Karin Ziegler Nähen macht glücklich

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nähen macht glücklich“ von Karin Ziegler

Kleider machen Leute. Sie sind schließlich das erste, nach außen hin erkennbare Zeichen unserer Individualität. Das deutsche Label Blutsgeschwister leistet hier einen großartigen Beitrag, denn es definiert einen einzigartigen Stil und bringt „German Schick“ international groß raus. Mit „Nähen macht glücklich“ ermöglicht es Ihnen die Chefdesignerin Katrin Ziegler, ihr bei der Arbeit über die Schulter zu linsen. Wird es ein kuscheliger Loopschal aus Fleece und Jersey? Ein gemütlicher Collegeponcho? Oder High-Waist Leggings? Mit den detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen kreieren Sie ziemlich schnell Ihren eigenen Stil – für Sie und Ihre Wohnung! Selbst zu nähen, ist hier simpel, weil aus Alt Neu gemacht wird. Tante Margaretes Vorhänge passen nicht in Ihre neue Wohnung? Keine Sorge, die alten Stoffe erhalten auf leichte Weise ein neues Image. Wäre es Ihnen jemals eingefallen, aus einem Sonnenschirm einen Swinging-Sixties-Tellerrock zu nähen? Genau das macht dieses Buch so grandios! Die Autorin Karin Ziegler verzaubert seit 2001 nicht nur Deutschland mit ihren einzigartigen Kollektionen. Kreativität, Spaß, Ausbruch aus der Monotonie, aber auch Fairness werden von der Gründerin des Labels Blutsgeschwister authentisch gelebt.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Märchenhafte Mode zum Selbernähen

    Nähen macht glücklich
    wombatinchen

    wombatinchen

    20. October 2015 um 19:03

    Ich liebe Blutsgeschwister und ich bin gerne kreativ. Was das Nähen betrifft, so stehe ich noch ganz am Anfang meiner "Karriere" :-). Aber immer öfter stehe ich vor dem Problem, dass es ein heißgeliebtes Teilchen nicht mehr in meiner Größe gibt. So habe ich das echte Bedürfnis, die Sache mit dem Nähen endlich anzugehen. Und wer könnte eine bessere Lehrerin sein, als Karin Ziegler - der Designerin meiner Lieblingsmode? Zunächst der Eindruck vom Buch: ich bin begeistert von der Aufmachung. Es ist gebunden, fast sich richtig schön an, ist umfangreich aber vom Gewicht nicht zu schwer - das finde ich wichtig, denn oft nimmt man die schweren Bücher dann nicht gerne zur Hand ... Die Illustrationen sind großartig, ebenso die Fotos. Alleine weil das Buch so schön anzuschauen ist, eigentlich schon höchste Punktzahl. Was mir auch sehr gut gefällt ist die verständliche Einführung am Anfang. Das zielt voll auf Anfänger wie mich ab. Fortgeschrittene können diesen Teil ja auch überblättern ... Der Stil der präsentierten Mode und Accessoires trifft voll meinen Geschmack und ist unverwechselbar Blutsgeschwister. Das beginnt beim Haarband, geht weiter mit Kleid und Rock und endet beim Sofakissen. Ich bin gerade mitten im ersten Nähprojekt, es läuft super und ich freue mich schon auf das Ergebnis. Ich bin mir sicher, dass mir mit diesem Buch noch tolle Nähstunden bevorstehen und frage mich, ob es wohl irgendwann eine neue Auflage für Fortgeschrittene geben wird :-).

    Mehr