Karin Richner

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(7)
(2)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Echolot

Bei diesen Partnern bestellen:

Sieben Jahre Schlaf

Bei diesen Partnern bestellen:

Sind keine Seepferdchen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sieben Jahre Schlaf" von Karin Richner

    Sieben Jahre Schlaf

    Karin1970

    08. July 2011 um 09:43 Rezension zu "Sieben Jahre Schlaf" von Karin Richner

    "So scharf ist die Landschaft auf einmal gezeichnet, dass mich das Gefühl befällt, ich könnte mich blutig schneiden an den Konturen der Rebstöcke, mit denen die steilen Hänge bepflanzt sind, der Zypressen mit ihren knorrigen Stämmen und Ästen, der weiten, violett leuchtenden Lavendelfelder, der Steinsplitter auf dem Asphalt.“ Nach dem Prolog nimmt uns die Autorin - mit einer mehr als bildhaften Sprache - Seite an Seite mit auf die Reise in die Vergangenheit ihrer Protagonistin Lucie. Nach mehr als 20 Jahren kehrt Lucie zu ihrem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sieben Jahre Schlaf" von Karin Richner

    Sieben Jahre Schlaf

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. April 2011 um 11:57 Rezension zu "Sieben Jahre Schlaf" von Karin Richner

    Karin Richner hat ein leises Buch geschrieben. Ein Buch, das mich mit seiner Sprache umweht hat wie ein kühler Wind an einem heißen Tagen. Poetische Sätze entströmen jeder Seite und lassen mich innehalten, nachdenken, die Schönheit der Beschreibungen genießen. “Wie ein Vorhang aus feinen Fäden hing der Regen vor der Landschaft.” “Sieben Tage Schlaf” macht den Leser träge wie ein Hochsommertag, an dem man jede Hektik wegen der Hitze unbedingt vermeiden möchte. Auch dieses Buch möchte man nicht schnell lesen, sondern jede Seite ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sind keine Seepferdchen" von Karin Richner

    Sind keine Seepferdchen

    giulianna

    02. June 2008 um 13:37 Rezension zu "Sind keine Seepferdchen" von Karin Richner

    Ich habe das Buch an einem Tag gelesen und es hat mich sehr berührt. die letzte Seite erklärt einiges, das einem davor schwer nachvollziehbar erscheinen mag und läßt zugleich ein bedrückendes Gefühl zurück, wie einen Kloß, der einem im Halse steckt...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks