Karin Kaiser Sommermuse

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sommermuse“ von Karin Kaiser

Die junge Kunststudentin Lilian lernt bei einem Praxisseminar der Kunstakademie ihr großes künstlerisches Vorbild, den erfolgreichen Maler Fabio Giordano kennen. Er ist nicht nur talentiert, sondern auch sehr attraktiv und sie fühlt sich sofort von ihm angezogen. Auch Fabio kann sich Lilians Charme nicht entziehen und bittet sie, ihm Modell für "Die kleine Meerjungfrau" zu sitzen ...

Stöbern in Romane

Frau Einstein

Ein bewegendes Frauenschicksal, das zu Tränen rührt...

nicigirl85

Kleine Feuer überall

Eine ruhige Geschichte, die einen Blick hinter scheinbar perfekte Fassaden wirft und zeigt wie stark Frauen sein können.

Ruffian

Wie die Stille unter Wasser

bestes band der reihe

beatbabe

Das Motel der vergessenen Träume

Eine rundum gelungene, fesselnde und emotional packende Geschichte! :)

Lia48

Eine Liebe in Apulien

Sommerlich, leichte Lektüre mit wenigen Spannungselementen.

AnTheia

Die letzte Reise der Meerjungfrau

Die Geschichte entfaltet sich allmählich und schwankt zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle...

Amelien

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • tolle Liebesgeschichte (mit Erotikanteil)

    Sommermuse

    franzi271

    08. January 2016 um 10:24

    Um was geht’s? Es geht um die Kunststudentin Lilian, die ihr großes Vorbild Maler Fabio Giordano kennenlernt. Sie fühlen sich zueinander hingezogen und erkennen schnell, dass dies auf gegenseitig beruht. Wie hat es mir gefallen? Diese kurze Story hat mich mehr als nur überrascht. Karin Kaiser hat mich überrascht. Sie trifft die Sachen, die Dinge, die Gefühle auf den Punkt und verpackt das Ganze richtig gut. Wer in der Geschichte auf unverhoffte Wendungen hofft, muss ich aber enttäuschen. Es ist eine typische Liebesgeschichte mit Happ-End (und Erotikanteil). Und ich fand es toll. Es war nicht zu schmalzig, sondern sehr modern und alles in allem bin ich froh, dass ich dieses kleine aber feine Werk lesen durfte. Von mir gibt’s 5 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks