Karin Kallmaker Liebe im Sternenlicht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liebe im Sternenlicht“ von Karin Kallmaker

Nach einigen Jahren in Frankreich kehrt Syrah Ardani auf das Weingut ihrer Familie im sonnenverwöhnten Kalifornien zurück. Syrahs Vater, Anthony Ardani, ist ein renommierter Winzer, doch kein Geschäftsmann – das traditionsreiche Familienunternehmen steht vor dem Aus. In diesem Augenblick tritt Toni Blanchard auf den Plan. Die Finanzfachfrau von der Ostküste steht in dem Ruf, knallhart zu sein. Sie soll von Gerichts wegen prüfen, ob der Konkurs noch abzuwenden ist. Persönliche Rachefeldzüge und feingesponnene Intrigen verkomplizieren die Angelegenheit. Und dass Syrah und Toni sich zunächst nicht ausstehen können, macht die Dinge keineswegs einfacher ... Karin Kallmaker, Jahrgang 1960, gilt in den USA als die »Queen of Lesbian Romance« und hat sich auch hierzulande mit inzwischen sieben auf Deutsch vorliegenden Romanen einen Namen gemacht.

Stöbern in Romane

Der Sommer der Inselschwestern

Typisch Mallery...es macht Lust auf eine Fortsetzung! Ein ganz toller Roman mit viel Gefühl!

Kristall86

Der Junge auf dem Berg

Wenn dich ein Buch verstört, fasziniert und einfach sprachlos zurück lässt...

joojooschu

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

Die goldene Stadt

Es benötigt viel Aufmerksamkeit,die Infos aus dem Buch aufzunehmen und in die Handlung einzutauchen,eher an freien Tagen lesen und ausgeruht

Kallisto92

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen