Karin Rick

 3.6 Sterne bei 7 Bewertungen
Autor von Chaos Girl, Böse Spiele und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Ladies, Lust und Leidenschaft

Erscheint am 12.03.2019 als Buch bei konkursbuch.

Alle Bücher von Karin Rick

Sortieren:
Buchformat:
Chaos Girl

Chaos Girl

 (2)
Erschienen am 06.08.2009
Venuswelle

Venuswelle

 (1)
Erschienen am 01.03.2015
Sex, Sehnsucht & Sirenen

Sex, Sehnsucht & Sirenen

 (1)
Erschienen am 01.01.1991
Sex ist die Antwort...

Sex ist die Antwort...

 (1)
Erschienen am 01.01.2009
Furien in Ferien

Furien in Ferien

 (1)
Erschienen am 01.02.2004
Wilde Liebe

Wilde Liebe

 (0)
Erschienen am 01.01.2015
Wilde Liebe EBOOK

Wilde Liebe EBOOK

 (0)
Erschienen am 28.02.2009

Neue Rezensionen zu Karin Rick

Neu

Rezension zu "Venuswelle" von Karin Rick

Surfer Typ + Fotografin + geheimes Alter Ego = ziemlich aufregend!
anya_sunitavor 4 Jahren

„Venuswelle“  ist wirklich ein Roman der besonderen Art. Die Geschichte beginnt wie ein gewöhnlicher Urlaubsflirt. Ein Surfer Typ trifft eine schöne Fotografin und kann die Augen nicht von ihr lassen. Obwohl sie eigentlich lesbisch ist, lässt sie sich auf den Surfer Typ ein, weil sie an ihm etwas Außergewöhnliches wahrnimmt.

Und wie Recht sie hat! Nach ein paar Dates gesteht er ihr, dass er sich gerne mal wie eine Frau kleidet. Und das ist der Punkt, an dem der Roman wirklich interessant wird. Der Surfer Typ kann mit der Fotografin endlich seine intimsten Wünsche ausleben. Das erste Mal, als er sich als Frau kleidet und stylt, ist sehr einfühlsam geschrieben. Man kann regelrecht spüren, wie er, wenn er die Frauenklamotten anlegt, zu einer anderen Person wird. Es ist jetzt eine Dreierbeziehung entstanden. Bei Tag sind es nur der Surfer Typ und die Fotografin, bei Nacht kommt auch noch Cindy, Surfer Typs weibliches Alter Ego, dazu.

Was daraus folgt ist erotisch und abenteuerlich, interessant und persönlich, und manchmal auch amüsant. Dieses Buch sprengt wirklich alle Gender Ideen und regt dazu an, darüber nachzudenken, inwieweit man sich selbst mit seinem Geschlecht identifiziert und wie es wäre, sich einmal wie das andere Geschlecht zu kleiden und zu verhalten und zu lieben.

„Venuswelle“ ist auf den ersten Blick ein sehr leichter Roman: Liebe, Lust, Urlaubsatmosphäre. Aber was alles dahinter steckt, ist beeindruckend. Wenn man den Roman genau liest, kann man die komplette bürgerliche Denkweise auf den Kopf stellen. Und das macht riesig Spaß!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks