Karin Sagner Die Kunst der Gotik

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kunst der Gotik“ von Karin Sagner

Die spannendsten Seiten der Kunst entdecken.
Himmelstrebende Kathedralen und prächtige Altäre, in reicher Malerei und Skulptur ausgeführt, der Glanz Burgunds - all dies verbindet der Betrachter mit dieser Kunstepoche. Wie erkenne ich? Die Kunst der Gotik präsentiert einen anschaulichen, informativen und brillant illustrierten Überblick über die Hauptmerkmale von angewandter Kunst, Architektur, Skulptur und Malerei in der Zeit der Gotik.

Die spannend und unterhaltsam gestalteten Bände der Reihe vermitteln durch eine klare Text-Bild-Präsentation prägnant alles Wissenswerte einer Kunstepoche. Die wichtigsten Kunstwerke, Künstler und Stile einer Zeit werden leicht verständlich vorgestellt.

· Kunstkenntnis leicht gemacht
· Schneller, anschaulicher Einstieg in die Kunstgeschichte
· Klare visuelle Konzeption und kompetente Texte
· Kunstepochen werden anschaulich erfahrbar
· Idealer Begleiter für Reise und Museum

Stöbern in Sachbuch

Lass uns über Style reden

Mittelmässig

Jonas1704

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Kunst der Gotik" von Karin Sagner-Düchting

    Die Kunst der Gotik

    Ailis

    18. January 2010 um 15:24

    Die "Wie erkenne ich...?"-Reihe erklärt dem Laien auf verständliche Weise, welche Elemente charakteristisch für die jeweilige Epoche sind, wer die Hauptvertreter sind und auch, wo die größten Unterschiede zu früheren oder folgenden Epochen liegen. Das Ganze ist gespickt mit Schaukästen und Bildbeispielen, anhand derer dies alles deutlich gemacht wird. Echt zu empfehlen!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks