Karin Sturm Michael Schumacher

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Michael Schumacher“ von Karin Sturm

„Ich kann doch Dinge, die ich sehr gerne mache, nicht deshalb sein lassen, weil dabei vielleicht etwas passieren könnte. Wenn mir eines Tages etwas zustoßen sollte, dann ist das Schicksal.” Der tragische Skiunfall von Michael Schumacher im Dezember 2013 schockiert die ganze Welt. Es wirkt wie Ironie, dass der 7-malige Formel-1-Weltmeister aus seinen rasanten Rennen so gut wie unverletzt hervorging – und dann bei einem Familienausflug in den französischen Alpen beim Skifahren so schwer stürzt. Die Motorsport-Journalistin Karin Sturm ist seit mehr als 30 Jahren fester Bestandteil der Formel-1-Szene und kennt Michael Schumacher seit dem Beginn seiner Karriere. In dieser Biografie schildert sie das Leben des Rekordweltmeisters, lässt zahlreiche Weggefährten zu Wort kommen und zeigt den Menschen Michael Schumacher auch von seiner persönlichen Seite. Klappentext Es ist ein Tag wie jeder andere – jener Sonntag, der 29. Dezember 2013, der für Michael Schumacher zum Schicksalstag wird. Strahlender Sonnenschein begrüßt ihn, als er mit ein paar Freunden im Skigebiet Les Trois Vallées in den französischen Alpen in Richtung Piste aufbricht. Keiner ahnt, dass sich schon bald ein tragischer Unfall ereignet, der das Leben von Michael Schumacher wohl für immer verändern wird … Die Anteilnahme an seinem Zustand nach dem Unfall ist überwältigend. Aus der ganzen Welt treffen Genesungswünsche ein: Freunde der Familie, Staatsoberhäupter, prominente Schauspieler und Sportler, sie alle denken gleichermaßen an ihn. Am 3. Januar 2014, Schumachers 45. Geburtstag, wird die Klinik in Grenoble regelrecht zum Wallfahrtsort seiner treuesten Fans. Während jeder die Ausnahme-Karriere des erfolgreichsten Fahrers der Formel-1-Geschichte über die Jahre mitverfolgen konnte, hielt Schumacher sein Privatleben stets bewusst zurück. Er trennte Persönliches und Karriere strikt: Zu Hause liebender Ehemann und Vater, hatte er auf der Rennstrecke den Ruf des „Rennroboters” – kühl, perfekt, unverwundbar, alles kontrollierend. Die renommierte Motorsport-Journalistin Karin Sturm gilt als ausgemachte Schumacher-Kennerin. In dieser Biografie zeigt sie bewusst auch den Menschen Michael Schumacher. So wissen zum Beispiel wenige, wie wichtig ihm seine alten Freunde aus Kerpener Zeiten sind, die ihn des Öfteren zu Rennen begleitet haben. Mit seiner Frau Corinna, mit der er seit 1995 verheiratet ist, hat er eine starke Partnerin zur Seite, die stets hinter ihm steht, gerade in schwierigen Situationen. Karin Sturm lässt zudem zahlreiche Weggefährten aus dem Rennsport zu Wort kommen und liefert so die erste umfassende Biografie, die Privatleben und Karriere miteinander verknüpft.

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen