Karin Köster Puppenhaus: Liebesroman

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Puppenhaus: Liebesroman“ von Karin Köster

Witzig, spritzig und so berührend - eine wunderbare Liebeskomödie „Na los, worauf wartet ihr? Wollt ihr etwa hier sitzen bleiben und weiter Trübsal blasen? Kein Mann der Welt ist es wert, dass man auch nur eine Träne seinetwegen vergießt! Kommt schon, lasst uns einen schnasseln!“ Jahrelang folgte Lissy ihrem Ehemann und Globetrotter Pierre durch die ganze Welt. Bis sie schmerzhaft feststellen musste, dass Pierre nicht nur keine Heimat, sondern auch keine Treue kennt. „Entweder der Richtige ... oder keiner!“, denkt Lissy, und auch ihre frisch geschiedenen Freundinnen Barbara und Amanda haben ganz genaue Vorstellungen, wie ihr "Mr. Right" sein soll. Nie mehr wollen sie die Puppe in den Händen eines selbstsüchtigen Mannes sein! Als Lissy den ernsthaften und mitfühlenden Marcus kennen lernt, ist es um ihr Herz geschehen. Barbara entdeckt einen echten Traumprinzen und Amanda einen fitten Bodybuilder. Doch kann so viel Glück auf einmal wahr sein? Eine schwungvolle Liebeskomödie um echte und falsche Traumprinzen, die große Liebe und eine waschechte Puppe! "Ich habe gelacht und geweint - gleichzeitig." +++ "Eine herrliche Geschichte, ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen." +++ "Voller Überraschungen und Wendungen." +++ "Endlich mal wieder ein intelligenter Liebesroman." +++ "Ich liebe dieses Buch."

Das ist mein erster Roman von Karin Köster ich mag Ihren schönen flüssigen Schreibstill, das Buch ist angenehm zu lesen !

— engelchen2211
engelchen2211

Stöbern in Liebesromane

Nachtblumen

Eine wundervolle Geschichte, nicht nur eine Liebesgeschichte, sondern über das Finden des eigenen Ich, von Selbstvertrauen und Vertrauen

bine174

True North - Wo auch immer du bist

vielversprechender Serienbeginn mit sympathischen Charakteren, der Lust auf Mehr macht

bine174

Wer früher küsst, ist länger verliebt

Obwohl die Geschichte in gewissen Punkten recht vorhersehbar war, konnte mich das Buch durch seine Message und Recherchearbeit überzeugen!

Rebecca1493

True North - Schon immer nur wir

Besser als Band 1 mit toll ausgearbeiteten Charakteren, emotional und mit Spannung

bine174

Landliebe

Eine wunderschöne Liebesgeschichte, die mich toll unterhalten hat :)

Jazznixe

Ein Sommergarten in Manhattan

Ich hab so gelacht, gelitten und mein Herz hat so geglüht! Ein wunderbares buch! 5*****

Finchen411

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unterhaltsamer Liebesroman!

    Puppenhaus: Liebesroman
    engelchen2211

    engelchen2211

    23. January 2017 um 12:50

    Das ist mein erster Roman von Karin Köster ich mag Ihren schönen flüssigen Schreibstill, das Buch ist angenehm zu lesen und man kann sich gut in die Geschichte einfinden es ist frech und witzig.Es geht um 3 Frauen die Protagonistin Amanda, Barbara und Lissy alle drei sind vollkommen unterschiedlich im Wesen, Sie begegnen sich im Gerichtsflur nach Ihren Scheidungen und beschließen in einer Kneipe Namens das Puppenhaus Ihre Scheidung zu feiern oder zu betrauern. Sie freunden sich an, das Leben geht weiter wie?  ....... bitte selberlesen möchte nicht zuviel verraten.Gefühle Humor und die Suche trotz Scheidung nach den neuen Glück,ein wirklich unterhaltsamer Liebesroman der daran Glauben lässt dass jeder trotz Schicksalsschlag irgendwie und irgendwo sein Glück wieder finden wird

    Mehr