Karin Seemayer

 4.8 Sterne bei 165 Bewertungen
Autorin von Die Sehnsucht der Albatrosse, Die Tochter der Toskana und weiteren Büchern.
Karin Seemayer

Lebenslauf von Karin Seemayer

Karin Seemayer ist in Frankfurt aufgewachsen und lebt seit über zwanzig Jahren mit Mann, drei -inzwischen erwachsenen- „Kindern“, einem Hund, acht griechischen Landschildkröten und einer wechselnden Anzahl von Meerschweinchen in einem idyllischen Ort im Main-Taunus-Kreis. Mit acht Jahren schrieb sie ihre ersten Tiergeschichten auf die Rückseite gebrauchter Telex Rollen, die ihre Mutter aus dem Büro mitbrachte, da ihr der Papierverbrauch ihrer Tochter zu hoch war. Es folgten Wildwestgeschichten, dann Science-Fiction, und später, als Teenager, schrieb sie Liebesgeschichten. Anfang zwanzig packte sie das Fernweh. Sie machte eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau und war die nächsten Jahre beruflich und privat viel unterwegs. Viele ihrer Romanideen sind auf diesen Reisen entstanden. Die Umsetzung der Ideen musste jedoch warten, bis ihre drei Kinder erwachsen waren.

Neue Bücher

Die Sehnsucht der Albatrosse

Neu erschienen am 09.11.2018 als Taschenbuch bei Aufbau TB.

Das Geheimnis des Nordsterns

Erscheint am 07.12.2018 als Taschenbuch bei Aufbau TB.

Das Gutshaus in der Toskana

Erscheint am 15.02.2019 als Taschenbuch bei Aufbau TB.

Alle Bücher von Karin Seemayer

Die Sehnsucht der Albatrosse

Die Sehnsucht der Albatrosse

 (62)
Erschienen am 15.07.2014
Die Tochter der Toskana

Die Tochter der Toskana

 (50)
Erschienen am 19.01.2018
Das Geheimnis des Nordsterns

Das Geheimnis des Nordsterns

 (36)
Erschienen am 15.07.2015
Die Tochter der Toskana – wie alles begann

Die Tochter der Toskana – wie alles begann

 (17)
Erschienen am 14.12.2017
Die Saga der Albatrosse

Die Saga der Albatrosse

 (0)
Erschienen am 15.02.2016
Die Sehnsucht der Albatrosse

Die Sehnsucht der Albatrosse

 (0)
Erschienen am 09.11.2018
Das Gutshaus in der Toskana

Das Gutshaus in der Toskana

 (0)
Erschienen am 15.02.2019
Das Geheimnis des Nordsterns

Das Geheimnis des Nordsterns

 (0)
Erschienen am 07.12.2018

Neue Rezensionen zu Karin Seemayer

Neu
susanneschatzs avatar

Rezension zu "Die Tochter der Toskana" von Karin Seemayer

ein Kastanienmädchen geht seinen Weg
susanneschatzvor 2 Monaten

Die Tochter der Toskana ist ein historischer Roman von Karin Seemayer und erzählt die Geschichte von Antonella. Antonella lebt in den italienischen Bergen und ist Tochter eines Schäfers. Der Roman spielt im Jahr 1832 und Italien ist von den Habsburgern besetzt. Es herrscht eine große Kluft zwischen arm und reich. 
Antonella freut sich darauf den wohlhabenden Müllersohn Paolo zu heiraten, als er aber sein wahres Gesicht zeigt, beschließt sie nach Genua zu ihrer Tante zu fliehen. Marco, der verstoßene Sohn eines reichen Weinbauern aus der Toskana, hilft ihr dorthin zu gelangen.
Eine wundervolle historische Geschichte mit liebevoll beschriebenen Protagonisten. Antonella geht trotz schwieriger Umstände ihren Weg und entwickelt eine unerschütterliche Liebe zu Marco. Auch das Geheimnis kann ihre Liebe nicht verhindern. 
Ich mochte die beiden Protas sehr. Die historischen Hintergründe sind gut beschrieben und man findet sofort in die Geschichte. Man kann sich die Lebensumstände der Bevölkerung zu dieser Zeit gut vorstellen.
Freu mich schon darauf, wie der Weg der beiden weitergeht.
Sehr zu empfehlen für Liebhaber historischer Roman.

Kommentieren0
2
Teilen
smaragdeidechses avatar

Rezension zu "Die Sehnsucht der Albatrosse" von Karin Seemayer

Authentisch und spannend !!!
smaragdeidechsevor 3 Monaten

Karin Seemeyer 

Die Sehnsucht der Albatrosse 

Historischer Roman 


Das Cover ist wunderschön.
Das Meer, ein Segelschiff und 
im Vordergrund 2 Möwen und 
natürlich Wellen,
man kann bei diesem Anblick wirklich
Fernweh bekommen und ich 
finde es passt auch ganz 
wunderbar zur Geschichte.


Worum es geht, Klappentext:

Eine Frau, die nur für ihre Musik lebt.
Ein Mann, der nur für die See auf alles verzichtet.
Eine Reise, auf der beide an ihre Grenzen kommen.


Als die Sängerin Sarah nach einem Schiffbruch von einem
Robbenschoner an Bord genommen wird, findet sie sich 
in einer harten Männerwelt wieder.
Ausgerechnet hier trifft sie auf ihre verloren geglaubte
Jugendliebe John Brandon, den Kapitän 
des Schiffes.
Jenseits von Vernunft und Interessen erwachen die 
widersprüchlichsten Gefühle in ihr:
Denn nicht nur Brandon bringt sie aus dem 
Gleichgewicht.
Mehr und mehr fühlt sie sich zu dem Matrosen
Per Svensson hingezogen.
Seine Geschichte von dem geheimnisvollen Flug
der Albatrosse berührt sie ebenso wie sein Mut.
Auf einer Fahrt durch das stürmische Eismeer will
sie mit ihrer Vergangenheit abschliessen.
Doch als die Robbenjagd erfolglos bleibt,
kommt es zu einer blutigen Auseinandersetzung.
Plötzlich steht Sarah zwischen den Fronten des 
Kapitäns und der Mannschaft - zwischen John und Per ...


Meine Meinung:

Ein ganz wundervoller historischer Roman, 
den Karin Seemeyer ihren Lesern beschert hat.
Ich war vom ersten Wort an gefangen und 
gefesselt von ihrer Geschichte.

Sie hat eine herrliche Art zu schreiben,
ungeheuer mitreissend und superspannend.
Ausserdem ist die Geschichte vollkommen 
authentisch und obendrein noch sehr lehrreich.

Ihre Figuren sind glaubwürdig und 
selbst ihre Bösewichter haben Charakter.

Mich hat der Roman absolut überzeugt 
und ich bin echt begeistert von dem Buch !
Es ist unbedingt empfehlens- und 
lesenswert und ich kann
Karin Seemeyer nur aus ganzem Herzen
5 Sterne für "Die Sehnsucht der Albatrosse"
geben.


Kommentieren0
2
Teilen
mondblumes avatar

Rezension zu "Die Tochter der Toskana" von Karin Seemayer

Eine spannende Geschichte in einer spannenden Zeit
mondblumevor 3 Monaten

Toskana, 1832. Eine Zeit, über die ich bislang nichts wusste. Die Autorin hat in dem Buch nicht nur die Geschichte von Antonella und Marco beschrieben, sondern auch die spannende Zeit des aufkommenden Widerstands gegen die Habsburger.
Die Charaktere sind schön entwickelt, Antonella lag mir nach kürzester Zeit sehr am Herzen, und Marco schien mir definitiv ein geheimnisvoller, aber reizvoller Gefährte. Die Geschichte wird nie langweilig, da immer wieder etwas passiert, dass mich die Seiten verschlingen liess. Ich mochte das Buch sehr und freue mich auf die Fortsetzung!

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
aufbauverlags avatar
Die Wege der Freiheit
Toskana, 1832: Antonellas Traum ist es, zu kochen und Wein anzubauen, doch sie soll den reichen Sohn des Müllers heiraten. Voller Verzweiflung bricht sie aus der Enge ihres kleinen Dorfes in den Apuanischen Alpen aus und flieht nach Genua. Die Reise ist gefährlich, denn Italien gleicht einem Pulverfass. Überall regt sich erbitterter Widerstand gegen die Herrschaft der Habsburger. Daher ist Antonella froh, als sie Marco trifft, der ihr Geleit anbietet. Was aber verheimlicht er ihr? Und wieso fühlt sie sich trotzdem so zu ihm hingezogen? Als sein Geheimnis offenbart wird, muss sie allen Mut aufbringen, um sein Leben zu retten.
Die Geschichte einer starken Frau zur Zeit der italienischen Freiheitskämpfe.

Hier zur Leseprobe: 
http://www.weiterlesen.de/tochtertoskana_lp

Zu dem Buch gibt es außerdem ein kostenloses E-Book mit der Vorgeschichte, das ihr hier herunterladen könnt: http://www.aufbau-verlag.de/dietochterdertoskana_beginn 

Leserunde mit Autorin
Im Frage-Thread könnt ihr eure Fragen an die Autorin stellen!Karin Seemayer wurde am 1959 in Reutlingen geboren, lebte von 1960 bis1993 in Frankfurt und seitdem in Eppstein im Taunus. Anfang zwanzig packte sie das Fernweh. Sie machte eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau und war die nächsten Jahre beruflich und privat viel unterwegs. Viele ihrer Romanideen sind auf diesen Reisen entstanden. Die Umsetzung der Ideen musste jedoch warten, bis ihre drei Kinder erwachsen waren.

Jetzt bewerben!
Um eines der 25 Freiexemplare zu ergattern, bewerbt euch bitte mit Klick auf den "Bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage: Welches Buch hast du zuletzt gelesen?

Wir freuen uns auf euch und einen regen Austausch!
Euer Team vom Aufbau Verlag

* Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlich haben.
Zur Leserunde
KarinSeemayers avatar
Ein Mann zwischen Pflicht und Gefühl.
Eine Frau, die ihren Weg sucht.
Eine Liebe über alle Grenzen.

 Liebe Freunde von Lovelybooks,

 gemeinsam mit dem E-Book-Verlag books2read https://www.books2read.de/ lade ich Euch ganz herzlich zur Leserunde meines zweiten Romans „Das Geheimnis des Nordsterns“ ein.

 

Zum  Inhalt:

Sommer 1904. In dem Seemann Peer Svensson hat die gefeierte Opernsängerin Sarah ihre große Liebe gefunden. Nun steht ihre gemeinsame Zukunft in San Francisco auf unsicherem Boden. Denn Peer zieht es aufs Meer, ins heimatliche Schweden - und er kehrt nicht wieder. Nur mühsam findet Sarah in ihr altes Leben in den feinen Kreisen der Gesellschaft zurück, bis ein Erdbeben die Stadt in Schutt und Asche legt. Hals über Kopf folgt sie dem Nordstern, dem Symbol ihrer Liebe, und macht sich auf den Weg in das beschauliche Mollösund. In dem alten Fischerdorf will sie Peer finden und die Wahrheit über sein Verschwinden ans Licht bringen - nicht ahnend, dass ein unheilvolles Familiengeheimnis seine dunklen Schatten vorauswirft …

 

Eine Leseprobe findet ihr hier: http://www.weiterlesen.de/Nordstern

 

Wollt ihr weiterlesen? Dann bewerbt euch bitte bis zum 13 Juli 2015 für eines von 20 Leseexemplaren (E-Books: EPUB oder MOBI) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Ich freue mich auf euch, eure  Fragen und Leseeindrücke, und möchte euch bitten, eure Rezensionen dann auch auf Amazon und auf books2read https://www.books2read.de/buecher-entdecken/show/das-geheimnis-des-nordsterns zu teilen.

 

Karin Seemayer

und das books2read-Team

Karin Seemayer bei Facebook: https://www.facebook.com/pages/Karin-Seemayer-Autorin/637543906314640


Zur Leserunde
KarinSeemayers avatar
Anlässlich der Lovelybooks-Aktion «Autoren schenken Lesefreude» am Welttag des Buches vom 23.04.15 verlose ich gemeinsam mit dem Verlag books2read https://www.books2read.de/
10 Ebooks  meines Romans "Die Sehnsucht der Albatrosse":

Eine Frau, die nur für die Musik lebt.
Ein Mann, der für die See auf alles verzichtet.
Eine Reise, auf der beide an ihre Grenzen kommen.

Als die Operndiva Sarah 1904 nach einem Schiffbruch von einem Robbenschoner an Bord genommen wird, muss sie ihr gewohntes Leben über Bord werfen und sich in einer Welt zurechtfinden, in der nur Stärke und Härte zählen. Ausgerechnet hier trifft sie auf ihre verloren geglaubte Jugendliebe John Brandon, den Kapitän des Schiffes. Jenseits von Vernunft und Interessen erwachen die widersprüchlichsten Gefühle in ihr: Denn nicht nur Brandon bringt sie aus dem Gleichgewicht. Mehr und mehr fühlt sie sich zu dem Matrosen Peer Svensson hingezogen. Seine Geschichte von dem geheimnisvollen Flug der Albatrosse berührt sie ebenso wie sein Mut. Auf der Fahrt durch das stürmische Eismeer will sie mit ihrer Vergangenheit abschließen. Doch als die Robbenjagd erfolglos bleibt, kommt es zu einer blutigen Auseinandersetzung. Plötzlich steht Sarah zwischen den Fronten des Kapitäns und der Mannschaft – zwischen John und Peer …

Wenn ihr Lust auf eine abenteuerliche Reise und eine herb-romantische Liebesgeschichte habt, dann schreibt mir doch bis zum 30 April, wie ihr euch fühlen würdet, wenn ihr wie Sarah für mehrere Monate auf einem Schiff landen würdet.

Eine Leseprobe findet ihr bei books2read: https://www.books2read.de/buecher-entdecken/show/die-sehnsucht-der-albatrosse?leseprobe=active

oder bei Amazon:

http://www.amazon.de/dp/B00LAZF85G/




Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Karin Seemayer wurde am 29. August 1959 in Reutlingen (Deutschland) geboren.

Karin Seemayer im Netz:

Community-Statistik

in 161 Bibliotheken

auf 35 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 15 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks