Karin Lindberg Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 22 Rezensionen
(18)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake“ von Karin Lindberg

Nur für wenige Tage zum Aktionspreis. Der neue Roman von Bestsellerautorin Karin Lindberg. Wie lange braucht ein Herz, um zu heilen? Jake Carter will sein Image als Lebemann loswerden und beweisen, dass mehr in ihm steckt. Deshalb kommt ihm das Angebot, die Leitung der Werbeagentur Langham zu übernehmen, sehr gelegen. Seine neue Kollegin Viktoria ist nicht nur hübsch und klug, sondern zu seinem Leidwesen auch äußerst sexy. In kürzester Zeit fliegen nicht nur die Fetzen, sondern auch die Funken zwischen den beiden. In Viktorias Vergangenheit gibt es jedoch ein Geheimnis, das sie nicht einmal ihrer Familie anvertrauen kann. Mühsam hat sie sich nach einem schweren Schicksalsschlag ins Leben zurückgekämpft und steht kurz davor, sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen. Doch der attraktive Jake macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Obwohl sie zunächst alles andere als erfreut darüber ist, fühlt sie doch mehr als nur Ärger, wenn sie an ihn denkt – und das, obwohl sie Empfindungen wie diese nie wieder zulassen wollte … Eine wunderschöne romantische Liebesgeschichte über die Höhen und Tiefen des Lebens. (Quelle:'E-Buch Text/03.08.2017')

Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Es handelt sich um eine emotionale und interessante Liebesgeschichte mit Tiefgang.

— tanlin_11

Gefühlvoll geschrieben, tolle Entwicklungen der Charaktere. Von Schicksalsschlägen und wie man damit umgeht...

— MamaSandra

Tiefgründige Liebesgeschichte, die berührt

— jutscha

Eine sehr schöne Geschichte mit Happy End

— SteffiDe

Liebesgeschichte mit interessantem Grundgedanken. Gefühlvoll und hintergründig

— Belis

Ach was für eine herrliche Geschichte zu träumen und mitfiebern, ich war tief ergriffen, das Buch hat auch bei mir Herzklopfen ausgelöst!

— engelchen2211

Hat alles was sich einen Frauen Herz wünscht: Dramatische und humorvolle Szenen, aber auch liebevolle und erotische Szenen.

— Rosetta

Stöbern in Liebesromane

True North - Schon immer nur wir

Sehr schöne Fortsetzung mit hohem Spannungsbogen!

MrsFoxx

True North - Wo auch immer du bist

Sehr schön!!!

MrsFoxx

Sehnsucht nach dir

Gavin hat es mir leider etwas versaut. Ella fand ich aber absolut super!

MrsFoxx

Rock my Dreams

Mich hat die Reihe begeistert. Auf jedenfall ein MUSS für jeden New Adult Fan.

laurasworldofbooks

Rock my Soul

Tolles Buch, es ist brilliant.

laurasworldofbooks

Das Glück an Regentagen

Liebe, Verlust, Wut, Enttäuschung und ein paar eigensinnige Protas ;)

Cat_Crawfield

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine spannende, emotionale Geschichte mit Tiefgang

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    tanlin_11

    16. November 2017 um 07:24

    Bei dem Roman „Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake“ von Karin Lindberg handelt es sich um eine gefühlvolle und interessante Liebesgeschichte, die das Herz berührt. Viktoria steht kurz vor ihrem großen Karrieresprung als der neue, attraktive Kollege Jake Carter ihr die Stelle als Leiterin der Werbeagentur streitig machen möchte. Jake, der aus reichem Haus kommt möchte durch die in Aussicht gestellte Position in der Werbeagentur sein Image verbessern. Nachdem beide Protagonisten in den ersten Tagen von einem Streit in den nächsten gelangen, entwickeln sie nach einigen Tagen allerdings auch Gefühle füreinander. Doch bleiben diese Gefühle beim Wettstreit um die angestrebte Position in der Werbeagentur bestehen? Und welches Geheimnis aus vergangenen Zeiten trägt Viktoria in ihrem Herzen mit sich herum? Wenn ihr wissen wollt, wie Viktoria und Jake die beschriebene Situation meistern, wer die begehrte Stelle in der Werbeagentur erhält und was für ein Geheimnis Viktoria vor ihren Mitmenschen verbirgt, dann müsst ihr dieses Buch unbedingt selber lesen. Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen. Karin Lindberg zeichnet sich auch in diesem Buch wieder durch ihren fließenden und emotionalen Schreibstil aus. Von Beginn an ist der Leser gefesselt und man fokussiert sich sehr auf die Story. Schöne Schilderungen der Szenen durch ausdrucksstarke und leidenschaftliche Metaphern, sowie eine Gefühls- und Gedankenwelt mit viel Ausdruck und Tiefgang tragen zu einem angenehmen Lesevergnügen bei. Das Buch lässt sich sehr gut lesen und die Seiten fliegen nur so dahin. Vor allem die Figuren werden von der Autorin sehr sympathisch dargestellt. Viktoria wird so liebenswert, herzlich und zielstrebig dargestellt. Diese Charaktereigenschaften macht sie auf Anhieb sympathisch. Jason ist selbstbewusst, weiß was er will und gibt sich charismatisch. Auch ihn habe ich sehr schnell in mein Herz geschlossen. Mir ist es sehr schnell gelungen, mich in beide Protagonisten hineinzuversetzen und mit ihnen zu fiebern, zu hoffen, zu leiden und mich zu freuen. Auch die Handlungen und Umgebungen sind sehr gut durchdacht und werden sehr realistisch und detailliert dargestellt. Mit ihren Schilderungen schafft Karin Lindberg es auch in diesem Buch wieder, anschauliche Bilder im Kopf des Lesers hervorzurufen. Das Ende des Romans hat mich vollkommen überzeugt und rundet die Geschichte meiner Meinung nach sehr gut ab. Fazit: Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Es handelt sich um eine emotionale und interessante Liebesgeschichte mit Tiefgang.  

    Mehr
  • Emotionales Kopfkino

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    Dirk1974

    21. October 2017 um 14:07

    Ich habe schon einige Romane von Karin Lindberg gelesen. Doch dieser ist anders. Er besticht durch seine tiefgründige und stellenweise sehr traurige Geschichte. Viktoria arbeitet bei einer Werbeagentur. Nach Jahren zuverlässiger Arbeit rechnet sie fest damit, die Leitung der Agentur zu übernehmen. Doch plötzlich kommt es ganz anders. Ihre Chefin holt Jake ins Boot.Daraus entwickelt sich ein Konkurrenzkampf in dem aber auch jede Menge Gefühle mitspielen. Hinzu kommt, dass Viktoria eine traurige Vergangenheit hat, die dazu geführt hat, dass sie ihre Gefühle am liebsten komplett ausschalten würde.Mir hat der Roman sehr gut gefallen. Durch den Wechsel der Sichtweisen im Buch, zwischen Viktoria und Jake, kommt das ganze sehr plastisch herüber. Der Roman ist durchweg kurzweilig und gerade wenn man denkt, jetzt kommt die erhoffte Wendung in der Beziehung zwischen den beiden, tritt genau das Gegenteil ein. Wie nicht anders zu erwarten, kommt es am Ende des Buches doch noch zum Happy End. Ich hoffe, ich habe nicht zuviel verraten und wünsche allen viel Spaß beim Lesen. Mir hat es jedenfalls viel Spaß gemacht und ich vergebe sehr gerne 5 Sterne und eine Leseempfehlung.

    Mehr
  • Karriere oder Liebe?

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    hoonili

    04. October 2017 um 14:17

    Für Viktoria zählt es, im Job erfolgreich zu sein. Sie hat die Aussicht, die Agentur Langham zu leiten und dies hat sie ihrem Ehrgeiz zu verdanken. Plötzlich wendet sich aber das Blatt und ihre Chefin Madeleine stellt einen Quereinsteiger ein. Dieser ist scharf diese Position und für Viktoria beginnen schwere Zeiten. Wie kann es denn sein, dass sie diesen Mann auch noch sexy findet?! Die beiden werden stark auf die Probe gestellt, denn Madeleine hat sich ein besonderes Programm für sie ausgedacht... Ich habe dieses Buch sehr gerne gelesen. So waren mir die Protagonisten doch sehr sympathisch und die Geschichte ging schnell mit großer Spannung voran. Es wurde zu keiner Zeit langweilig beim Lesen. Das Cover finde ich außerdem sehr schön gestaltet. Mädels, lest das Buch! Ihr werdet es wegen dem flüssigen Schreibstil und der wirklich guten Story lieben!  

    Mehr
  • Liebesgeschichte Inklusive

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    Reneesemee

    03. October 2017 um 20:15

    Inhalt:Wie lange braucht ein Herz, um zu heilen? Jake Carter will sein Image als Lebemann loswerden und beweisen, dass mehr in ihm steckt. Deshalb kommt ihm das Angebot, die Leitung der Werbeagentur Langham zu übernehmen, sehr gelegen. Seine neue Kollegin Viktoria ist nicht nur hübsch und klug, sondern zu seinem Leidwesen auch äußerst sexy. In kürzester Zeit fliegen nicht nur die Fetzen, sondern auch die Funken zwischen den beiden. In Viktorias Vergangenheit gibt es jedoch ein Geheimnis, das sie nicht einmal ihrer Familie anvertrauen kann. Mühsam hat sie sich nach einem schweren Schicksalsschlag ins Leben zurückgekämpft und steht kurz davor, sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen. Doch der attraktive Jake macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Obwohl sie zunächst alles andere als erfreut darüber ist, fühlt sie doch mehr als nur Ärger, wenn sie an ihn denkt – und das, obwohl sie Empfindungen wie diese nie wieder zulassen wollte.Viktoria ist die kalte mit dem Herz aus Eis die schon viel durch gemacht hat und Jake ist der smarte aus einer reichen Familie dem alles in den Schoss gelegt wird und doch auch selbst versuchen.Die beiden brauchen eine weile bis sie feststellen das sie wie für einander gemacht sind. Und es ist schön zu lesen wie sie sich näher kommen und sich am anfang auch ganz schön die Fetzen fliegen.Liebe heißt vertrauen, durch dick und dünn gehen, aber auch für den anderen da zu sein. Doch das auf alles aufzubauen ist manchmal nicht einfach vorallem wenn das Herz trauert.Und all das findet man in diesem schönen Roman. 

    Mehr
  • Romantisch gefühlvoll beschreibt es die Höhne und Tiefen des Lebens

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    isabellepf

    01. October 2017 um 10:39

    "Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake" ist ein wunderschöner Liebesroman über die Höhen und Tiefen des Lebens, geschrieben von Karin Lindberg.Viktoria die schon seit längerem bei der Werbeagentur Langham arbeitet, steht kurz davor die Leitung der Agentur zu übernehmen. Dies ist nicht nur schon seit längerem ihr Traum, sondern bringt sie auch an die Spitze der Karriereleiter. Doch plötzlich wird ihr diese Stelle von Jake Carter streitig gemacht, der zu einem Nebenbuhler von ihr wird. Für Jake, der aus reichem Hause stammt, und sein Image als Lebemann loswerden möchte, kommt das Angebot die Leitung der Werbeagentur Langham zu übernehmen, genau richtig. Doch seine Kollegin Viktoria, die nicht nur klug sondern auch verdammt gutaussehend und äusserst sexy ist, macht ihm den Einstieg nicht gerade einfach. Denn schon in kürzester Zeit, fliegen nicht nur die Fetzen sondern auch die Funken zwischen den beiden.Doch irgend ein tief gehütetes Geheimnis, aus Viktorias Vergangenheit, lässt sie jedes Jahr aufs neue in sich kehren. Denn nur Mühsam, hatte sie sich damals nach einem schweren Schicksalsschlag zurück ins Leben gekämpft. Obwohl sich Jake und Viktoria am Anfang immer wieder gegenseitig ausspielen, fühlen sie sich doch zueinander hingezogen. Irgendwann ist es nicht nur Ärger den sie füreinander empfinden. Wer wird die Leitung der Werbeagentur ergattern?Ich kennen schon einige Werke, die aus der Feder von Karin Lindberg stammen. Auch Herzklopfen inklusive, hat mir durch Karin Lindbergs locker leichten und mitreisenden Schreibstil sehr gut gefallen. Sie schafft es die höhen und Tiefen von Jake und Viktoria, so bildhaft wiederzugeben, das man beim lesen, regelrecht aus dem Alltag gerissen und in die Geschichte gezogen wird. Einige male habe ich mit den Charakteren mitgefiebert, mit Viktoria und Jake beganngt, wer den nun den langersehnten Job der Werbeagentur ergattert, aber auch mit einem weinenden Auge in Viktorias Vergangenheit geblickt. Während dem lesen, gelangt man flüssig und sehr zügig durch die Kapitel bei denen die Emotionen und Gefühle der Figuren für mich sehr greifbar und fühlbar waren. Immer wieder schafft es die Autorin mit Spannungsbögen die Geschichte lebendig zu gestalten und sorgt mit unvorhersehbare Wendungen für einen anderen Blickwinkel. Kennen gelernt habe ich Viktoria als eine zielstrebige und erfolgreiche Karrierefrau, die genau weiss was sie will und erreichen möchte. Dabei sieht sie sich insgeheim schon am Ende ihrer Träume. Zwar wirkt sie in manchen Momenten sehr herzlos und kalt, konnte jedoch auch durch eine ganz einfühlsame und liebenswerte Art überzeugen. Ganz im Gegensatz zu Lebemann Jake, der durch seine aufmüpfige, arrogante und verwöhnte Art, nicht sonderlich sympathisch auf mich wirkte. Doch Jake entwickelt sich Verlauf der Geschichte vom verwöhnten und reichen Schnösel zu einem Charakter, der Denn obwohl er sich einen Spass aus der Leitung und Viktorias echte Gefühle, Emotionen und Herz zeigt. Die Entwicklung, aufkommenden Gefühle, Höhen und Tiefen der beiden Charaktere haben mir sehr gut gefallen und manchmal regelrecht schmunzeln lassen. Kaffee inklusive, ist ein schöner und unterhaltsamer Liebesroman der Gefühle, Emotionen und die Höhen und Tiefen, des Lebens wunderbar beschreibt. Man kann ganz wunderbar beim lesen dem Alltag entfliegen und durch den mitreisenden Schreibstil der Autorin abtauchen. Ein toller Liebesroman, unterhaltsam und lesenswert.

    Mehr
  • Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake - Eine romantische Liebesgeschichte mit Tiefgang

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    BeaSurbeck

    27. September 2017 um 08:13

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake Inhaltsangabe / Klappentext: Jake Carter will sein Image als Lebemann loswerden und beweisen, dass mehr in ihm steckt. Deshalb kommt ihm das Angebot, die Leitung der Werbeagentur Langham zu übernehmen, sehr gelegen. Seine neue Kollegin Viktoria ist nicht nur hübsch und klug, sondern zu seinem Leidwesen auch äußerst sexy. In kürzester Zeit fliegen nicht nur die Fetzen, sondern auch die Funken zwischen den beiden. In Viktorias Vergangenheit gibt es jedoch ein Geheimnis, das sie nicht einmal ihrer Familie anvertrauen kann. Mühsam hat sie sich nach einem schweren Schicksalsschlag ins Leben zurückgekämpft und steht kurz davor, sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen. Doch der attraktive Jake macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Obwohl sie zunächst alles andere als erfreut darüber ist, fühlt sie doch mehr als nur Ärger, wenn sie an ihn denkt – und das, obwohl sie Empfindungen wie diese nie wieder zulassen wollte … Eine wunderschöne romantische Liebesgeschichte über die Höhen und Tiefen des Lebens. Meine Meinung: Ich habe schon einige Bücher von Karin Lindberg gelesen und somit war ich natürlich auch auf ihr neustes Werk gespannt.  Ich mag ihre wunderbaren, romantischen Liebesgeschichten sehr,  vor allem weil sie mich so wunderbar entspannen lassen und die Mischung jedesmal richtig gut ist. Ihre Liebesgeschichten plätschern nie nur so dahin, es werden jedes Mal irgendwelche Themen mit eingebaut die mich bewegen und zum Nachdenken anregen. Bei "Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake" ist es genauso. Die Charaktere sind vom Leben geprägt und schon nach wenigen Seiten merkt man das sie die Vergangenheit zu den Menschen gemacht hat die sie heute sind. Eine Vergangenheit die beide verdrängen und die beide aber immer wieder einholt. Viktoria und Jake, beide buhlen um die Gunst der Agenturchefin, beide wollen die Agentur weiterführen wenn die Chefin sich in nächster Zeit zur Ruhe setzt. Viktoria fehlen die Worte, schließlich war es ausgemachte Sache das sie die Agentur übernehmen wird und plötzlich gibt es da einen Konkurrenten! Keine Frage das sie sich in dem Moment verraten fühlt und natürlich will sie sich das wofür sie die letzten Jahre gearbeitet hat nicht so einfach nehmen lassen. Jake ist das genaue Gegenteil von Viktoria, eigentlich ein Lebemann der die letzten Jahre vom Geld der Eltern gelebt hat. Anfangs kommt er nicht gerade sympathisch rüber, aber das gibt sich recht schnell. Die große Frage war - warum hat die Agenturchefin Jake mit an Boot geholt, wo sie doch eigentlich ihre Nachfolgerin schon gefunden hat. Eine Frage die mich nur kurze Zeit beschäftigt hat, denn schon bald wude klar das sie sich durchaus etwas dabei gedacht hat und durchaus Viktorias Wohl im Auge hatte. Je näher man die Charaktere kennenlernt umso mehr wachsen sie einen ans Herz. Man spürt das sie beide Träume, Wünsche und Ziele haben, aber auch das sie die Vergangenheit noch nicht verarbeitet haben. Während Viktoria die Arbeit braucht um zu vergessen, ist es bei Jake das genaue Gegenteil - er braucht die Arbeit um sich zu beweisen. Anfangs sind die beiden wie Hund und Katz, führen sich auf wie im Kindergarten was dazu führt das man immerzu ein Lächeln im Gesicht hat, aber irgendwann wendet sich das Blatt und es sprühen nicht nur die Fetzen, sondern auch Funken. Aber erst als es der Agenturchefin zu bunt wird und sie neue Regeln aufsetzt fangen sie an als ein Team zu arbeiten und lernen sich darüber hinaus auch näher kennen. Das Bild das sie vom jeweils anderen haben ändert sich.  Karin Lindbergs flüssiger Schreibstil gefällt mir ebenso gut wie die Bilder die sie mir immer wieder in den Kopf zaubert. "Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake" ist eine wunderschöne, romantische Liebesgeschichte mit Tiefgang. Eine Geschichte die mir oftmals ein Schmunzeln ins Gesicht gezaubert hat, die mich oft zum Nachdenken angeregt hat und eine bei der ich mir ab und dann ein Tränchen nicht verdrücken konnte. Tolle Charaktere die man erst näher kennenlernen muss um zu verstehen warum sie so sind, wie sie sind. Mein Fazit: Ich kann dieses Buch all denen empfehlen die romantische Geschichten mit Tiefgang lieben. Von mir gibt es für "Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake" fünf Sterne.

    Mehr
  • Schöne romantische Geschichte

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    Carameli

    20. September 2017 um 11:40

    Inhalt: Jake Carter der Sohn reicher Eltern will sein verwöhntes Image loswerden. Bei einem Job in der Werbeagentur Langham sieht er daher seine Chance es allen und sich selber zu beweisen. Doch seine kluge und äußerst attraktive neue Kollegin Viktoria hat es ebenfalls auf die Leitung der Agentur abgesehen. Schon nach kurzer Zeit bannt sich nicht nur ein harter Konkurrenzkampf an, sondern auch die ersten Funken sprühen zwischen den beiden. Doch ein gut gehütetes Geheimnis in Viktorias Vergangenheit macht ihr einen Strich durch die Rechnung….Eigene Meinung:Durch den flüssigen Schreibstil kommt man schnell durch die Seiten. Außerdem kann die Autorin mit viel Witz und Charme punkten. Damit konnte sie mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Die Geschichte spielt an mehrere verschiedenen Orten und Ländern. Dadurch bekam man direkt Fernweh und hatte sofort das Gefühl persönlich mit den beiden mitzureisen und die magische Landschaft Islands selbst zu erleben.Die Geschichte wird außerdem aus mehrere Perspektiven erzählt, so erhält man verschiedene Einblicke in die Gefühlswelten der Protagonisten.Jake ist zuerst der klischeehafte verwöhnte Sohn reicher Eltern. Doch schon nach einigen Kapitel merkt man, dass mehr in ihm steckt. Das will er nicht nur sich sondern auch seinem Umfeld durch den neuen Job bei der Agentur beweisen. Von Kapitel zu Kapitel wurde mir Jake immer sympathischer. Durch sein klischeehaftes Verhalten am Anfang und sein Schubladendenken gegenüber Viktoria hat er sich anfangs nicht sehr beliebt gemacht. Doch dann konnte er mich mit seinem wahren Ich immer mehr begeistern. Jake ist ein charmanter und attraktiver Mann, der jeder Leserin den Kopf verdreht.Viktoria ist eine Workaholic und eine knallharte Karrierefrau. Doch man merkt sehr schnell, dass mehr in ihr steckt. Nach einem fürchterlichen Schicksalsschlag baut sie undurchdringliche Mauern um ihr Herz, aus Angst an dem Schmerz zu Grunde zu gehen. In ihrem Leben zählt daher nur noch die Arbeit. Im Laufe der Geschichte bemerkt sie jedoch schnell, dass sich Gefühle nicht so einfach wegsperren lassen. Ich finde es mutig von Viktoria, dass sie sich endlich den Geistern ihrer Vergangenheit stellt und bereit ist, Gefühle zuzulassen und sich auf das Leben und nicht auf die Arbeit zu konzentrieren.Fazit:Eine süße und schöne Geschichte zum Eintauchen und träumen. Für Romantik-Fans ein perfektes Buch für zwischendurch. Die Autorin schaffte mit den wunderbaren Protagonisten eine überzeugende und romantische Geschichte, bei der ich sofort Lust auf mehr Bücher von ihr bekommen habe.Danke an Karin Lindberg und Lovelybooks für das tolle Rezensionsexemplar.

    Mehr
  • Tolle gefühlvolle Story

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    Anni59

    18. September 2017 um 18:32

    Viktoria hat es fast geschafft, in nur wenigen Tagen wird sie zur Geschäftsleitung bei Langham ernannt. Doch dann kommt alles anders als sie dachte. Denn sie hat jetzt einen Konkurrenten: Jake. Er möchte auch den Job als Geschäftsleitung haben und das obwohl er sich gar nicht auskennt und sie sich schon seit Jahren dafür abrackert! Schon bald entbricht zwischen den beiden ein großer Konkurrenzkampf. Viktoria kniet sich noch mehr in ihre Arbeit hinein als sowieso schon. Nur Jake kann sie nicht ganz durchschauen. Ist Viktoria wirklich so gefühllos und kalt und lebt nur für ihre Arbeit?Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es war abwechselnd aus Sicht von Viktoria und Jake geschrieben, was sehr abwechslungsreich war. Beide erzählten aus ihrem Leben und so lernte man die verschlossene Viktoria noch näher kennen. Ein toller Schreibstil und eine super Geschichte!

    Mehr
  • Schöne, sehr emotionale Liebesgeschichte!

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    leseratte_lovelybooks

    18. September 2017 um 15:56

    Als Viktoria anstelle der lang ersehnten Leitung der Werbeagentur Langham von ihrer Chefin und Freundin Madeleine einen neuen Kollegen vor die Nase gesetzt bekommt, ist sie zunächst fassungslos, doch schnell rappelt sie sich auf, um den Neuen, Jake, im Kampf um die Führung auszubooten. Dieser Wettkampf und die Dialoge zwischen Viktioria und Jake sind unterhaltsam und kurzweilig. Klar, dass es zwischen den beiden entgegen ihrem Willen auch "knistert".Jake macht sich daran, hinter Viktorias Fassade einer besessenen Workoholic zu sehen, und kommt letztlich auch  ihrem Geheimnis auf die Spur.Dass für mich Viktiorias Verhalten nicht immer schlüssig war, mir die Motive für Jakes Einstieg in die Werbeagentur und noch viel mehr Madeleines Plan im Laufe der Geschichte nicht ganz klar geworden sind, ist schade - daher nur 4 Sterne, ansonsten habe ich mich blendend unterhalten bei der flüssig zu lesenden Geschichte.

    Mehr
  • Leserunde zu "Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake: Liebesroman" von Karin Lindberg

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    KarinLindberg

    Hallo ihr Lieben, für diese Leserunde stelle ich 20 Ebooks zur Verfügung. Dieses Buch ist ein ganz besonderes Herzensprojekt von mir und ich hoffe, dass es euch gefällt. Und darum geht es:Wie lange braucht ein Herz, um zu heilen? Jake Carter will sein Image als Lebemann loswerden und beweisen, dass mehr in ihm steckt. Deshalb kommt ihm das Angebot, die Leitung der Werbeagentur Langham zu übernehmen, sehr gelegen. Seine neue Kollegin Viktoria ist nicht nur hübsch und klug, sondern zu seinem Leidwesen auch äußerst sexy. In kürzester Zeit fliegen nicht nur die Fetzen, sondern auch die Funken zwischen den beiden. In Viktorias Vergangenheit gibt es jedoch ein Geheimnis, das sie nicht einmal ihrer Familie anvertrauen kann. Mühsam hat sie sich nach einem schweren Schicksalsschlag ins Leben zurückgekämpft und steht kurz davor, sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen. Doch der attraktive Jake macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Obwohl sie zunächst alles andere als erfreut darüber ist, fühlt sie doch mehr als nur Ärger, wenn sie an ihn denkt – und das, obwohl sie Empfindungen wie diese nie wieder zulassen wollte … Eine wunderschöne romantische Liebesgeschichte über die Höhen und Tiefen des Lebens.

    Mehr
    • 180
  • Eine lesenswerter Roman

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    ejtnaj

    13. September 2017 um 15:29

    Vor einiger Zeit habe ich die Romane von Karin Lindberg für mich entdeckt.Bei diesem Buch hier hatte mich der Klappentext angesprochen und so habe ich voller Neugierde mit dem Lesen begonnen.Der Einstieg ins Buch ist mir mehr als leicht gefallen und ich bin auch recht gut beim lesen vorangekommen.Mir persönlich hat der Erzählstil den die Autorin gewählt hat sehr gut gefallen. Denn dadurch dass aus den Perspektiven von Jake und Victoria erzählt wurde, hat man von allen Beiden die Gefühle und Gedanken erfahren und so ergab alles zusammen ein komplett rundes Bild für den Leser.Der Handlungsverlauf war so aufgebaut, dass man allem wirklich sehr gut folgen konnte und auch wenn man Victoria verstehen kann hatte ich doch ab und zu etwas Probleme ihre Entscheidungen immer zu verstehen aber dies ist ja auch immer Ansichtssache und liegt im Auge des Betrachters.Auch wenn man bei Liebesgeschichten immer weiß das es ein Happy End gibt ist doch der Weg dahin immer anders und bei diesem Roman hier war es die Geschichte von Victoria die hier alles richtig spannend gemacht hat und man beim Lesen mitgefiebert hat.Ich fand die Figuren des Romans alle mit sehr viel Liebe beschrieben und so konnte man sie sich während des Lesens sehr gut vorstellen.Die beiden Figuren Jake und Victoria hatte ich recht schnell in mein Leserherz geschlossen gehabt.Auch die Handlungsorte fand ich sehr gut beschrieben, selbst die Orte auf Island konnte man sich dank der guten Beschreibungen während des Lesens sehr gut vor dem inneren Auge entstehen lassen.Alles in allem hat mir das Buch wirklich sehr gut gefallen und ich habe schöne Lesestunden mit ihn verbracht.Inzwischen stelle ich mir aber die Frage ob es wohl auch eine Geschichte von Elias oder Sarah geben wird.Sehr gerne vergebe ich die volle Punktzahl für das Buch.

    Mehr
  • Was etwas Herzklopfen alles bewirken kann…

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    MamaSandra

    08. September 2017 um 09:22

    Inhalt: Viktoria ist Single und überaus erfolgreich im Job. Sie soll bald die Leitung der Werbeagentur Langham übernehmen. Doch ihre Chefin Madeleine hat andere Pläne und setzt ihr prompt einen gleichberechtigten beruflichen Quereinsteiger daneben, der mit ihr anhand des nächsten Werbedeals um den Posten als Nachfolger buhlt. Wenig begeistert von der neuen Konkurrenz entwickeln sich auch typische Machtkämpfe, die aber einer unbegreiflichen Anziehungskraft gegenüberstehen. Denn sowohl Viktoria als auch Jake sind alles andere als unattraktiv und sehen das auch am jeweils anderen. Beide haben allerdings so ihre schlechten Erfahrungen mit den anderen Geschlecht gemacht, sodass nicht nur der Kampf um den Chefposten auf der Tagesordnung steht, sondern auch noch gegen immer weiter aufkeimende Gefühle. Eine Reise nach Island und ein How-to-be-a-better-colleague-Programm sorgen auch für Madeleines Unterhaltung, die nicht nur ihren Nachfolger gut gewählt haben möchte, sondern auch Hintergedanken verfolgt.   Schreibstil: Erzählt wird abwechselnd aus den Blickwinkeln von Viktoria und Jake. Unterteilt ist das Buch in 26 Kapitel. Durch kleine Andeutungen wird Spannung erzeugt, weil man unbedingt hinter das ein oder andere Geheimnis kommen möchte. Dabei wird man auch nicht enttäuscht. Wir lernen sowohl Jake als auch intensiv Viktoria kennen. Auch die Nebencharaktere sind gut in die Handlung eingebunden und gut dosiert in der Anzahl. Der Schreibstil selbst ist sehr angenehm und nicht zu kompliziert.   Meine Einschätzung: Die Geschichte von Viktoria hat mich auf jeden Fall mitgerissen. Sie ist ein starker Charakter, der aber mit ganz persönlichen Schatten zu kämpfen hat. Für sie ist die Arbeit und Sport die Flucht vor den eigenen Gedanken und die Ablenkung, um nicht allein zu sein. Sie lässt kaum einen Menschen an sich heran und es ist sehr schön und interessant beschrieben, wie sie aus ihrem Kokon langsam heraus kommt. Das kostet viel Zeit und Kraft und Mühe von Jake und anderen Beteiligten. Ich war immer wieder neugierig auf weitere Details, die aufzuklären sind. Denn zahlreiche Andeutungen auf kleine und große Geheimnisse wurde geschickt platziert, zwischendrin aufgedeckt, neue gesetzt. Es wurde bis zum Schluss nicht langweilig, da immer etwas neues geschehen ist und auch amüsante Passagen zur Auflockerung dienten. Die Entwicklung aller Charaktere wurde sehr gut dargestellt, auch nicht zu gekünstelt, sondern sehr gut nachvollziehbar. Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen, auch die Thematik, die hinter vielen Verhaltensweisen steckte, wurde sehr gut in die Handlung eingebracht. Sehr gefühlvoll und regt zum Nachdenken an. Kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen!

    Mehr
  • Tiefgründige Liebesgeschichte, die berührt

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    jutscha

    07. September 2017 um 12:54

    Viktoria ist sich sicher, dass sie Nachfolgerin ihrer Chefin Madeleine wird, wenn diese sich aus dem Geschäft zurückzieht, und sieht sich am Tag der Entscheidung plötzlich in Konkurrenz mit dem branchenfremden Jake, den Madeleine kurzentschlossen eingestellt hat. Der Bessere möge gewinnen ist die Devise...Jake ist eigentlich ein reicher Lebemann, will aber von diesem Image wegkommen und beweisen, dass er mehr drauf hat. Daher kommt ihm das Angebot der Agentur gerade recht.Es beginnt ein Kleinkrieg mit fiesen Methoden, um den jeweils anderen auszubooten und bloßzustellen. Als Madeleine das mitbekommt, zwingt sie den beiden einen Fünf-Punkte-Plan aus ziemlich fiesen Aktionen auf, die beide an ihre Grenzen bringt.Beiden können sich aber auch dem Sexappeal des anderen nur schwer entziehen, was sie rational nicht wirklich begreifen können.Viktoria hat ein Geheimnis, wovon nur sehr wenige in ihrem Umfeld wissen. Dieses hindert sie seit Jahren daran, eine normale Beziehung aufzubauen. Lange hat sie auf ihr Ziel hingearbeitet, die Agentur zu übernehmen. Warum hat ihre Chefin nun diesen Fiesling, der auch ganz schön sexy ist, eingestellt? Was bezweckt sie damit? Und warum ist ihr Jake irgendwann gar nicht mehr so egal?Ich hatte eine leichte Liebesgeschichte erwartet, aber ich wurde durch die Tiefgründigkeit der Geschichte absolut überrascht. Sie hat mich nahezu von der ersten Seite an in ihren Bann gezogen. Der Schreibstil ist wunderbar fließend und locker geschrieben, dabei aber absolut fesselnd, so dass ich gleich in die Geschichte eintauchen konnte. So liebe ich es. Veronika ist eine Protagonistin, die mir sogleich sehr sympathisch war und die ich mir gut als Freundin vorstellen könnte. Allerdings ist sie sehr verschlossen und als Leserin wünschte ich mir sehnlichst herauszufinden, warum das so ist. Jack dagegen ist sexy und offen, wobei auch um ihn ein Geheimnis gemacht wird. So hat die Autorin von Beginn an Spannung aufgebaut.Ich fand die Geschichte wunderbar. Sie ist so, wie das Leben manchmal spielt - ungewöhnlich. Es ist eine romantische und leichte, aber keineswegs eine seichte Lektüre, da auch tiefgründige Themen aufgearbeitet werden. Den Roman kann ich wärmstens empfehlen. Für mich ist er Roman 5 von 5 Sternen und eine uneingeschränkte Leseempfehlung wert.

    Mehr
  • Geschichten die das Leben schreibt

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    Janina84

    03. September 2017 um 09:38

    In "Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake" geht es natürlich um die Liebe. Aber nicht nur die Liebe zwischen Mann und Frau, sondern auch um die Liebe zwischen Mutter und Kind, Freundinnen, Familie.Viktoria arbeitet in einer Werbeagentur und sollte diese eigentlich übernehmen sobald Madeleine in den Ruhestand geht. So war es bisher ausgemacht. Sie verbringt ihr ganzen Leben damit, sich nur auf die Arbeit zu fokussieren und ihr Privatleben stellt sie komplett hinten an. Madeleine hat jedoch ganz andere Vorstellungen für und setzt Viktoria plötzlich Jake Carter vor die Nase. Jake ist im ersten Moment ein kleiner, arroganter Schnösel und lebt nur von Papas Geld. So macht es zumindest den Anschein.Jedoch weit gefehlt.Somit müssen die beiden um die Geschäftsleitung "kämpfen". Madeleine möchte damit jedoch etwas ganz anderes bewirken und schickt die beiden zu unmöglichen aber für den Leser sehr amüsanten Aufgaben, die sich bewerkstelligen müssen. Der Kleinkrieg zwischen Viktoria und Jake geht soweit, dass Madeleine befürchtet der Kunde könnte abspringen, da die Ergebnisse mehr als katastrophal waren. Und so werden die beiden nach Island geschickt um vor Ort mehr über das Land und die Lebensweise zu erfahren, um das Produkt "Mineralwasser aus Island" besser verkaufen zu können und um sich näher zu kommen, dies passiert anhand von Teambuilding-Coachings.Soweit zumindest der Plan von Madeleine. In Ihren Augen konzentriert sich Viktoria viel zu sehr auf Ihre Arbeit und vergisst bzw. verdrängt vollkommen ihre Privatleben, Madeleine kennt natürlich die Gründe dafür. Hier wird ein sehr emotionales und schwieriges Thema, Verlust des Kindes, auf eine sehr schöne Art und Weise aufgegriffen. Das Leben ist nunmal nicht immer nur Sonnenschein. Genau aus diesem Grund gefällt mir das Buch so sehr, reine Liebesgeschichten mit wir finden zueinander, wir trennen uns, wir kommen wieder zusammen, gibt es schon genug. Das hier ist wirklich mal etwas anderes und Karin Lindberg hat das Thema sehr gut in die Geschichte einfließen lassen bzw. die Geschichte herum aufgebaut. Da bleibt dann auch kein Auge trocken. Ob die beiden zueinander finden, wie der Kampf um die Agentur ausgeht und was sonst noch auf dem Weg dahin alles passiert behalte ich an dieser Stelle für mich. Für mich war es ein absolutes Lesevergnügen, leider war ich viel zu schnell fertig da ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Daher verdiente 5*

    Mehr
  • Eine zweit Chance

    Herzklopfen inklusive - Kaffee von Jake

    ScheckTina

    31. August 2017 um 09:47

    Kaffee von Jake, ist eine sehr traurige aber auch sehr schöne Geschichte. Es handelt von Liebe, Verlust und eine zweite Chance. Viktoria hat einen sehr harten Schicksalsschlag erlitten und kann sich nur mit Mühe und Not am Leben halten in dem Sie sich in ihre Arbeit flüchtet. Für Sie ist klar, Sie darf keine neue Gefühle zulassen, denn sie bedeuten nur Schmerz und Verlust. Da ist es doch am besten ganz und gar für sich alleine zu bleiben. Nur Ihre Chefin hat andere Pläne mit Ihr und bringt Viktorias Leben total durcheinander. Sie stellt Viktoria ihren neuen Kollegen und Konkurrenten Jake zur Seite. Jake ist ein reicher Schnösel und hat den Job nur angenommen um eine Wette zu gewinnen. Er muss beweisen, dass er nicht von seinen Eltern und deren Geld abhängig ist und auf eigenen Beinen stehen kann. Da kommt so ein lukratives Angebot gerade recht. Mit wem er aber nicht gerechten hat, ist seine Arbeitskollegin Viktoria, uns Sie zeigt deutlich dass es Ihr überhaupt nicht passt, wie die Sachen hier momentan laufen. Ich fand die Geschichte sehr schön. Ich kann auf Viktorias Schmerz nachempfinden, denn so ein Verlust kann man nicht abarbeiten. Jake gefählt mir sehr, und so ein Schnösel ist er gar nicht. Die Geschichte und der Schreibstil sind leicht und fesselnd. Und man fiebert bis zum Schluss, ob es denn ein Happy End gibt.

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks