Karin Dietl-Wichmann Schlechte Ehe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schlechte Ehe“ von Karin Dietl-Wichmann

Jeder weiß es, aber keiner gibt es zu: Das Eheleben der anderen ist genauso wahnsinnig wie das eigene. Man glaubt, das Gras beim Nachbarn ist grüner, dabei stimmt das gar nicht. Karin Dietl-Wichmann gibt äußerst unterhaltsam und erhellend einen Zustandsbericht aus Ehen. Das Fazit: Freu dich! Bei den anderen läuft es auch nicht besser.

Stöbern in Sachbuch

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Das geflügelte Nilpferd

...ein Ratgeber, der locker ist und einem wirklich mal weiterhilft!

romi89

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Schlechte Ehe" von Karin Dietl-Wichmann

    Schlechte Ehe

    Sophia!

    27. August 2010 um 14:40

    "Man ist glücklich verheiratet, wenn man lieber heimkommt als weggeht." _ Heinz Rühmanns Zitat scheint für die Geschichten in diesem Buch keine treffende Beschreibung zu sein. In kurzen Erzählungen berichten 20 Frauen von ihrem Eheleben, das mehr Frust als Lust geworden ist. Als Grundlage für den Text führte die Autorin Karin Dietl -Wichmann Interviews mit Ehefrauen durch. Die Ergebnisse sind erschütternd! _ Jede Erzählung beginnt mit einer Beschreibung einer Frau und ihrer Ehesituation. Die passenden Überschriften zu den jeweiligen Texten steigern beim Leser das Interesse, laden zum Schmunzeln ein oder Wecken schon furchtbare Assoziationen bzgl. des männlichen Verhaltens. Jeder Text enthält Zitate und Sprüche bekannter Persönlichkeiten zur Ehe, die perfekt zur jeweiligen Geschichte passen. Die übersichtliche Gestaltung macht das Lesen sehr angenehm. Auch der Schreibstil ist locker und dennoch humorvoll und kreativ. _ Ich habe mich schon sehr auf das Lesen dieses Werkes gefreut. Lustige, humorvolle Berichte aus dem wahren Leben, Alltagserfahrungen von Ehefrauen und besondere Erlebnisse mit ihren Männern. Das alles ironisch, lustig, sarkastisch...eben zum Spaß haben und Lachen. _ Diese Erwartung konnte das Buch für meinen Geschmack nícht erfüllen. Manche Geschichten, wie z.B. > "Vorsicht vor dem Schwiegerdrachen" oder > "Rache ist süß" finde ich ganz grauenvoll. Leider ist es den armen Frauen ja wirklich so passiert! Darum konnte ich über die einzelnen Geschehnisse nicht mehr lachen. Ich war während des Lesens fassungslos und hatte nur noch eins im Sinn: Hoffentlich kommt da bald die Scheidung! _ Fazit: Lustige, aber auch entsetzliche Berichte aus dem Eheleben. Empfehlenswert für alle, die selbst schlechte Erfahrungen mit Männern machen müssen. Oder aber auch für all die verzweifelten Ehefrauen, denen es ähnlich ergeht. Ein wunderbares Geschenk für die beste Freundin zur Scheidung, für eine sitzengelassene Frau und für Singles. All das bleibt euch erspart. Freude! Sektchen auf! Party!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks