Karin Tabke

 4 Sterne bei 12 Bewertungen

Alle Bücher von Karin Tabke

Sortieren:
Buchformat:
Brave Mädchen schießen schneller

Brave Mädchen schießen schneller

 (7)
Erschienen am 11.06.2008
Master of Surrender

Master of Surrender

 (0)
Erschienen am 24.06.2008
Master of Torment

Master of Torment

 (0)
Erschienen am 25.11.2008
Master of Craving

Master of Craving

 (0)
Erschienen am 26.05.2009
Good Girl Gone Bad

Good Girl Gone Bad

 (0)
Erschienen am 12.09.2006
Jaded

Jaded

 (0)
Erschienen am 17.06.2008
Have Yourself a Naughty Little Santa

Have Yourself a Naughty Little Santa

 (0)
Erschienen am 28.10.2008

Neue Rezensionen zu Karin Tabke

Neu
B

Rezension zu "Die Chroniken der Katrina: Gesamtausgabe (Teil 1-4) + Bonus-Story" von Karin Tabke

Sexy Crime - Die Chroniken der Katrina
Buecher_Weltvor 3 Monaten

Ich bin ganz unbefangen an dieses Buch rangegangen und muss ehrlich sagen, das ich mir unter dem Titel irgendwie nichts vorstellen könnte. Es ist mein erstes Buch dieser Autorin, aber ich wurde nicht enttäuscht. Katrina ist eine junge Frau die in der Forschung arbeitet. In einer Welt, die von Männern dominiert wird, macht ihr keiner so schnell etwas vor. Doch privat ist sie eher schüchtern und zurückhaltend, obwohl sie wirklich gerne aus sich herausgehen würde. Doch dies traut sie sich erst, als sie in Simon, einen gutaussehenden Polizisten, hineinläuft. Sprichwörtlich. Sie verbringt mit ihm und ihrem Geliebten Evan eine Nacht. Doch danach ist nichts mehr so, wie es gewesen ist. Die Autorin schafft es, mich von Anfang an in ihren Bann zu ziehen. Ich habe das Buch von der ersten Seite an verschlungen und konnte es nicht aus der Hand legen. Wie gut das es die komplette Ausgabe der Katrina Chroniken gewesen ist, so konnte ich das Buch in einem Rutsch durchlesen. Kat ist ein wunderbarer Charakter und ich habe ihre Entwicklung sehr gerne beobachtet und es hat mir viel Spaß gemacht, über sie zu lesen. Simon ist ein Mann. Yummi, sag ich da nur. Man muss sich als Leser einfach in ihn verlieben. Was mich ein bisschen geärgert hat, war dieses hin und her zwischen den beiden bezüglich seiner Vergangenheit. Das hätte man meiner Meinung nach etwas abkürzen können. Aber gut, es hat mich im Lesefluss jetzt nicht so sehr gestört. Dafür ziehe ich auf keinen Fall Sterne ab. Der Schreibstil ist sehr schön und flüssig zu lesen. Hauptsächlich wird aus Katrinas Sicht erzählt und das auch in der dritten Person. Aber es freut mich, das Simon sich ab und an zu Wort kommt. Ich liebe es, wenn ich die Gedanken und Gefühle beider Protas kenne. Ein sehr schönes, erotisches und spannendes Buch, was zu lesen sich lohnt. Ich kann es nur empfehlen.

Kommentieren0
1
Teilen
Meeehlies avatar

Rezension zu "Die Chroniken der Katrina: Gesamtausgabe (Teil 1-4) + Bonus-Story" von Karin Tabke

ein sinnliches Spiel weckt Kats Leidenschaft!
Meeehlievor 6 Monaten

"Die Chroniken der Katrina" ist mein zweiter Roman der Autorin Karin Tabke. Schon mit "Brave Mädchen schießen schneller" hat sie mich überzeugt!

Das Cover ist recht sinnlich gestaltet und auch anziehend, doch mir gefällt es nie wenn man die Kritiken von anderen Autoren vorne mit darauf bringt. Das nimmt ein wenig den Reiz.

Der Schreibstil hat mir sehr gefallen. Er war locker und leicht und sehr schnell durchzulesen. Die Geschichte wird hautsächlich aus Katrinas Sicht erzählt, doch zum Schluss hin gibt es ein paar Szenen aus der Sicht von Simon.

Das einzige was mich hier gestört hat, waren die Grammatik und schätzomativ auch Übersetzungsfehler. Da kann man sicher noch einmal drüberschauen.

Das Buch besteht aus allen vier Teilen - Die Mutprobe, Doppeltes Wagnis, Die Wahrheit, Die Konsequenz - und einer Bonusstory.

Es geht um die hochintelligente Wissenschaftlerin Katrina, welche in Sachen Liebe eher zurückhaltend ist. Ein simples Pflicht oder Wahrheit Spiel mit ihrem Bettgefährten Evan verleitet Katrina ihre Hemmungen fallen zu lassen und sich auf ein sinnliches Spiel einzulassen.

Hierbei trifft sie auf Simon, welcher ihre Welt aus den Angeln hebt. Doch wie soll es mit Evan weitergehen? Ist er eifersüchtig, will er endlich mehr aus ihrer Beziehung machen? Oder verheimlicht er ihr etwas?

Dies schnell herausgefunden schießt sie ihn ab! Als Katrina Simon danach wieder sieht lässt sie sich wieder auf ihn ein, doch auch er verheimlicht ihr etwas. Tief enttäuscht fliegt sie nach Hause zurück. Doch schon kurz darauf meldet sich Simon wieder bei ihr...
Kann daraus mehr werden?

In ein wahnsinnig sinnliches und spannendes Abenteuer schickt uns hier Karin Tabke. Toll ausgearbeitete Charaktere, schneidige Dialoge und jede Menge Erotik.

Katrina ist eine liebe und zurückhaltende Person, welche ihre eigene Sinnlichkeit entdeckt. Sie war mir von Anfang an sympatisch.

Genauso bei Simon. Zuerst ein wenig mysteriös, doch mega sexy und charmant! Er hat mehrere Geheimnisse vor Kat, sodass diese zu einigen Hindernissen werden und er von ihrer Reaktion darüber frustriert ist. Soch diese finde ich verständlich.

Er ist jedenfalls ein dominanter, besitzergreifender aber auch beschützerischer und toller Kerl.

Die Geschichte hat mir sehr gefallen, es war gefühlvoll, spannend, mit Gefahren durchzogen und mega sinnlich!

Kommentieren0
1
Teilen
Priseas avatar

Rezension zu "Die Chroniken der Katrina: Gesamtausgabe (Teil 1-4) + Bonus-Story" von Karin Tabke

Absolut lesenswert
Priseavor 6 Monaten

Cover: Ein ästhestisches und erotisches Cover ohne anstössig oder provozierend zu wirken. Farben und Bild und Schrift harmonieren.
Personen: Katrina ist zu Beginn des Buches eine unsichere aber hochintelligente und sexy Wissenschaftlerin. Macht aber im Laufe der Geschichte eine Wandlung durch und erkennt ihr eigenes Ich und überwindet ihre Unsicherheit. Sie ist eine absolut ehrliche Person und wird von allen geliebt und geachtet.
Simon, der böse Wolf, ist ein Draufgänger, dominant bestimmend, ehrlich und zu absoluter Hingabe fähig. Er liebt die seinen.
Evan, ein arroganter und intriganter Typ, der auch vor schlimmeren nicht zurück zu schrecken scheint. Er manipuliert.
Rosi und Elliot, zwei herzensgute und liebenswürdige Personen, die eine Ersatzfamilie für Katrina sind.
Sämtliche Nebencharaktere sind authentisch und haben ebenso Tiefe.
Inhalt: Mir hat das Buch absolut gefallen. Ich war von Beginn an in der Lage der Story zu folgen und habe mich eindeutig mit den Personen identifizieren können. Die Geschichte an sich war schlüssig und gut durchdacht und zu Papier gebracht. 
Es gibt aus meiner Sicht nur einen Kritikpunkt, der mich beim Lesen immer wieder gestört hat. Dieser bezieht sich auf die viel zu häufigen Rechtschreib- und Tippfehler wie auf falsche Grammatik und Zeichensetzung. Das ist etwas, dass mich persönlich beim Lesen sehr stört und man vielleicht noch einmal überarbeiten sollte um den Lesespass nicht zu beeinflussen.
Meine Empfehlung: Absolut lesenswert und ich möchte gern mehr von der Autorin lesen. 

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 20 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Karin Tabke?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks