Karin Schmid Entdecke Freude jeden Tag: 50 ermutigende Dates mit Gott

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Entdecke Freude jeden Tag: 50 ermutigende Dates mit Gott“ von Karin Schmid

Sehr weise und sehr gute Worte. Das Buch regt an, über den Glauben neu und auf eine inspirierende Weise zu denken.

— Seelensplitter
Seelensplitter
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wertvolles Kurzandachten Buch

    Entdecke Freude jeden Tag: 50 ermutigende Dates mit Gott
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    07. April 2015 um 19:45

    Meine Meinung zum Buch: Entdecke Freude jeden Tag Zu aller erst freute es mich sehr, dass der Verlag mir dieses Buch hat zu kommen lassen. Denn ich schätze die Autorin sehr. Wieder mal schafft sie es in kurzen und prägnanten Worten mir Gottes Herz und Gottes Gedanken näher zu bringen, auf eine Art die lebendig und lebensnah nahe gebracht wird. Was mich dieses mal in diesem kleinen Buch freut sind die Zeilen, die ich als Leserin nutzen kann um eigene Gedanken aufzufassen und wenn ich das Buch wieder mal zur Hand nehme, auch dementsprechend nutzen kann oder staunen kann, in wie weit sich etwas in meinem Herzen und in meinem Denken geändert hat. Gibt es etwas zu kritisieren? Ganz ehrlich, ich finde nicht. Das ist aber meine Meinung, denn ich bin überrascht wie lebensnah und echt die Autorin mir immer wieder neue und gute Gedanken in das Herz gibt. Besonderes am Buch? Zu aller erst einmal die "extra" Zeilen, auf denen ich schreiben kann. Dann aber auch, das jeder Bibelvers so da steht, das ich selbst ihn auf mich anwenden kann, und es macht sofort Lust die Bibelstelle auch aufzuschlagen und nachzuschlagen wo und in welchem Kontext diese Stelle steht. Fazit: Wer gerne morgens aufwacht, und direkt zu kurzen Inputs greifen möchte, die innerhalb von 3 Minuten zu lesen sind, sollte auf jeden Fall zu diesem Buch greifen. Und wer tiefer gehen möchte darf dann selbst entscheiden wie lange er diese Zeit dafür nutzen möchte. Ich denke manche Inputs regen an länger darüber nach zu sinnen, deswegen finde ich es auch sehr gut, das es nicht an einem bestimmten Datum gelesen werden muss. Sondern das man auch ein oder zwei Tage mal Pause machen kann. Oder eben 50 Tage hintereinander sich Zeit für dieses Buch nimmt. Sterne: Wie sollte es anders sein als das dieses schöne Buch 5 Sterne kassiert!

    Mehr