakt zu einer neuen Krimi-Reihe in Südafrika!

    Weinende Wasser

    Livres

    14. July 2016 um 12:47 Rezension zu "Weinende Wasser" von Karin Brynard

    Als Kommissar Beeslaar aus der Großstadt Johannisburg zu einer Polizeidienststelle in der Provinz versetzt wird hofft er eigentlich, dass das Leben und der Job dort ruhiger ist als bisher. Doch schon kurz nach seiner Ankunft wird er zu einem neuen Tatort gerufen: Die Farmbesitzerin Freddie und ihre Adoptivtochter wurden auf grausame Weise getötet. In der Gegend sind in letzter Zeit bereits weitere Farmmorde geschehen und es werden vermehrt Viehdiebstähle im großen Stil begangen, so dass einige Farmer ihr Land bereits verkaufen ...

    Mehr
  • Die dramatische Jagd nach einem Mörder, der mit allen Wassern gewaschen ist

    Weinende Wasser

    Krimine

    12. July 2016 um 20:38 Rezension zu "Weinende Wasser" von Karin Brynard

    Nach 20 Jahren beim Johannesburger Raub- und Morddezernat wird Inspector Albertus Markus Beeslaar ins Hinterland versetzt, wo er auf ein ruhiges Leben hofft. Doch kaum ist er dort angekommen, wird er auch gleich mit einer Reihe von Farmmorden und Viehdiebstählen konfrontiert, die überaus brutal vonstattengehen. Als einziger Weißer im Team und mit zwei Neulingen an seiner Seite übernimmt er in einem Fall, der besonders merkwürdig ist. Eine junge Künstlerin und ihr Adoptivkind wurden auf einer Farm ermordet und auf seltsame Weise ...

    Mehr
  • Raue Sitten!

    Weinende Wasser

    CarenL

    10. July 2016 um 20:04 Rezension zu "Weinende Wasser" von Karin Brynard

    Inhalt: Kommissar Beeslaar lässt sich von Johannisburg auf's Land versetzen, um eine ruhigeres Leben zu führen. Daraus wird leider nichts, da er es mit einem grausamen Mord an einer Farmfrau und ihrer Adoptivtochter zu tun bekommt. Die Ermittlungen erweisen sich als schwierig, da die politische Situation eine tragende Rolle spielt. Farmmorde, Viehdiebstähle und eine gewaltbereite Gruppe, die Selbtjustiz üben möchte, machen Beeslaar und seinen Kollegen das Leben schwer. Im Laufe der Ermittlungen passieren noch mehr Morde. Steckt ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks