Karin Hackbart Liebe des Orients: Ein modernes Märchen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe des Orients: Ein modernes Märchen“ von Karin Hackbart

Stacy ist Journalistin und will mit ihrem Partner James über einen Mann schreiben, der als Wohltäter gilt. Dazu müssen sie beide nach Ägypten reisen. Sie wollen über ihn schreiben, weil er auf der Seite des Volkes steht und den Armen hilft. Dabei wird er zur Zielscheibe. Als sie diesen Mann aufsuchen wollen, gerät Stacy in Gefahr, wird verletzt in der Wüste zurückgelassen und wider Erwartens von diesem Abdan aufgefunden und gesund gepflegt. Sie gerät in seine Gefangenschaft und ihr Wunsch ist es zu flüchten, um wieder in ihre Heimat zurück zu kehren. Doch durch sie gerät der Freiheitskämpfer in Gefangenschaft und sie versucht ihn zu befreien. Die anfängliche Angst kehrt sich um in Zuneigung und Sympathie.Wird Sie es schaffen ihn zu befreien und sich dadurch erkenntlich zeigen. Will Sie wirklich wieder zurück nach New York?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen