Karin E. J. Kolland Intuitives Reiki nach Usui Sensei, Meistergrad

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Intuitives Reiki nach Usui Sensei, Meistergrad“ von Karin E. J. Kolland

Die Reiki Geschichte beginnt mit dem Japaner Mikao Usui Sensei

Sensei ist der japansche Titel für Doktor oder Professor. Mikao Usui Sensei wurde am 15. 8. 1862 in Yago, Yamagata in Japan geboren und starb am 9. 3. 1926. Er war verheiratet und hatte zwei Kinder.

Über Sensei Usuis Leben und Wirken ranken sich die Legenden, doch nicht diese sind wichtig für uns, sondern das was er uns als Erbe überlassen hat: REIKI

Usuis Wirken und Heilen war intuitiv! Erst mit der Zeit hat sich aus all seinen Erfahrungen die Reiki Lehre mit ihrer Struktur entwickelt und Usui gründete die USUI SHIKI RYOHO GAKKAI (Usui Reiki Heilungsgemeinschaft) in der wir unsere Wurzeln finden.

Usui Sensei sagte:

"Gerade Heute sei frei von Ärger und Sorge. Ehre deine Eltern, die Lehrer und Älteren. Verdiene dein Brot ehrlich und lebe in großer Dankbarkeit."

In den Westen getragen wurde Reiki von Dr. Chujiro Hayashi und Hawayo K. Takata.

Dr. Chujiro Hayashi übernahm das Wissen von Sensei Usui. Er wurde 1878 in Japan geboren und starb am 9. 5. 1940. Er war Arzt in der Janischen Navy, er gründete eine Reiki-Praxis in Tokyo die später zur Klinik wurde. Hayashi überliefert uns, dass Reiki von selbst die Ursache der Symptome findet, den Empfänger mit Energie auffüllt und das Gleichgewicht auf allen körperlichen, psychischen und geistigen Ebenen wieder herstellt. Er hinterließ Aufzeichnungen und Behandlungsberichte.

Dr. Churjiro Hayashi sagte:

"Die Quintessenz von Reiki ist Liebe. Vertraue der Weisheit deiner Hände."

Er gab sein Wissen weiter an Hawayo K. Takata
Sie wurde geboren am 24. 12. 1900 in Hawaii und strab im Dezember 1980. Sie fand zu Reiki durch eine schwere Krankheit und wurde in der Klinik von Dr. Hayashi geheilt und später von ihm in Reiki ausgebildet.
Wir haben es wohl ihr zu verdanken, dass Reiki in den Westen gebracht wurde.

Hawayo K. Takata sagte:

"Reiki bedeutet universelle Lebensenergie und wir bestehen alle aus dieser Energie. Jeder kann sie zum Heilen nutzen und ich kann euch zeigen wie!"

Als Reiki-Standardwerk ist dieses Fachbuch zeitlos. Der Meisterweg wird anschaulich in sieben Stufen dargestellt:
1. die eigene Person
2. der Spiegel
3. die Lebensaufgabe
4. das Dienen
5. die Würde des Menschen
6. die Lichtarbeit
7. die Liebe als Lebensweg

Ziel des Reiki-Meistergrades ist es die eigene Individualität in vollkommener Eigenverantwortung und Schöpferkraft zu entfalten und Teil des Ganzen im erwachten kosmischen Bewusstsein zu sein.
Der Lichtkörperprozess und die Chakras werden eingehend beschrieben. Das Meistersymbol wird erklärt und ist bildlich mit Mantra dargestellt.
Viele Anregungen und Übungen fördern die persönliche, spirituelle Entwicklung, die Herzensliebe und die Bewusstwerdung der eigenen Heilkraft. Wegbereitend für die Reiki-Meisterschaft und für angehende Reiki-Lehrer gibt die Autorin praxisbezogene Hilfestellungen. Auch in diesem Buch spricht sie direkt zu den Herzen der Menschen.

Stöbern in Sachbuch

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

Für immer zuckerfrei

Toll geschrieben aber leider zu wenig praktische Ansätze wie man denn jetzt was ändern kann!

mabree

Lass uns über Style reden

Interessant, aber kein Style-Ratgeber

buchernarr

Aber nicht in diesem Ton, Freundchen!

Sehr kritisierend aber auch zum nachdenken! Mit frechen Bildern und immer wieder Sprüchen, die zum grübeln appellieren.

Buch_Versum

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks