Karin Kaiser Heimlich geliebt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heimlich geliebt“ von Karin Kaiser

In der ersten Geschichte entführen wir Sie in die schottischen Highlands. Eine alte Liebe zerbricht - eine neue wird geboren. Mia und Markus sind seit drei Jahren ein Paar. Ihre Beziehung hat jedoch einen Haken - sie ist lediglich die heimliche Geliebte und fühlt sich unwohl in ihrer Rolle. Während eines gemeinsamen Urlaubs im idyllischen Schottland, entfacht ein Streit und es kommt zur Trennung. Mia bleibt allein zurück - doch das ist nicht von langer Dauer. Hat sie mit Ian endlich ihr wohlverdientes Glück gefunden? In der zweiten Story betrachten wir einen Handballstar. Andy ist fanatischer Sportler. Seine Leidenschaft ist der Handball. In jungen Jahren bekommt er ein Angebot von einem Bundesligaverein. Lediglich mit der Partnerschaft will es nicht so recht klappen. Um den Druck seiner Vereinskollegen nachzugeben, heiratet er seine beste Freundin Kassandra. Diese Ehe steht jedoch unter keinem guten Stern, denn so richtig kann er sich nicht auf diese Liebe einlassen. Als der Masseur und Physiotherapeut Sam in den Verein eintritt, beginnt es zu funken und Andy entdeckt seine Homosexualität - und seine erste große Liebe. Wird Andy durch diese Begegnung endlich zu seinem Glück finden oder bleibt es lediglich bei einem kurzen Intermezzo, da er seine wahre Neigung nicht preisgeben mag? Ein Wirrwarr der Gefühle beginnt. "Heimlich geliebt - Zwei Seiten einer Medaille" - das sind zwei romantische Handlungen, in denen es um die einzig wahre Liebe geht - unabhängig davon, um welches Geschlecht es sich dreht.

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Macht nachdenklich

brauneye29

Der Meisterkoch

Orientalisches Märchen über einen Geschmacksbeherrscher,der meinen aber nicht vollkommen getroffen hat.

hannelore259

Was man von hier aus sehen kann

Angenehme sehr poetische Lektüre, sehr empfehlenswert #Okapi #MarianaLeky

Katharina_boe

Der verbotene Liebesbrief

Sehr schönes Buch...

Lavazza

Das Haus ohne Männer

Ein wunderbarer Roman über die Liebe und das Leben, die angesprochene Musik habe ich in Hintergrund laufen lassen, toll.

Campe

Die Lichter von Paris

konnte mich überhaupt nicht mit anfreunden

Rebecca1120

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks