Liebe im Feld

Liebe im Feld
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Liebe im Feld"

Ein Buch, das bezeugt, wie Gemeinschaft und lebendiges, ehrliches, liebendes Miteinander sein kann. Wie es geht, den Kindern ein freudiges Zuhause zu schaffen, in dem sie frei und in Liebe aufwachsen können. Menschen, die es wagen sich in der Öffentlichkeit mit der eigenen Selbsterkenntnis zu zeigen, den tantrischen Weg gehen und sich darin Spiegel sind. Was es bedeutet, sich mit den Tabus insbesondere im lebendigen Beziehungsprozess zu zeigen. – Dies alles wird in diesem dokumentarischen Werk sichtbar.
In der Welt braucht es mutige Menschen, die es wagen neue und freie Wege zu gehen und sich um die Liebe untereinander zu kümmern. Ich bin sehr froh, mit den Menschen der Kirschblütengemeinschaft freundschaftlich verbunden zu sein, von den Fragen berührt und angesteckt zu werden, die sie bewegen, selbst in ein liebendes, freies und ehrliches Zusammenleben mit anderen hineinzuwachsen und das Neue darin zu wagen. Aus dem Herzen!

„Karin schleppt schwer an ihrer Aufgabe Chronistin des ganzen Umzugs zu sein. Aber genährt durch sich multiplizierende Jahrtausendlieben schafft sie dies, ohne den Humor zu verlieren.“ – So träumte Samuel im März 2015...
Auch eine Jahrtausendliebe von Karin ist sicher die Liebe zum geschriebenen Wort. Ihre Leidenschaft, ihre Fähigkeit und ihr Potential, mit geschriebenen Worten Räume zu öffnen, in denen sich die Leserin/ der Leser willkommen, gemeint und zu Hause fühlt, durchdringen auch dieses Buch. Sie hat die Briefe, die sich die Kirschblüten während der vergangenen acht Jahre geschrieben haben, gemeinsam mit anderen gesichtet und dann in eine schöne Form gebracht. Chronistin zu sein bedeutet viel Arbeit und Ausdauer. Entstanden ist ein schönes Werk, der lebendige Ausdruck des Buches „Zusammen leben“ (Lehrbuch Gemeinschaftsbildung, Samuel Widmer Nicolet, Editions Heuwinkel 2013).

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783745076264
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:476 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:05.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks