Karin Ledermann

Autor von Vielleicht später, Champagner und ein toter Hase und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Karin Ledermann

Karin Ledermann, geboren 1959, lebt und erlebt am Ufer des Bielersees, sie ist berufstätig und Mutter von drei erwachsenen Kindern. Bereits mit vierzehn Jahren veröffentlichte sie ihre ersten Kurzgeschichten in Tageszeitungen und Jugendzeitschriften. Sie ist Erzählerin, Fragende, Suchende – und manchmal Findende. Die Hintergründigkeit des vordergründig Banalen ist ihr erstes Buch. Es enthält auch die Geschichte ›Früher war Rauchen kein Verbrechen‹, die in der Literaturzeitschrift ›entwürfe‹ 1/2015 erschienen ist.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Karin Ledermann

Cover des Buches Vielleicht später (ISBN: 9783750413757)

Vielleicht später

 (0)
Erschienen am 26.05.2021
Cover des Buches Champagner und ein toter Hase (ISBN: 9783753446745)

Champagner und ein toter Hase

 (0)
Erschienen am 26.05.2021

Neue Rezensionen zu Karin Ledermann

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks