Karin Kitsche

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 29 Rezensionen
(17)
(11)
(3)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Erinnerungen

    Die Geschichte des Großvaters (Kurzgeschichte) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    ManuelaBe

    22. January 2018 um 13:22 Rezension zu "Die Geschichte des Großvaters (Kurzgeschichte) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Karin Kitsche

    Die Geschichte des Großvaters aus der Feder der Autorin Karin Kitsche ist eine Kurzgeschichte welche in jeder Familie stattfinden könnte. Eine Familie trifft sich spontan und die Kinder erzählen sich eine Geschichte und die Erwachsenen hören zu. Erst ist es humorig, dann gruselig und die Pointe fand ich überraschend. Dazu noch sentimentale Erinnerung an den Großvater. Für mich war die kleine Geschichte stimmig und wird gut erzählt. Die Protagonisten sind austauschbar und als Leser erfährt man nicht viel über sie, aber das wenige ...

    Mehr
  • Schlüsselschäden

    Die Fossilien (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    Frank1

    04. January 2018 um 20:07 Rezension zu "Die Fossilien (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Karin Kitsche

    Klappentext: Ein wenig Verrücktsein schadet nie Wie selbstverständlich urteilt die Jugend über die Älteren, ganz und gar nicht begreifend, dass auch die „Alten“ einmal jung, verrückt und verliebt waren. Die Jungen sehen nur die Falten, die vom Erlebtem gezeichneten Gesichter und gebrechlichen Körper. Doch auch die Alten haben das Recht auf ein wenig Verrücktsein, auf Zuneigung. Denn auch sie waren einmal jung, eben nur ein wenig früher. Rezension: Richard und Hilde sind schon seit Ewigkeiten verheiratet. Das ändert jedoch ...

    Mehr
  • Die Entstehung des Lochs

    Die Geschichte des Großvaters (Kurzgeschichte) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    Frank1

    31. December 2017 um 19:23 Rezension zu "Die Geschichte des Großvaters (Kurzgeschichte) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Karin Kitsche

    Klappentext: Eine schrecklich lustige Tradition Wir alle wissen nicht, wie es nach unserem Tod weitergeht, ob unsere Nachkommen uns und unsere Geschichten und Erlebnisse vergessen und unsere Erinnerungen verblassen. Doch vielleicht sitzen die schlitzohrigen Vorfahren über uns in den Weiten des Alls und lauschen schmunzelnd, wie wir noch immer die alten Geschichten erzählen. Rezension: Bei einem Familientreffen gruseln sich die Kinder bei einer schaurigen Erzählung. Die Gruselgeschichte und ihre Pointe funktionieren auch heute ...

    Mehr
  • Erinnerungen von Großvater Alfred

    Die Geschichte des Großvaters (Kurzgeschichte) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    claudi-1963

    20. November 2017 um 08:20 Rezension zu "Die Geschichte des Großvaters (Kurzgeschichte) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Karin Kitsche

    "Erinnerung ist eine Schatzkammer. Sie bewahrt uns die Angedenken der Tugend wie Kostbarkeiten auf." (Julius Rodenberg)Wir alle wissen nicht, wie es nach unserem Tod weitergeht, ob unsere Nachkommen uns und unsere Geschichten und Erlebnisse vergessen und unsere Erinnerungen verblassen. Deshalb war es so schön, als eines Tages mein Bruder zu Besuch kam und mit ihm seine Frau und seien beiden Kinder 12 und 9 Jahre alt. Auch ans Essen hatte er gedacht, das war so typisch für ihn. Wir schwelgten in Erinnerungen von damals und freuten ...

    Mehr
  • wie schnell die Zeit vergeht

    Die Geschichte des Großvaters (Kurzgeschichte) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    Laudia89

    19. November 2017 um 13:47 Rezension zu "Die Geschichte des Großvaters (Kurzgeschichte) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Karin Kitsche

    Wir alle wissen nicht, wie es nach unserem Tod weitergeht, ob unsere Nachkommen uns und unsere Geschichten und Erlebnisse vergessen und unsere Erinnerungen verblassen. Doch vielleicht sitzen die schlitzohrigen Vorfahren über uns in den Weiten des Alls und lauschen schmunzelnd, wie wir noch immer die alten Geschichten erzählen.Eine schöne Geschichte über die Zeit und wenn man mit seiner Familie in den eigenen Erinnerungen erinnert wird. Die Autorin schafft es mit wenigen Worten seine eigenen Erinnerungen wieder aufleben zulassen ...

    Mehr
  • Herzlich schön

    Die Geschichte des Großvaters (Kurzgeschichte) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    Yoyomaus

    14. November 2017 um 14:11 Rezension zu "Die Geschichte des Großvaters (Kurzgeschichte) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Karin Kitsche

    Zum Inhalt:Eine schrecklich lustige Tradition.Wir alle wissen nicht, wie es nach unserem Tod weitergeht, ob unsere Nachkommen uns und unsere Geschichten und Erlebnisse vergessen und unsere Erinnerungen verblassen. Doch vielleicht sitzen die schlitzohrigen Vorfahren über uns in den Weiten des Alls und lauschen schmunzelnd, wie wir noch immer die alten Geschichten erzählen.Spontan bekommt die Protagonistin der Geschichte Besuch von ihrem Bruder samt Familie und so lädt sie auch noch die Schwester samt Familie ein, um ein paar ...

    Mehr
  • Eingeschlossen

    Die Fossilien (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    mabuerele

    25. October 2017 um 15:44 Rezension zu "Die Fossilien (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Karin Kitsche

    Richard und Hilde sind ein älteres Ehepaar. In der Öffentlichkeit ist an kleinen Gesten zu spüren, dass sie sich nach wie vor lieben und ihre gemeinsame Zeit genießen. In unserer schnelllebigen Zeit wird das von einigen mit Hochachtung betrachtet, von anderen belächelt. Die Geschichte erzählt eine kurze Episode, die zeigt, dass man selbst im hohem Alter noch Spaß haben und gewisse Abenteuer erleben kann. Ein detaillierter Erzählstil und ein achtungsvoller Umgang mit den Protagonisten zeichnet das Geschehen aus. Manches wirkt, wie ...

    Mehr
    • 3
  • Eine Ode an das Alter

    Die Fossilien (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    Flaventus

    24. September 2017 um 08:55 Rezension zu "Die Fossilien (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Karin Kitsche

    „Die Jugend“ schaut auf „die Alten“ und kann sich gar nicht vorstellen, dass auch „die Fossilien“ ein Leben leben? Dass man auch im Alter Spaß haben kann? Ist das wirklich so? Diese kleine Mini-Kurzgeschichte erzählt von der Verrücktheit eines alten Ehepaares und ist gespickt mit kleinen Anspielungen darauf, dass das Leben eben nicht am einem bestimmten Alter aufhört. Ich denke auch gar nicht, dass es viele Jugendliche und junge Erwachsene gibt, die denken, dass alte Menschen nur noch vor sich hinvegetieren und keinen Spaß mehr ...

    Mehr
  • Herzlich schön

    Die Fossilien (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    Yoyomaus

    11. September 2017 um 10:23 Rezension zu "Die Fossilien (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Karin Kitsche

    Zum Inhalt:Ein wenig Verrücktsein schadet nie. Wie selbstverständlich urteilt die Jugend über die Älteren, ganz und gar nicht begreifend, dass auch die „Alten“ einmal jung, verrückt und verliebt waren. Die Jungen sehen nur die Falten, die vom Erlebtem gezeichneten Gesichter und gebrechlichen Körper. Doch auch die Alten haben das Recht auf ein wenig Verrücktsein, auf Zuneigung. Denn auch sie waren einmal jung, eben nur ein wenig früher. Hilde und Richard sind schon Ewigkeiten zusammen. Sie sind Fossile, finden ihre Kinder und ...

    Mehr
  • sich jung fühlen egal in welchem Alter

    Die Fossilien (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)

    Laudia89

    10. September 2017 um 20:54 Rezension zu "Die Fossilien (Kurzgeschichte, Liebe) (Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe)" von Karin Kitsche

    Egal wie alt man ist ein bisschen verrückt sollte man sein. Karin Kitsche gelingt es Geschichte aus dem Alltag lustig und zum nachdenken rüber zubekommen. In dieser Geschichte bringt sie 2 ältere Menschen dazu etwas verrücktes zumachen und die Liebe der beiden sehr gut zuverdeutlichen.Das wünscht man sich selbst im Alter.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks