Karin Slaughter

(8.875)

Lovelybooks Bewertung

  • 5117 Bibliotheken
  • 397 Follower
  • 197 Leser
  • 1418 Rezensionen
(3588)
(3429)
(1375)
(346)
(137)
Karin Slaughter

Lebenslauf von Karin Slaughter

Karin Slaughter, geboren 1971 in einer kleinen Gemeinde im Süden des Bundesstaates Georgia, gehört zu den aktuell beliebtesten und erfolgreichsten Thriller-Autoren. Die Schriftstellerin lebt in der Südstaatenmetropole Atlanta. Die Autorin ist vor allem für die Grant-County-Thriller bekannt, die in dem fiktiven Ort Heartsdale im Grant County, Georgia spielt. Im Mittelpunkt der Serie stehen die drei Charaktere Sara Linton, eine Kinderärztin und Leichenbeschauerin, ihr Ex-Ehemann und örtliche Polizeichef Jeffrey Tolliver, sowie die ihm assistierende Polizeiangestellte Lena Adams. Der erste Band „Blindsighted“ (zu deutsch: „Belladonna“) aus dem Jahr 2001 war auf Anhieb ein Erfolg. Auch die Folgebände der Reihe, bestehend aus „Kisscut“ („Vergiss mein nicht“), „A Faint Cold Fear“ („Dreh dich nicht um“), „Indelible“ („Schattenblume“), „Faithless“ („Gottlos“) und „Skin Privilege“ (US-Titel „Beyond Reach“, „Zerstört“) wurden zu internationalen Bestsellern. Neben den Grant-County-Romanen existiert im Thrilleruniversum von Karin Slaughter die Will-Trent-Reihe, die in Atlanta spielt und vom GBI-Agenten Will Trent erzählt. Die Serie besteht bisher aus den beiden Bänden „Triptych“(dt. Titel: „Verstummt“) und „Fractured“ ("Entsetzen"). In „Genesis“ ("Tote Augen") treffen die Charaktere der Will-Trent-Reihe auf die Figuren der Grant-County-Romane das erste Mal aufeinander und somit verschmelzen die beiden Reihen zu einer. In der sogenannten „Georgia“-Reihe sind die beiden beliebten Ermittler somit gemeinsam auf der Jagd nach den Killern. Bei „Martin Misunderstood“ („Unverstanden“) handelt es sich um ein Hörbuch, welches exklusiv von Wayne Knight vorgelesen wird und bei BBC Audio Books America erhältlich ist. Das 2004 von Karin Slaughter herausgegebene „Like A Charm“ („Das Armband: sechzehn tödliche Geschichten“) ist eine Thriller-Kurzgeschichtensammlung verschiedener Autoren, in denen ein glückbringendes Armband im Mittelpunkt steht. Von Karin Slaughter stammen jeweils die Einleitungs- und Abschlusserzählung. Karin Slaughters Bücher wurden bereits in 30 Sprachen übersetzt und erobern regelmäßig Spitzenplätze der jeweiligen Bestsellerlisten. Mit derzeit über 20 Millionen verkauften Büchern zählt Karin Slaughter heute zu den international gefeierten Stars der Spannungsliteratur.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Blutige Fesseln

    Blutige Fesseln
    Shz

    Shz

    14. February 2017 um 19:21 Rezension zu "Blutige Fesseln" von Karin Slaughter

    Also ich liebe ja die Georgia Reihe, daher bin ich eventuell voreingenommen.  Aber dies ist einer der besten Storys um Sara und Will.  Slaughter mässig wunderbarer Schreibstil und einem gewohnt hohen Spannungbogen . Dieses Buch legt niemand mehr vor der letzten Seite aus der Hand.  Da der Klappentext schon sagt um was es sich hier dreht würde ich sagen : findet selbst heraus ob Will sich seiner Vergangenheit stellt und diese bewältigen kann und wie Sara mit all dem umgeht. 

  • Leider zu brutal

    Blutige Fesseln
    Uschistestwelt

    Uschistestwelt

    14. February 2017 um 18:17 Rezension zu "Blutige Fesseln" von Karin Slaughter

    Ich bin durchaus immer ein Fan der Bücher von Karin Slaughter gewesen, aber in diesem Fall leider nicht. Die Handlung dieses Buches ist unfassbar brutal und defintiv nichts, was man vor dem Einschlafen lesen sollte! Da es in dem Buch direkt zu Beginn sehr viele Personen gibt, die eine wichtige Rolle spielen, fiel es mir persönlich sehr schwer die Namen zuzuordnen. Leider erschweren fehlende Personenbeschreibungen dies zusätzlich. Warum trotzdem drei Sterne? Der Fall an sich ist sehr gut. Es ist spannend und voller ungeahnter ...

    Mehr
  • [Rezension] Blutige Fesseln

    Blutige Fesseln
    Mone80

    Mone80

    29. January 2017 um 07:59 Rezension zu "Blutige Fesseln" von Karin Slaughter

    Und wieder ein neuer Fall für Will Trent, diesmal ein sehr persönlicher Fall. "Blutige Fesseln" ist diesmal bei Harper Collins erschienen. Nachdem ich vor einiger Zeit "Schwarze Wut" gelesen hatte, was zwar gut war, aber auf keinen Fall an die alten Fälle heranreichen konnte, habe ich doch noch einen weiteren Versuch gestartet. Der Plot klingt wieder super, die vielen positiven Rezensionen machten mir das Buch schmackhafter und ich hatte die Hoffnung gehabt, dass es wieder besser wird. In einem verlassenen Lagerhaus wird die ...

    Mehr
  • Rezension zu Belladonna

    Belladonna
    KruemelGizmo

    KruemelGizmo

    28. January 2017 um 11:03 Rezension zu "Belladonna" von Karin Slaughter

    Sara Linton, Kinderärztin und Coroner des kleinen und verschlafenen Heartsdale, findet in der Toilette des beliebten Diners die schwer verletzte Sybil Adams. Der beliebten Collegeprofessorin wurden zwei tiefe Schnitte im Bauch zugefügt. Alle Versuche von Sara sie zu retten sind vergebens. Bei der Autopsie muss sie feststellen, dass die Schnitte nicht das einzige sind was dem Opfer zugefügt wurde, sondern das sie auch auf grauenhafte Weise misshandelt wurde. Das Sybil Adams blind und damit fast wehrlos war, macht die Tat noch ...

    Mehr
    • 8
  • Ich hatte mir viel davon versprochen ...

    Belladonna
    Kim_Rylee

    Kim_Rylee

    27. January 2017 um 15:53 Rezension zu "Belladonna" von Karin Slaughter

    Da die Meinungen bei Karin Slaugters "Belladonna" sehr auseinander gehen kam ich drum herum, mir meine eigene zu bilden. Eine blinde Frau wird auf der Toilette angegriffen. Schwer verletzt wird sie von Sara Linton - eine Kinderärztin und Gerichtsmedizinerin - gefunden. Doch sie kann nicht mehr helfen. Karin Slaughter stellt blutige Szenen realistisch dar und macht auch vor Themen nicht halt, die gesellschaftlich wenig angesehen sind, oder man nur hinter vorgehaltener Hand drüber spricht. Eigentlich genau meine Kragenweite. Aber ...

    Mehr
  • LovelyBooks Osterwichteln 2017

    LovelyBooks Spezial
    Federchen

    Federchen

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    ♦ Anmeldung bis einschließlich den 16. Februar 2017 möglich! ♦ ♦ Hinweis! Bitte tragt eure Beiträge immer in die davor vorgesehenen Unterthemen ein. Damit erspart ihr mir und vor allem euch ein riesiges Durcheinander! ♦ Hallo liebe Wichtelchen und solche, die es noch werden wollen. Wir befinden uns mitten im Januar und trotzdem wird es Zeit auch schon an Ostern zu denken. Wir freuen uns natürlich über jeden der mitmacht, dennoch müssen wir kurz auf auf Folgendes hinweisen: Bitte nur anmelden, wenn du bereit bist, hier aktiv ...

    Mehr
    • 1312
  • nicht schlecht

    Blutige Fesseln
    Blacksally

    Blacksally

    22. January 2017 um 10:48 Rezension zu "Blutige Fesseln" von Karin Slaughter

    Ich habe bereits ein paar Bücher dieser Autorin gelesen und war von ihrem Schreibstil immer gefesselt und begeistert. Weswegen ich ihr neuestes Werk natürlich auch gerne haben wollte.Hier geht es wieder um den allseits beliebten Kommissar Will Trent, den wir bereits aus anderen Romanen der Autorin kennen. Leider hatte ich das Gefühl das er bei diesem Buch etwas nachgelassen hat. Wir erfahren viel mehr von seinem Privatleben mir Sara und irgendwie ist der Fall für mich zu kurz gekommen. Es war eher so als befinden wir uns nur im ...

    Mehr
  • Georgia-Reihe Teil 6

    Blutige Fesseln
    tinstamp

    tinstamp

    20. January 2017 um 16:41 Rezension zu "Blutige Fesseln" von Karin Slaughter

    Im neuersten Thriller von Karin Slaughter werden Will und Faith in eine alte Lagerhalle gerufen. Dort finden sie ein Blutbad vor. Der Tote, Dale Harding, ist ein ehemaliger Cop, der allerdings der Sparte korrupt und schmierig zuzuordnen ist. Doch das viele Blut am Tatort ist nicht ident mit Dales Blutgruppe. Neben weiblichen Fußabdrücken entdeckt die Spurensicherung eine Waffe, die auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist und kurz darauf eine weitere schwer verletzte Frau. Der Tatort gibt der Polizei Rätsel auf, denn auch die ...

    Mehr
  • LovelyBooks Hörbuch-Challenge 2017

    Der Vorleser
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Der Vorleser" von Bernhard Schlink

    Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2017 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag verlinken. 2. Zwischen dem 01.01. und ...

    Mehr
    • 271
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 1009
  • weitere