Karin Pelka

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Heimchen am Schwert

Bei diesen Partnern bestellen:

Geheimnisblind

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Heimchen mit Schwert

    Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen
    Brenda

    Brenda

    26. November 2016 um 21:09 Rezension zu "Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen" von Karin Pelka

    Wirklich toll, dass hier Geschichten mit starken Frauen erzählt werden. Und es sind wirklich ein paar Perlen in diesem Buch. Doch leider konnten mich die meisten Geschichten nicht so recht überzeugen. Entweder waren sie noch nicht ausgereift oder sie waren nur der Anfang einer größeren Geschichte. Auch die grausen Geschichten, wo praktisch alle Sterben, war nicht so mein Geschmack. Ein Highlight war die "alternative" Kriegsführung der Ordensschwestern, die von Piraten angegriffen wurden. Wirklich toll. Davon hätte ich gerne mehr ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen" von Karin Pelka

    Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen
    verlagohneohren

    verlagohneohren

    zu Buchtitel "Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen" von Karin Pelka

    Die starken Frauen sind los! Und ihr könnt mit dabei sein!Wir verlosen 15 Exemplare der als E-Book erschienenen Anthologie "Heimchen am Schwert". 20 AutorInnen haben 20 wunderbare Kurzgeschichten beigesteuert, die allesamt Protagonistinnen zum Thema haben, die sich auf die eine oder andere Art und Weise behaupten müssen.Klappentext:„Eine Frau war aus den Schatten getreten.“ Erik Huyoff, Der Kreis der Sieben Nicht nur eine Frau tritt aus den Schatten: junge Mädchen, erwachsene Frauen und ältere Damen – sie alle leben ...

    Mehr
    • 102
  • Heroine im Wunderland.

    Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen
    MoonstarTV

    MoonstarTV

    15. November 2016 um 21:55 Rezension zu "Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen" von Karin Pelka

    Dieses Buch könnte es dauerhaft geschafft haben, dass ich mal wieder mehr Kurzgeschichten lese.Ein Großteil ist sehr spannend geschrieben und liest sich wie im Flug. Eignet sich sehr gut, wenn ihr in einem etwas größeren Buch gerade nicht so voran kommt.Nur wenige Geschichten haben mich nicht in ihren Bann gezogen. Meist weil sie in einem so kurzen Abschnitt nicht schlüssig waren oder ich bereits eine sehr ähnliche Geschichte kannte.Die Themen Feminismus und Fantasy, welche das Buch aufgreifen möchte, sind gut in den Geschichten ...

    Mehr
  • Meine Gedanken zu "Heimchane am Schwert: Femtasy mit starken Frauen"

    Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen
    Ping

    Ping

    11. November 2016 um 15:46 Rezension zu "Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen" von Karin Pelka

    Ein solches Wortspiel als Titel für diese Anthologie herzunehmen, führt schon humorvoll zum Thema, bei dem es bei dieser Geschichtensammlung geht. Spätestens beim Untertitel „#femtasy“ wird klar: Dieses Kofferwort verrät, dass man es hier mit einer Anthologie zu tun, bei denen die Geschichten meistens in Fantasy-Settings oder mit Fantasy-Elementen stattfinden und bei denen man eine oder mehrere starke Frauen kennenlernt. Auf welche Weise sich diese Stärke genau zeigt, kann immer wieder unterschiedlich ausfallen oder wird dem ...

    Mehr
  • Schwerter statt Bratpfannen

    Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen
    Frank1

    Frank1

    23. October 2016 um 17:12 Rezension zu "Heimchen am Schwert: Femtasy mit starken Frauen" von Karin Pelka

    Klappentext: „Eine Frau war aus den Schatten getreten." Erik Huyoff, Der Kreis der Sieben Nicht nur eine Frau tritt aus den Schatten: junge Mädchen, erwachsene Frauen und ältere Damen – sie alle leben grundverschiedene Leben, bestreiten Abenteuer, erheben Schwerter, Äxte und ihre lauten Stimmen. Vorbei sind die Zeiten, in denen fantastische Frauen nur als schmückendes Beiwerk zu männlichem Heldenmut dienten. Heldinnen in zwanzig unterschiedlichen Geschichten wandeln auf gefährlichen Pfaden, beweisen Mut und bringen Welten zum ...

    Mehr