Karina Cooper

 4 Sterne bei 27 Bewertungen
Autor von DARK MISSION - Fegefeuer, DARK MISSION - Blutschuld und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Karina Cooper

Sortieren:
Buchformat:
Karina CooperDARK MISSION - Fegefeuer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
DARK MISSION - Fegefeuer
DARK MISSION - Fegefeuer
 (18)
Erschienen am 16.11.2012
Karina CooperDARK MISSION - Blutschuld
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
DARK MISSION - Blutschuld
DARK MISSION - Blutschuld
 (9)
Erschienen am 19.07.2013
Karina CooperLure of the Wicked
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lure of the Wicked
Lure of the Wicked
 (0)
Erschienen am 28.06.2011
Karina CooperAll Things Wicked
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
All Things Wicked
All Things Wicked
 (0)
Erschienen am 31.01.2012
Karina CooperGilded
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Gilded
Gilded
 (0)
Erschienen am 26.12.2012
Karina CooperNo Rest for the Witches
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
No Rest for the Witches
No Rest for the Witches
 (0)
Erschienen am 22.11.2011
Karina CooperOne for the Wicked
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
One for the Wicked
One for the Wicked
 (0)
Erschienen am 01.05.2013
Karina CooperTarnished
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tarnished
Tarnished
 (0)
Erschienen am 26.06.2012

Neue Rezensionen zu Karina Cooper

Neu
dorothea84s avatar

Rezension zu "DARK MISSION - Blutschuld" von Karina Cooper

auf zur nächsten Runde..
dorothea84vor 2 Jahren

Naomi hasst diese Mission von Anfang an. Die Hexenjägern soll undercover in einem Luxus-Spa ermitteln. Dort soll ein abtrünniger Jäger sich verstecken. Kaum angekommen wird sie schon angegriffen. Der Manger will es unbedingt geheim halten. Sie kann ihn nicht leiden, wenn er bloss nicht so anziehend wäre.

Naomi kannte ich schon aus Band 1 der Reihe. Jetzt lernt man sie besser kennen und ihre knallharte Fassade beginnt zu bröckeln. In diesem Band ist alles etwas leichter, heller und humorvoller als im ersten Band. Auch die Erotik ist hier etwas mehr vorhanden. Phin lässt Naomi erblühen, ihre Fassade bröckelt durch ihn. Die Spannung als die beiden das erste Mal aufeinander treffen ist greifbar, spürbar dort würde kein Blatt mehr dazwischen passen. :) Das Knistern zwischen den beiden bringt die Spannung zum kochen. Man tappt im Dunklen und fragt sich was dort auf einen lauert. Wer steckt hinter dem allen. Ein paar alte Bekannte tauchen auch noch auf. Leider ist dieses Buch, das letzte das übersetzt worden ist. Also muss ich mal wieder auf Englisch zurückgreifen.

Kommentieren0
1
Teilen
dorothea84s avatar

Rezension zu "DARK MISSION - Fegefeuer" von Karina Cooper

Auftakt einer neuen Reihe...
dorothea84vor 2 Jahren

New Seattle ist ein Moloch aus Beton und Stein: Ebene für Ebene windet sich die Stadt in den Himmel hinauf. Jessica Leigh versucht sich durchzuschlagen ohne das sie auffällt. Denn sie ist eine Hexe und auf der Flucht der Missionaren des Ordens. Der beste Jäger ist Silas Smith und auf der Suche nach ihr. Denn sie soll helfen ihren Bruder zu finden, er ist ein Mörder. Jessica merkt bald das in Silas mehr steckt als auf den ersten Blick zu sehen ist.

Neben Drachen liebe ich Geschichte über Hexen. Deshalb konnte ich es kaum erwarten das Buch zu lesen. Düster, faszinierend und geheimnisvoll beginnt die Geschichte. Man taucht in eine Welt voller Mysterien ein. Der Glaube ist all gegenwärtig. Besser gesagt die Kirche beherrscht diese Welt. Jessica ist eine starke, mutige und unbeugsame Frau. Die versucht irgendwie zu überleben. In dieser Welt ist es nicht gerade einfach und erst recht nicht als Hexe. Silas hat schon lange seinen "Glauben" verloren. Eigentlich ist er im Ruhestand. Die beiden treffen aufeinander und die Funken liegen, knistern erfüllt die Luft. Die Spannung steigt und man fragt sich langsam wer ist hier eigentlich der Böse. Man liest die Geschichte aus 3 Sichtweisen. Jessica, Silas und Caleb erzählen ihre Sicht der Geschichte. Dadurch bekommt alles noch etwas mehr tiefe. Ich bin total begeistert. Kann es kaum erwarten das nächste Band zu lesen.

Kommentieren0
1
Teilen
Phoenicruxs avatar

Rezension zu "DARK MISSION - Fegefeuer" von Karina Cooper

Angenehmer Schreibstil, mit netter Geschichte
Phoenicruxvor 3 Jahren

Inhalt: 
New Seatlle ist ein Moloch aus Beton und Stein: Ebene für Ebene windet sich die Stadt in den Himmel hinauf. Jessica Leigh versucht sich hier unbemerkt durchzuschlagen. Sie ist eine Hexe und stets auf der Flucht vor den Missionaren des Ordens, der die Stadt fest im Griff hält. Einer der besten Jäger ist Silas Smith: Sein Auftrag lautet, Jessies Bruder, einen angeblichen Mörder, zu finden und an den Orden auszuliefern. Jessie muss das verhindern! Dumm nur, das sie in Silas mehr entdecken muss, als einen gewissenlosen Killer - und er in ihr mehr als nur eine Hexe... 

Cover:
Ein sehr düster gehaltenes Cover, eine Frau im Profil, als Prägung auf dem Cover ist ein Zeichen. Der Hintergrund und die Frauen steht in starkem Kontrast. Die 2 Stellen auf dem Cover sind ein kleiner Eyecatcher und bis auf die Schrift das einzige in Farbe auf diesem Cover.

Protaginisten:
Silas strotzt vor Selbstbewusstsein, er ist kampferfahren, kein typischer Muskelprotz und eher drahtig gebaut. Seine impulsive Art die er oft an den Tag legt, fasziniert Jessie und nervt sie gleichzeitig. Doch immer wieder kommt sie nicht daran vorbei, zu bewundern wie muskulös und attraktiv er ist.
Jessie wiederum ist eine sehr wandelbare Frau, die früh den Ernst des Lebens erfahren hat. Nie lange an einem Ort muss sie sich immer aufs Neue anpassen, das macht sie auf ihre geschickte und durchdachte Weise. Das sie mir ihrer impulsiven Art Silas einige Schwierigkeiten bereitet, ist vorprogrammiert.

Meine Meinung:
In wechselnder Sicht zwischen Jessie, Silas und Jessies Bruder erleben wir die Geschichte aus verschiedenen Perspektiven und verstehen die Charaktere etwas besser. Einige spannende Szenen und man spürt das Knistern zwischen Jäger und Gejagte. Was mir auch gut gefallen hat, ist das man miterlebt wie die Voruteile anfangen zu bröckeln und sie doch noch andere Dinge in Betracht ziehen, als das was ihnen vorgelebt wurde. Mir hat es gefallen, es war wirklich angenehm zu lesen.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 53 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks