Karin Weingart

Lebenslauf von Karin Weingart

Karin Weingart war unter anderem als Hörfunk- und Fernsehmoderatorin, Übersetzerin und Autorin tätig. Seit vielen Jahren liest sie hauptberuflich Hör- und andere Bücher.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Das kleine Buch vom Ayurveda (ISBN: 9783453704305)

Das kleine Buch vom Ayurveda

 (1)
Neu erschienen am 13.12.2021 als Taschenbuch bei Heyne.
Cover des Buches Schamanische Schöpferkraft (ISBN: 9783453704220)

Schamanische Schöpferkraft

 (2)
Erscheint am 08.03.2022 als Taschenbuch bei Heyne.
Cover des Buches Das kleine Buch vom Vergeben (ISBN: 9783453704312)

Das kleine Buch vom Vergeben

 (1)
Erscheint am 08.03.2022 als Taschenbuch bei Heyne.
Cover des Buches Rebel Witch – Befreie die Hexe in dir (ISBN: 9783778775783)

Rebel Witch – Befreie die Hexe in dir

Erscheint am 28.03.2022 als Hardcover bei Ansata.

Alle Bücher von Karin Weingart

Cover des Buches Der Elefant, der das Glück vergaß (ISBN: 9783778782514)

Der Elefant, der das Glück vergaß

 (75)
Erschienen am 14.04.2015
Cover des Buches Das kleine Buch vom achtsamen Leben (ISBN: 9783453703100)

Das kleine Buch vom achtsamen Leben

 (29)
Erschienen am 08.08.2016
Cover des Buches Lebe nach deinen eigenen Regeln (ISBN: 9783793423201)

Lebe nach deinen eigenen Regeln

 (19)
Erschienen am 12.05.2017
Cover des Buches Der Achtsamkeits-Begleiter (ISBN: 9783778782712)

Der Achtsamkeits-Begleiter

 (9)
Erschienen am 13.03.2017
Cover des Buches Das kleine Buch vom Aufräumen (ISBN: 9783453703445)

Das kleine Buch vom Aufräumen

 (10)
Erschienen am 09.01.2018
Cover des Buches Öffne die Tür zu deinem Herzen (ISBN: 9783778782682)

Öffne die Tür zu deinem Herzen

 (8)
Erschienen am 29.08.2016
Cover des Buches Im Himmel zu Hause (ISBN: 9783453702547)

Im Himmel zu Hause

 (6)
Erschienen am 11.08.2014
Cover des Buches Das kleine Buch der Ruhe und Gelassenheit (ISBN: 9783453703452)

Das kleine Buch der Ruhe und Gelassenheit

 (6)
Erschienen am 09.10.2017

Neue Rezensionen zu Karin Weingart

Cover des Buches Die Wim-Hof-Methode (ISBN: 9783778793084)L

Rezension zu "Die Wim-Hof-Methode" von Wim Hof

Motivierend und körperverändernd!
Laurie8vor 4 Monaten

Inhalt: Er hielt knapp zwei Stunden in einem Eisbad aus und lief bei minus 20 Grad einen Halbmarathon barfuß durch arktische Eisfelder: Wim Hof, weltweit bekannt als der „Iceman“, ist davon überzeugt, dass er kein Ausnahmefall ist - jeder Mensch kann das scheinbar Unmögliche schaffen!

Bevor ich dieses Buch gelesen habe, kannte ich Wim Hof nicht. Auch seine Rekorde und Aktionen musste ich erst googeln. Ich habe ihn beim Lesen als sehr sympathisch, locker und zugänglich empfunden. Er lebt seine Methode und genau das macht ihn so authentisch.

Zu Beginn erzählt er viel über sich, sein Leben, seine Familie und seine Schicksalsschläge und wie er daraus seine Methode entwickelt hat. Diese setzt sich zusammen aus den Atemübungen, der Kälteexposition und dem mentalen Training bzw der Meditation. Dass er dabei immer wieder betont hat man solle die Methode im eigenen Tempo anzuwenden bzw durchzuführen, hat mir gut gefallen. Seine motivierenden Worte mögen dem ein oder anderen vielleicht etwas einfach erscheinen, aber ich finde es passt zu seiner Art und es hat mich auch überhaupt nicht gestört, im Gegenteil.

Er führt den Leser langsam an die Wim Hof Methode heran und beginnt in Kapitel 3 mit der Erklärung der Anwendung der Kälteexposition. Auch hier gilt wieder „ohne Druck, jeder wie er kann“. Das ist für mich immer noch am schwierigsten umzusetzen. Es kostet mich große Überwindung mich komplett kalt zu duschen. Aber, wie empfohlen, mach ich mir keinen Druck, sondern lasse mir Zeit.

Einfacher fallen mir die Atemübungen, da ich diese aus meiner Yogapraxis schon kenne und auch um deren positiven Effekte weiß.

Was mir auch noch gut gefallen hat, waren seine physiologischen und wissenschaftlichen Erklärungen. Also zB „was macht die Kälte im Körper“ oder „was bewirkt die Atmung in unserem Organismus“. Wim Hof war und  ist an vielen Studien beteiligt und es ist ihm sehr wichtig seine Methode wissenschaftlich zu fundieren.

Das Buch ist auf jeden Fall ein Arbeitsbuch, denn nur vom Lesen sollte man keine Wunder erwarten. Durch den lockeren und motivierenden Schreibstil wird man schnell animiert die Methode zu praktizieren und es hat mir großen Spaß gemacht (tut es noch immer) mit der Methode an mir zu arbeiten!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Wim-Hof-Methode (ISBN: 9783778793084)E

Rezension zu "Die Wim-Hof-Methode" von Wim Hof

Hab mich schwer getan
Engel74vor 8 Monaten

Ich gebe es ehrlich zu, ich habe mich schwer getan mit diesem Buch. Das lag nicht am Schreibstil oder das ich alternativen Methoden nicht offen gegenüber stehe, aber ich finde es schon etwas abstrakt, mit Atmen, kalt duschen und Meditation mein Leben komplett erneuern zu können. Aber vielleicht sollte ich es einfach mal ausprobieren. Der Autor des Buches "Die Wim-Hof-Methode" Wim Hof schreibt wie ihm der Schnabel gewachsen ist, das fand ich sehr erfrischend, weiterhin haben mir seine Rückblicke zur Familie und zu den ersten Erfahrungen mit der daraus sich entwickelnden Methode gefallen. Auch hat er Verweise auf Studien mit eingebaut. Trotz allem bin ich nicht richtig mit dem Buch warmgeworden

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Wim-Hof-Methode (ISBN: 9783778793084)H

Rezension zu "Die Wim-Hof-Methode" von Wim Hof

Absolut lesenswert und spannend
Hannasbuecherweltvor 8 Monaten

Bevor ich das Buch „Die Wim Hof Methode - Sprenge deine Grenzen und aktiviere dein volles Potenzial“ gelesen habe, hatte ich schon viel von Wim Hof und seinen teils waghalsigen Aktionen gelesen, gehört und gesehen. Ich fand ihn als Iceman schon spannend, habe mich allerdings nie tiefgründiger mit seinen Methoden befasst. Im Nachhinein bin ich ein wenig traurig darüber. Vielleicht hätte ich mir so die ein oder anderen Schmerzen ersparen können.

Zu Beginn des Buches erzählt Wim Hof von seiner Geburt, seiner Kindheit und seinen ersten Begegnungen mit der Kälte. Man erhält ganz persönliche Einblicke in sein Leben und ich kann mir gut vorstellen, dass dies gerade für eingefleischte Wim Hof Fans wirklich spannend ist. Im weiteren Verlauf erfährt der Lesende wie Wim Hof seine Methoden entwickelte, sie wissenschaftlich sogar belegen konnte und anderen Personen diese näher bringt. Ich bin um ehrlich zu sein an das Buch mit der Erwartung gegangen ein bisschen über die Methode zu lernen und vielleicht durch die Anwendung weniger krank zu werden. Um so überraschender war es für mich zu lesen, dass die Atemtechnik und die Kälte es ermöglichen sollen Krankheiten zu heilen und zu lindern. Wir sprechen hier von unter anderem wirklich schwerwiegende Autoimmunerkrankungen. Meine eigene Diagnose für rheumatoide Arthritis liegt noch gar nicht so lange zurück und dieses Buch gibt mir die Hoffnung meine Erkrankung mit seinen Methoden ein wenig lindern zu können und somit gegebenenfalls weniger Medikamente nehmen zu müssen. Ich für meinen Teil glaube normalerweise nicht so schnell an alternative Heilmethoden. Jedoch wurde seine Methode mehrmals wissenschaftlich belegt. Deshalb bin ich umso gespannter, ob auch ich Erfolge erzielen kann, wenn ich seine Methoden anwenden werde.

Dennoch muss ich auch sagen, dass sich einige gesagten Dinge immer wieder wiederholen, sodass ich einige Male Passagen überspringen musste. Trotzdem hat mir der Schreibstil gut gefallen. Wim Hof wirkt unheimlich sympathisch mit Aussagen wie „Atmet, ihr Penner“. Insgesamt wirft er in dem Buch mit ganz besonderen Denkansätzen um sich, die zeigen, dass wir Menschen wieder mehr zu uns selbst finden müssen. Ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit durchgelesen und bin sehr dankbar für seine Inspiration und ich werde auf jeden Fall die Methode ausprobieren.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks