Neuer Beitrag

KarinLindberg

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Steht euch der Sinn nach einem winterlichen Liebesroman? Dann seid ihr hier genau richtig:

Ich stelle für diese Leserunde 20 Ebooks zur Verfügung.

Und darum geht es:

Wenn man den Traummann trifft und gerade kein Mistelzweig in der Nähe ist ...

Kurz vor Weihnachten und alles geht schief, dabei müsste sich die Musiklehrerin Luisa Zimmermann eigentlich auf das große Konzert an ihrer Musikschule vorbereiten. Als in ihrer ohnehin schon prekären finanziellen Lage dann auch noch ihr geliebter Käfer den Geist aufgibt, verlässt sie vollends der Mut. Hilfe erhält sie von gänzlich unerwarteter Seite. Die Reparatur ihres Wagens ist jedoch an eine Bedingung geknüpft: Luisa soll Till heiraten - zum Schein. Dummerweise entpuppt sich der attraktive Mechaniker als gar nicht so gefühlskalt, wie zunächst angenommen. In einem Moment der Schwäche kommen sich die beiden näher und plötzlich wird es schrecklich kompliziert. Ihre Gefühle waren doch nur gespielt, oder etwa nicht?

Der Roman ist in sich abgeschlossen und gehört nicht zu einer Serie.

Das Buch ist in sich abgeschlossen und gehört nicht zu einer Serie.

Ganz wichtig: Mit eurer Teilnahme verpflichtet ihr euch zu einer aktiven Teilnahme an der Leserunde und einer Rezension innerhalb von sechs Wochen nach Erhalt des Buches.

Ich wünsche euch viel Glück :-)

 Schaut auch gerne mal auf meiner Website vorbei: www.karinlindberg.info

Dort gibt es mehr Informationen über mich und meine Bücher.

 

Autor: Karin Lindberg
Buch: Kokosmakronenküsse

knusperfuchs

vor 3 Wochen

Plauderecke

Schade ... klinkt super ... aber ich lese keine Ebooks.

Mari08

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Ich würde mich über einen schönen Liebesroman zur kalten Jahreszeit sehr freuen. Das Buch hört sich toll an. Ich bräuchte den Roman als epub.

Beiträge danach
121 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Alina1011

vor 4 Tagen

Leseabschnitt 2: Kapitel 7 bis 15
Beitrag einblenden

Ich schließe mich mal einigen an. Till wird mir nun auch immer sympathischer. Hinter seiner "harten Schale" steckt ein"weicher Kern" Ich finde es total süß,dass er alles dafür gibt nicht zu rauchen. Und wie er Luisa Lady coconut nennt, ist herrlich! Meine Schwester mag Kokosnuss genauso gern. Ich kann mir richtig vorstellen wie es bei ihr riecht 😊

Luisa hat wirklich einige komplexe. Sie findet sich zu dick und traut sich nicht zu singen. Ich kann es ihr aber gut nachfühlen,denn ich bin auch eher jemand von der schüchternen Sorte.

Der Besuch bei Oma Frieda war sehr schön.
Wie die anderen schon sagten, die Welt ist manchmal ein Dorf. Emely,Clarissa und Luisa kennen sich schon. Das fände ich sehr erfrischend.

Jetzt haben wir auch mehr über Tills Vergangenheit erfahren. Das ist ja wirklich schlimm,was Till da erlebt hat. Dadurch kann man sich besser in ihn hineinversetzen.

Oma Frieda kann ich verstehen, sie ist wie sie ist. Ältere Menschen kann man auch einfach so gut wie gar nicht mehr änderen.
Ein sehr gelungener Abschnitt, ich liebe diesen Schreibstil und die überraschenden Wendungen/ Einarbeitungen der Handlung

Katjes

vor 4 Tagen

Leseabschnitt 1: Prolog bis Kapitel 6
Beitrag einblenden

So, jetzt hab ich auch den ersten Abschnitt durch. Ich bin sehr gut reingekommen. Der Schreibstil ist schön flüssig. Luisa ist mir direkt sympathisch. Mit Till muss ich mich noch anfreunden. Mich nervt ein bisschen seine Räucherei. Aber vielleicht ge wöhnt ihm Luisa das ja noch ab, ich bin gespannt, wie es weiter gehen wird.

Katjes

vor 4 Tagen

Leseabschnitt 2: Kapitel 7 bis 15
Beitrag einblenden

Till wird mir sympathischer. Seine Vergangenheit wurde jetzt gelüftet und das Wochenende bei der Oma ist gut gelaufen. Auch dieser Abschnitt hat mir gut gefallen. Ich mag deinen Schreubstil, ich komme gut durch und sehe es quasi bildlich vor mir. Es war ja irgendwo auch klar, dass die beiden sch annähern. Ich bin gespannt, wie das mit den beiden weitergehen wird. Denn eigentlich soll ja nach dem We alles vorbei sein. Ich bin auch schon auf das Weihnachtskonzert gespannt. Ich vermute mal, dass Luisa einen großen Auftritt bekommt. Schön fände ich es ja!!

Katjes

vor 3 Tagen

Leseabschnitt 3: Kapitel 16 bis Epilog
Beitrag einblenden

Oh, das war ein aufregender Abschnitt, durch den ich wieder durchgeflogen bin. Das ist mein erster Roman von dir und mir hat er super gut gefallen.

Mann, die beiden sind aber auch zwei komische. Schade, dass Till sich nicht eingesteht, dass er in Luisa verliebt ist. Es könnte alles so einfach sein. Wann er wohl die Kurve kriegt??

Schön, dass die beiden sich doch noch gefunden haben. Die Szene auf der Bühne, wo Luisa weggerannt ist und er dann nochmal mit ihr wieder gekommen ist und mit ihr dann dieses Lied gesungen hat, einfach hammer, fand ich einfach ganz toll!!! Es war sooo rührend.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, ich konnte richtig schön abtauchen!!

Alina1011

vor 2 Tagen

Leseabschnitt 3: Kapitel 16 bis Epilog
Beitrag einblenden

Der Höhepunkt des Buches war definitiv der Auftritt auf der Bühne mit Luisa und Till.
Beide sind über sich hinausgewachsen und haben so viel an Selbstwertgefühl gewonnen. Ich habe sie sogar singen hören. Die Szene war wirklich schön und mir sind sogar Tränen über die Wangen gelaufen.

Das Ende war wirklich ziemlich schnell,dann noch die Frage ob Luisa bei Till wohnen möchte 😊 Ich freue mich zwar sehr,aber in diesem Zeitraum ... und doch kenne ich Paare die sich auch schon nach 3Monaten verlobt haben,also warum nicht.

Das Buch hat mich wieder sehr gefesselt!

Alina1011

vor 2 Tagen

Fazit und Gesamteindruck, Links zu Bewertungen
Beitrag einblenden

https://www.lovelybooks.de/autor/Karin-Lindberg/Kokosmakronenküsse-Liebesroman-1507139187-w/rezension/1513376745/

Hier kommt meine Rezension. Außerdem werde ich sie auf Weltbild,Thalia und Amazon veröffentlichen.
Vielen Dank das ich dieses wundervolle Buch lesen durfte!

BeaSurbeck

vor 20 Stunden

Fazit und Gesamteindruck, Links zu Bewertungen

Guten Morgen,
vielen Dank nochmals das dich dein weihnachtliches Buch lesen durfte. Wie immer hast du mir tolle Lesestunden bereitet und weihnchliches Flair bei mir ankommen lassen.
Hier nun meine Rezi die ich, identisch, bei Amazon, Thalia, Weltbild und in der Lesejury gestreut habe.
Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr und ganz ganz viele Ideen für neue Bücher.

https://www.lovelybooks.de/autor/Karin-Lindberg/Kokosmakronenk%C3%BCsse-1501525401-w/rezension/1513649801/1513546324/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks