Karin Tillisch Kreative Bodenarbeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kreative Bodenarbeit“ von Karin Tillisch

Bodenarbeit ist eine ideale Ergänzung für die Arbeit mit dem Pferd unter dem Sattel. Sie bietet nicht nur Abwechslung, schult das Körperbewusstsein und schont dabei den Rücken und die Gelenke des Pferdes, sondern hilft Mensch und Pferd außerdem, ihre Kommunikation zu verbessern und gegenseitiges Vertrauen zu stärken. Das Selbstvertrauen ängstlicher Reiter wird gefördert, da sie vom Boden aus relativ gefahrlos ihr Pferd kennen und verstehen lernen. Für unsichere Pferde ist die Bodenarbeit viel leichter zu verstehen und logischer als die Hilfengebung des Reiters vom Sattel aus, da das Pferd als visuell orientiertes Wesen den Menschen jederzeit im Blick behalten kann. Mit wenig Aufwand kann Bodenarbeit praktisch überall durchgeführt werden – auch dann, wenn zum Beispiel im Winter der Boden gefroren ist, nur ein paar Minuten Zeit mit dem Pferd zur Verfügung stehen oder andere Gründe dem Reiten entgegenstehen. In diesem Basisbuch für Bodenarbeits-Einsteiger erläutert Karin Tillisch in bewährt lebendiger Art alles Wissenswerte für die ersten gemeinsamen Schritte mit dem Pferd und zeigt Ideen auf, wie man das Training vom Boden aus mit ein paar Ideen kreativ und abwechslungsreich gestalten kann. Wer diese Bodenarbeit in den Umgang mit dem Pferd einfließen lässt, bereitet sich optimal auf das spätere Reiten vor und kann sich dann auf ein viel besseres Vorankommen bei der Arbeit unter dem Sattel freuen.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen